EP-Solutions SA

EP-Solutions SA - 10 Millionen Euro Kapitalerhöhung und Ernennung der Geschäftsleitung

Yverdon Les Bains, Schweiz (ots/PRNewswire) - Dr. Drago A. Cerchiari, Vorstandsvorsitzender von EP-Solutions SA, gab eine Kapitalerhöhung von 10 Millionen Euro zur Unterstützung der Weiterentwicklung und der klinischen Einführung des AMYCARD-Systems der zweiten Generation, eines Diagnosesystem mit CE-Kennzeichnung, in Europa und den USA bekannt.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/451106/PRNE_EP_Solutions_SA_Logo.jpg )

Dr. Werner Rainer, Vorstandsmitglied und Interims-CEO, gab die Ernennung von Dr. Joaquin Azpilicueta, Managing Director, MBA, als Chief Operating Officer des Unternehmens bekannt. Dr. Azpilicueta ist Kardiologe mit über 30 Jahren Erfahrung im oberen Management, die er bei Medtronic, Haemonetics und Welch Allyn erworben hat.

Informationen zu EP-Solutions SA:

EP-Solutions SA wurde 2009 unter dem Namen Amycard LLC in Moskau gegründet. EP-Solutions SA wurde 2004 nach dem Erwerb und der Vermögensübertragung von Amycard in der Schweiz gegründet.

EP-Solutions SA konzentriert sich primär auf die Entwicklung von innovativen Methoden für die nichtinvasive Diagnostik und die interventionelle Therapie von Herzrhythmusstörungen. Das EP-Solutions-System ist eine neuartige Technologie des ECGI (Electrocardiographic Imaging), die eine simultane elektrophysiologische Kartierung auf dem Epikard und dem Endokard des Herzens ermöglicht. Die einzigartige Herzkartierungstechnologie des Unternehmens in Echtzeit ist das Ergebnis von über sechs Jahren klinischer Forschung mit mehr als 750 Patienten.

http://www.ep-solutions.ch

Kontakt:

erhaltenSie von:
Dr. Joaquin Azpilicueta,
E-Mail: Joaquin.azpilicueta@ep-solutions.ch
Tel.: +41786247510


Das könnte Sie auch interessieren: