Ticketfrog AG

Ticketfrog gewinnt den Master of Swiss Web 2017

Olten (ots) - Der erst vor einem Jahr gegründete Ticketing-Anbieter kann einen riesen Erfolg feiern: An der gestrigen Verleihung der Best of Swiss Web Awards im Zürcher Kongresshaus, der Oscarverleihung der Schweizer Web-Szene, gewann das Oltner Startup völlig überraschend den Master of Swiss Web, die höchste Auszeichnung, die einem Internetprojekt in der Schweiz zuteilwerden kann!

Jury beeindruckte der mutige Business-Ansatz und die neue, innovative Lösung

In der Laudatio hob die Jury die unkomplizierte Abwicklung hervor - von der Planung eines Events, inklusive der Erstellung eines Saalplans, über das Publizieren und den Ticket-Verkauf bis hin zu Statistiken und der Einlasskontrolle mittels QR-Code-Scanning. Sie hat dabei auch den erfinderischen Umgang mit Technologien, den Mehrwert, den die Lösung beim Kunden schafft und damit Wettbewerbsvorteile erzielt und das Zukunftspotential des Projektes als positiv beurteilt. Dazu Mike Müller, Geschäftsführer der Ticketfrog AG: «Die Auszeichnung ist eine riesige Motivation für das ganze Ticketfrog-Team, das an die Businessidee von Ticketfrog glaubt und intensiv an der Weiterentwicklung der Ticketing-Plattform arbeitet. Gleichzeitig ist sie auch Bestätigung von einem unabhängigen Experten-Gremium, dass wir mit unserem disruptiven Modell auf dem richtigen Weg sind.»

Neben dem Master auch noch Gold in der Kategorie Innovation

Ticketfrog wurde neben dem Master auch noch in der Kategorie Innovation mit Gold ausgezeichnet. In dieser Kategorie wird der beispielhafte Einsatz von neusten Technologien, der erfinderische Umgang mit diesen sowie das Zukunftspotential des Projektes beurteilt. Reto Baumgartner, Mitgründer und verantwortlich für PR und Kommunikation: «Dieser Award unterstützt unsere Bemühungen, unseren kostenlosen Ticketing-Dienst in der Schweiz noch bekannter zu machen, uns bei weiteren potentiellen Investoren ins Gespräch zu bringen und vor allem auch unsere langfristige Strategie konsequent zu verfolgen.»

Ticketfrog bietet ein komplett kostenloses Ticketing für Veranstalter und Ticketkäufer

Während sich ein Vorverkauf für viele kleine und mittelgrosse Veranstaltungen auf gängigen Plattformen aufgrund der hohen Gebühren bisher nicht lohnte, bietet Ticketfrog seinen Service sowohl für Ticketkäufer als auch Veranstalter absolut kostenlos an. Sogar die Kreditkartengebühren werden von Ticketfrog übernommen. Ob man mit dem Verein einen Unterhaltungsabend organisiert, eine Sportveranstaltung oder einen Businessevent durchführen will oder ein Konzert mit verschiedenen Ticketkategorien veranstaltet: Ticketfrog bietet mit seiner intuitiven Administrationsoberfläche genau die Möglichkeiten die man braucht. Mit wenigen Klicks ist es sogar möglich, einen individuellen Saalplan zu erstellen. Zum Funktionsumfang gehören ausserdem auch Live-Statistiken über den Verkauf, eine App zur Einlasskontrolle vor Ort und diverse wählbare Zahlungsmöglichkeiten.

Ticketfrog entstand als Innovationsprojekt innerhalb der Agentur MySign

Das Startup Ticketfrog entstand aus einem Innovationsprojekt der E-Commerce Agentur MySign AG und wurde im Sommer 2016 als eigenständige AG gegründet. Kurz darauf konnte eine erste Finanzierungsrunde gesichert werden. Das ursprünglich 6-köpfige Ticketfrog-Team konnte inzwischen auf 12 Personen vergrössert werden und wird in den kommenden Monaten noch weiter wachsen. Im Kern des Businessmodells steht eine Finanzierung via zielgruppengenauer Gutscheinflächen und nicht wie bei allen anderen Ticketing-Anbietern via Gebühren auf den Tickets. Dadurch ist Ticketfrog für Veranstalter, Ticketkäufer und Werber eine sehr attraktive Plattform. Inzwischen werden monatlich über 50'000 Tickets auf Ticketfrog aufgeschaltet und zum Verkauf angeboten. Eine Auszeichnung für die disruptive Businessidee erhielt Ticketfrog bereits mit dem Gewinn des Innovationspreises InnoPrix Baloise Soba 2016. Anfangs 2017 konnte Ticketfrog ausserdem den Mitbewerber Instahive übernehmen.

Weitergehende Informationen:

Landingpage zum Gewinn: www.ticketfrog.ch/bosw

Kontakt:

Reto Baumgartner
PR und Kommunikation
Gründer und Mitinhaber
062 206 77 00
reto.baumgartner@ticketfrog.ch
www.ticketfrog.ch/medien

Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: