CNH Industrial N.V.

CNH Industrial wird in den Dow Jones-Nachhaltigkeitsindizes erneut als eines der 24 nachhaltigsten Unternehmen der Welt ausgewiesen

Mit einer Bewertung von 89/100 wird das Unternehmen in den Dow Jones-Nachhaltigkeitsindizes "Welt" und "Europa" das siebte Jahr in Folge als Branchenbester bestätigt. Auch wird CNH Industrial zum zweiten Mal als Branchengruppenbester im Bereich "Investitionsgüter" geführt.

London (ots/PRNewswire) - CNH Industrial (NYSE: CNHI /MI: CNHI) ist das siebte Jahr in Folge Branchenbester (Industry Leader) des Bereichs "Maschinen und elektrische Geräte" (Machinery and Electrical Equipment) der Dow Jones-Nachhaltigkeitsindizes (DJSI) "Welt" und "Europa". Das Unternehmen ist auch zum zweiten Mal "Branchengruppenbester" (Industry Group Leader) des Bereichs "Investitionsgüter" (Capital Goods).

Die Indizes "DJSI World" und "DJSI Europe" zählen zu den angesehensten auf Nachhaltigkeit fokussierten Aktienindizes. In diese Indizes werden ausschließlich Unternehmen aufgenommen, die hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen, nachhaltigen- und sozialen Leistungen als beispielhaft bewertet werden. Im Rahmen des Beurteilungsprozesses zum DJSI World-Index wurden dieses Jahr 88 Unternehmen eingeladen, in der Branchenkategorie "Maschinen und elektrische Geräte" teilzunehmen, von denen später 10 in den Index aufgenommen wurden. Für den DJSI Europe-Index wurden 26 Unternehmen zur Teilnahmen eingeladen, von denen 6 aufgenommen wurden.

CNH Industrial erzielte 2017 eine Bewertung von 89/100. Die Durchschnittsbewertung der Unternehmen, die in der Branchenkategorie "Maschinen und elektrische Geräte" analysiert wurden, lag bei 49/100. Alle für eine potenzielle Aufnahme in die Indizes ausgewählten Unternehmen wurden von RobecoSAM analysiert - einem exklusiv auf nachhaltigkeitsbezogene Investments spezialisierten Anlagespezialist.

Die von RobecoSAM analysierten 60 Sektoren sind in 24 Branchengruppen (Industry Groups) unterteilt. Branchengruppenbester (Industry Group Leader) ist das Unternehmen, das in seiner Kategorie die höchste Bewertung erzielt hat.

Im April dieses Jahres veröffentlichte CNH Industrial seinen Nachhaltigkeitsbericht für 2016 (http://cnhindustrial.com/en-us/sustainability/corporate_sustainability_reports/reports/CNH_Industrial_2016_Sustainability_Report_PRINTABLE.pdf) (2016 Sustainability Report) Auch veröffentlichte es die erste Ausgabe der Publikation "Ein nachhaltiges Jahr (http://cnhindustrial.com/en-us/sustainability/our_approach_to_sustainability/Pages/a_sustainable_year.aspx)" (A Sustainable Year) für die allgemeine Öffentlichkeit, die die Höhepunkte nachhaltigen Handelns durch das Unternehmen und seine Mitarbeiter im Jahr 2016 beschreibt.

CNH Industrial ist zudem einer der 193 "A Lister" im CDP Climate Change-Programm 2016. Das Unternehmen erzielte eine Bewertung von "A-" im CDP Water-Programm 2016 und erlangte den "Oekom Prime Status". CNH Industrial wird auch in anderen maßgebenden Nachhaltigkeitsindizes geführt: in den MSCI ESG Leaders-Indizes, den MSCI SRI-Indizes, der FTSE4Good-Indexreihe, den Euronext Vigeo Europe 120, den Euronext Vigeo Eurozone 120, im STOXX Global ESG Leaders Index, im STOXX Europe Sustainability Index, im EURO STOXX Sustainability Index, im EURO STOXX Low Carbon Index sowie im STOXX Global Low Carbon Footprint Index.

Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit bei CNH Industrial finden Sie unter:

cnhindustrial.com/sustainability (http://www.cnhindustrial.com/en-us/sustainability/our_approach_to_sustainability/Pages/default.aspx)

Lesen Sie hier "Ein nachhaltiges Jahr":

cnhindustrial.com/a-sustainable-year (http://cnhindustrial.com/en-us/sustainability/our_approach_to_sustainability/Pages/a_sustainable_year.aspx)

Weitere Informationen zu den DJSI finden Sie unter:

sustainability-indices.com (http://www.sustainability-indices.com/)

CNH Industrial N.V. (NYSE: CNHI /MI: CNHI) ist ein weltweit führendes Unternehmen im Investitionsgütersektor mit umfassender industrieller Erfahrung, einer breiten Palette von Produkten und weltweiter Präsenz. Jede einzelne Marke des Unternehmens ist in ihrem jeweiligen Industriesektor eine maßgebliche internationale Größe: Case IH, New Holland Agriculture und Steyr bei Traktoren und Landmaschinen; Case und New Holland Construction bei Baumaschinen; Iveco bei Nutzfahrzeugen; Iveco Bus und Heuliez Bus bei Nahverkehrs- und Reisebussen; Iveco Astra bei Steinbruch- und Baufahrzeugen; Magirus bei Feuerwehrfahrzeugen; Iveco Defence Vehicles in den Sparten Verteidigung und Zivilschutz; FPT Industrial bei Motoren und Getrieben. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens: www.cnhindustrial.com

Abonnieren Sie News Alerts beim CNH Industrial Newsroom: bit.ly/media-cnhindustrial-subscribe (http://bit.ly/media-cnhindustrial-subscribe)

Contact Presse:

Alessia Domanico          Laura Overall 
Corporate Communications  Corporate     
- Global                  Communications
                          Manager       
CNH Industrial            CNH Industrial
Tel: +44 (0)2077 660 326  Tel. +44      
                          (0)2077 660   
                          338           
                                        
Email:                                  
mediarelations@cnhind.com             

Logo - http://mma.prnewswire.com/media/323658/CNH_Industrial___Logo.jpg



Weitere Meldungen: CNH Industrial N.V.

Das könnte Sie auch interessieren: