Foresee Pharmaceuticals Co., Ltd.

Foresee Pharmaceuticals gibt den Abschluss einer Mittelbeschaffung in Höhe von USD 16 Millionen bekannt

Taipeh, Taiwan (ots/PRNewswire) - Foresee Pharmaceuticals Co., Ltd. (6576.TWO) ("Foresee") gab heute den Abschluss der Beschaffung von USD 16 Millionen (NTD 496 Millionen) Finanzmittel über die Ausgabe von 8 Millionen Stammaktien am 30. März 2017 bekannt.

Foresee hat 2017 verschiedene wichtige Meilensteine erreicht. Die klinische Phase-3-Studie von FP-001 LMIS (Leuprolide Mesylate Injectable Suspension) 50 mg für Prostatakrebs hat den primären Wirksamkeitsendpunkt erreicht. Foresee und Ferring Pharmaceuticals haben eine exklusive, weltweite Entwicklungs- und Optionsvereinbarung über den Einsatz von Foresees proprietärer Stabilized Injectable Formulation Depot-Plattform (SIF) für die Entwicklung erweiterter kontrollierter Freigabeformulierungen von Ferrings Peptid-Therapeutikum abgeschlossen. Diese Erfolge zeigen die große Fähigkeit von Foresee bei der Schaffung von erheblichen Werten für verschiedene Stakeholder. Foresee nutzte seine beeindruckende Erfolgsbilanz und war damit in der Lage, lokale und internationale Investoren für die aktive Teilnahme an dieser Finanzierungsrunde zu gewinnen, die nennenswert überzeichnet war.

"Wir sind für die hohe Anerkennung und die Unterstützung durch unsere Aktionäre dankbar", sagte Dr. Ben Chien, Chairman und CEO von Foresee. "Die Erlöse dieser Finanzierung werden in die klinische Phase-3-Studie unserer FP-001 LMIS Anwendungserweiterung für Prostatakrebs und eine Phase-2a-Wirksamkeitsstudie unseres FP-025 MMP-12-Inhibitors für Asthma fließen. Zusätzlich zu Zeichnungen durch bestehende Investoren hat ein weltweiter Biotech-Risikokapitalfonds nach einer umfassenden Due Diligence maßgeblich an dieser Serie E teilgenommen. Foresee ist sein erstes börsennotiertes Portfoliounternehmen in Taiwan. Wir werden weiterhin gewissenhaft und effizient an der Bereitstellung neuer therapeutischer Optionen für Patienten arbeiten und Langzeitwerte für unsere Aktionäre schaffen."

Über Foresee Pharmaceuticals Co., Ltd.

Foresee ist ein Biopharma-Unternehmen mit Sitz in Taiwan und den USA und wird an der Börse von Taipeh gehandelt. Bei der F&E-Arbeit von Foresee gibt es zwei Schwerpunktbereiche, nämlich seine einzigartige Verabreichungsplattform für SIF-Depots und zugehörige Arzneimittelprodukte für spezielle Märkte und seine transformativen präklinischen und klinischen NCE-Frühphasenprogramme mit Fokus auf entzündlichen und fibrotischen Erkrankungen mit großem ungedecktem Bedarf. Zum Produktportfolio von Foresee zählen Programme im frühen und fortgeschrittenen Stadium, wie FP-001, eine stabile, vorgemischte, vorgefüllte Version des Leuprolid-Depots für Injektionen, FP-025, ein hochselektiver oral verabreichter MMP-12-Inhibitor zur Bekämpfung entzündlicher und fibrotischer Erkrankungen, der sich derzeit im Abschluss der Phase-1-Studie befindet, und FP-045, ein oraler, niedermolekularer Agonist von ALDH2 (Aldehyde Dehydrogenase 2), eines mitochondrialen Enzyms, das als wichtiger Regulator von reaktiven Aldehyden, oxidativem Stress und über Mitochondrien vermittelte Erkrankungen, wie NAFLD/NASH und Herz-Kreislauferkrankungen dient. Besuchen Sie bitte www.foreseepharma.com.

Investoren/Medienkontakt

Patricia Chou
Tel.: +886-2-2655-2658
Patricia.Chou@foreseepharma.com 



Weitere Meldungen: Foresee Pharmaceuticals Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: