ANGUS Chemical Company

ANGUS Chemical Company kündigt neues strategisches Vertriebsnetzwerk in Europa an

Schafft konsolidierte, europaweite Fokussierung auf marktspezifische Lösungen und Kompetenzen

Buffalo Grove, Illinois (ots/PRNewswire) - ANGUS Chemical Company (http://angus.com/) ("ANGUS"), ein führender globaler Hersteller und Vermarkter von Spezial- und Feinchemikalien, gab heute eine neue Vertriebsstrategie für das gesamte Portfolio der in Europa verkauften Nitroalkane und Nitroalkan-Derivate des Unternehmens bekannt. Der Übergang zu den neuen Vertriebsvereinbarungen, die seit dem 1. Januar 2017 in Kraft sind, wird voraussichtlich im späten Frühjahr abgeschlossen sein.

ANGUS nimmt mit dem konsolidierten Vertriebsnetz eine Verlagerung hin zu einem paneuropäischen Ansatz für die Betreuung von Kunden in den Bereichen Life Sciences, Körperpflege und Metallverarbeitung vor. Das Unternehmen wird für die Märkte Farben und Beschichtungen sowie weitere industrielle Märkte ein regionales Konzept beibehalten, um auf die speziellen Bedürfnisse von Formulierern und Herstellern in unterschiedlichen Regionen eingehen zu können. Die neuen Distributoren des Unternehmens sind berechtigt, nach einer Periode, die den Abbau der Lagerbestände und eine Übergangszeit mit den bisherigen europäischen Vertriebspartnern von ANGUS umfasst, ANGUS-Produkte in ihre jeweiligen Märkte zu verkaufen. Kunden und Märkte, die nicht unter dieses Abkommen fallen, werden weiterhin direkt von ANGUS bedient.

MARKT                           AUTORISIERTER        REGION / LÄNDER 
                                VERTRIEBSHÄNDLER                     
Biotechnologie                  Azelis               Gesamteuropäisch
                                                     (einschließlich 
                                                     Türkei)*        
Körperpflege                    Univar              
Metallbearbeitungsflüssigkeiten Lehmann & Voss      
Farben und Beschichtungen;      Azelis               Frankreich,     
andere industrielle Märkte                           Belgien,        
                                                     Niederlande,    
                                                     Luxemburg       
Univar                          Italien, Spanien,   
                                Portugal,           
                                Griechenland,       
                                Türkei, Schweden,   
                                Dänemark, Norwegen* 
Lehmann & Voss                  Deutschland, Schweiz
Pointner & Rothschädl           Österreich,         
                                Albanien,           
                                Bosnien-Herzegowina,
                                Bulgarien,          
                                Tschechische        
                                Republik, Kroatien, 
                                Ungarn, Kosovo,     
                                Mazedonien,         
                                Montenegro, Polen,  
                                Rumänien, Serbien,  
                                Slowakei, Slowenien 
Samuel Banners                  Vereinigtes         
                                Königreich,         
                                Nordirland, Republik
                                Irland               

*Dies schließt ab dem 1. April 2017 auch Finnland, Litauen, Lettland und Estland mit ein.

"Unsere neuen Vertriebspartner verfügen über umfangreiche Logistik-Fähigkeiten und teilen ANGUS' Engagement für die Bereitstellung von Technologie und Dienstleistungen, die Innovation und Wachstum für unsere Kunden vorantreiben", erklärt Liam Doherty, Business Vice President, EMEA und Indien. "Diese strategischen Channel-Partnerschaften erhöhen unsere Fähigkeit, die höchste Versorgungssicherheit zu liefern und werden durch den zentralen Zugang zu tiefgreifender Markt- und Fachkompetenz unterstützt. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und unseren neuen Partnern, um die Kontinuität der Versorgung und die technische Unterstützung durch ANGUS während der Übergangszeit zu gewährleisten".

Ende 2016 konnte ANGUS zudem die Eröffnung seines neuen Customer Application Center (CAC) in Paris, Frankreich, feiern. Das neue Labor ist personell dahingehend ausgestattet, eine Vielzahl von technischen Dienstleistungen, einschließlich analytischer und angewandter Forschung sowie Anwendung, Formulierung und regulatorischer Unterstützung für Kunden auf allen Märkten der Region bereitzustellen.

"Unsere Investition in unser CAC in Paris stärkt ANGUS' Engagement für Innovation und hervorragenden Service, da wir hier Technologie und Formulierungs-Know-how auf lokaler Ebene verfügbar machen, um die beste Lösung für Kunden zu bieten", sagt Doherty. "Wir können dadurch, zusammen mit unserem neuen strategischen Vertriebsnetz, Kunden in der Region schneller und effizienter mit den vielseitigen Chemikalien und der Expertise bedienen, die sie benötigen, um ihre Produkte und Unternehmen noch leistungsfähiger zu machen".

Für weitere Informationen zur Verfügbarkeit der ANGUS Nitroalkane und Spezial-Zusatzstoffe in Europa wenden Sie sich bitte an Matthieu Perdon, EMEA Regional Marketing Manager, ANGUS Chemical Company, unter der Rufnummer +33 13 423 3172 oder per Email unter mperdon@angus.com.

Informationen zu ANGUS Chemical Company

ANGUS Chemical Company ist ein Spezial- und Feinchemikalienhersteller, der sich auf die Entwicklung von neuen Chemikalien konzentriert, die Kunden zur Steigerung ihrer Produkt- und Prozessleistungen verhelfen. ANGUS hat sich verpflichtet, mithilfe seiner vorherrschenden Rolle in Wissenschaft und Technologie seine Produkte und Dienstleistungen konstant zu verbessern. Das Unternehmen schafft mit seinen einzigartigen Nitroalkan-Chemikalien Neuerungen, in denen die Reaktivität zur Erzeugung komplexer Moleküle für eine große Vielzahl von Anwendungsbereichen steckt. Die spezifischen Eigenschaften diesen Chemikalien ermöglichen, unterstützt durch unübertroffene Anwendungskompetenz und fünf regionale Customer Applications Laboratories, die Formulierung von multifunktionellen Additiven, die die Leistung verbessern und Reaktionsschritte und Synthesekosten reduzieren.

Folgen Sie ANGUS auf Facebook (https://www.facebook.com/ANGUSChemCo), Twitter (https://twitter.com/anguschemco) und LinkedIn (http://www.linkedin.com/company/angus-chemical-company).

WEITERE INFORMATIONEN
ANGUS Media Relations 
Scott C. Johnson
+1-847-808-3769
scjohnson@angus.com 

Logo - http://mma.prnewswire.com/media/460234/ANGUS_Chemical_Company_Logo.jpg



Das könnte Sie auch interessieren: