Centric Software

Bestseller A/S und Centric Software machen beim neuen PLM-Projekt gemeinsame Sache

Campbell, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Dänischer Modegigant Bestseller A/S entscheidet sich für Centrics PLM-Lösung, um ehrgeizige Wachstumspläne umzusetzen

Bestseller A/S, die internationale Modegruppe mit Sitz in Dänemark, hat sich für die PLM-Lösung von Centric Software entschieden. Centric ist die führende Lösung für das Product-Lifecycle-Management (PLM) für Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/455901/Centric_Software_Logo.jpg )

Bestseller wurde im Jahre 1975 von Troels Holch Povlsen in Brande, Dänemark gegründet und ist noch immer vollständig im Besitz der Familie Holch Povlsen. Seit den bescheidenen Anfängen als kleiner Modeladen im ländlichen Dänemark, entwickelte sich Bestseller zu einem weltweit führenden Modeunternehmen.

Bestseller hat mehr als 20 Marken im Sortiment, einschließlich Jack & Jones, ONLY, Vila, Selected, Vero Moda und die Kindermarke Name It. Bestseller ist ein wahrhaft globales Unternehmen mit mehr als 2700 Markenfilialen, Kleidung in 15.000 Multi-Markengeschäften in Europa, dem Nahen Osten, Nordamerika, Lateinamerika, Australien und Indien sowie einem unabhängigen Bestseller-Unternehmen, das Kollektionen für 8.000 Geschäfte in ganz China entwirft.

Bestseller hat ambitionierte Pläne für die nächsten Jahre, bis 2021 soll der Umsatz verdoppelt werden. Um ein solches Wachstum zu erreichen, musste das Unternehmen die selbstentwickelten Anwendungen mit einem PLM-System ersetzen, das die Komplexität und die Größenordnung des Unternehmens bewältigen kann.

"Unsere bisherigen Anwendungen bremsten die Automatisierung und die Prozesssynchronisierung, die wir für das geplante Wachstum benötigten," erklärt Pernille Geneser, CIO bei Bestseller. "Wir erkannten, dass wir unsere Verfahren markenübergreifend besser optimieren müssen, wenn wir eine solche Expansion erzielen möchten. Ein PLM-System unterstützt uns beim Planen, beim Zusammenstellen von Kollektionen und beim effektiven Einsatz von Design- und Entwicklungsarbeit bei allen Marken. Wir wollten auch die Geschwindigkeit der Produktentwicklung und die Zusammenarbeit mit Händlern besser in den Griff bekommen."

Nach einem Auswahlverfahren und nach positiven Empfehlungen des ERP-Händlers sowie vom unabhängigen chinesischen Unternehmen, Bestseller Fashion Group China, entschied Bestseller, dass sich die PLM-Lösung von Centric Software am besten für die Bedürfnisse des Unternehmens eignet.

"Wir unterzogen Centrics PLM-System einem intensiven Bewertungsprozess, einschließlich eines Probeeinsatzes in bestimmten für Bestseller geschäftlich wichtigen Systembereichen," sagte Kim Guldager, Senior Program Manager bei Bestseller. "Wir waren von der Flexibilität und den Funktionen der Centric-PLM-Lösung sehr beeindruckt und bauten zudem zwischen unserem und dem Centric-Team eine hervorragende Beziehung auf. Die Einführung ist bereits im Gange und wir freuen uns darauf, die Anfangsphasen dieser Umsetzung im Frühjahr 2017 zu bewerten. Im Laufe der nächsten Monate planen wir die Einführung von Centric für alle unsere Marken."

Bestseller entschied sich für den Kauf der gesamten PLM-Suite von Centric, einschließlich der mobilen Apps. Centric-PLM wird von den Design- und Entwicklungsteams in Dänemark sowie von den Produktions-, Qualitäts- und Einkaufsteams verteilt in ganz Dänemark und an mehreren Produktionsstandorten in Europa und Asien angewendet.

"Wir freuen uns sehr, dass Bestseller Centric als zukünftigen Partner gewählt hat", sagt Chris Groves, Präsident und CEO von Centric Software. "Bestseller ist sehr stolz auf seine Produkte und auf seine Tradition als Familienunternehmen. Sie haben eine einzigartige organisatorische Kultur für solch ein großes internationales Unternehmen und auch eine gemeinsame Vision. Es erfüllt uns mit Stolz, diese Vision mit Bestseller teilen zu dürfen."

Bestseller ist der größte europäische Kunde von Centric Software, mit voraussichtlich 900 internen Anwendern über 20 Marken und es ist geplant, das System 700 externen Benutzern in der Lieferkette zur Verfügung zu stellen. Die Gewinnung von Bestseller ist für das nordische Team von Centric ein bedeutender Meilenstein. Das Team hat seit den Anfängen in Schweden Ende 2015 in den skandinavischen Regionen sieben Kunden unter Vertrag genommen.

Bestseller A/S (about.bestseller.com)

BESTSELLER ist ein im Jahr 1975 in Dänemark gegründetes Familienunternehmen für Bekleidung und Accessoires und bietet preiswerte und aktuelle Mode für Frauen, Männer und Kinder an. Die Vermarktung der Produkte erfolgt in 70 europäischen Märkten, im Nahen Osten, Kanada, Indien und weltweit über E-Commerce. Das Unternehmen besitzt mehr als 3.000 Markenfilialen in 38 Märkten weltweit und die Produkte werden in circa 15.000 Multi-Markengeschäften und Kaufhäusern verkauft. Die Produkte von BESTSELLER werden unter folgenden Marken vermarktet und verkauft: JACK & JONES, VERO MODA, JUNAROSE, JAQUELINE DE YONG, MAMALICIOUS, NAME IT, NOISY MAY, OBJECT COLLECTORS ITEM, ONLY, PIECES, PRODUKT, SELECTED, VILA CLOTHES, LMTD und Y.A.S.

Centric Software, Inc. (http://www.centricsoftware.com)

In der Hauptgeschäftsstelle im Silicon Valley und den Zweigstellen in den Metropolen rund um den Globus entwickelt Centric Software Technologien für die angesehensten Namen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxus-, Outdoor- und Konsumgüter. Das Flaggschiff des Unternehmens, die Product-Lifecycle-Management-Plattform (PLM) Centric 8, bietet professionelle Funktionen für Warendisposition, Produktentwicklung, Beschaffung, Unternehmensplanung sowie Qualitäts- und Forderungsmanagement, die speziell auf schnelllebige Verbraucherbranchen zugeschnitten sind. Ergänzt werden die PLM-Lösungen durch Centric SMB Pakete, die sich mit ihren innovativen Technologien und wichtigen Erkenntnissen aus der Branche speziell für kleine Unternehmen eignen.

Centric Software hat bereits vielfache Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den Frost & Sullivan Global Product Differentiation Excellence Award für Retail, Fashion and Apparel PLM im Jahr 2016 und den Frost & Sullivan Global Retail, Fashion and Apparel PLM Product Differentiation Excellence Award im Jahr 2012. Red Herring hat Centric 2013, 2015 und 2016 in seine Liste der Global-Top-100 aufgenommen.

Centric ist eine eingetragene Handelsmarke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Kontakt:

Kristen Salaun Batby
ksalaun-batby@centricsoftware.com - +33 (0)6 87 88 23 22



Weitere Meldungen: Centric Software

Das könnte Sie auch interessieren: