BILD

"Ein Herz für Kinder" 2016: Gala am 3. Dezember mit Andrea Berg und Andreas Gabalier

Berlin (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/pm/56001/3492497 - 

+++ Live-Übertragung am Samstag, 3. Dezember 2016, ab 20:15 Uhr im ZDF / Moderiert von Johannes B. Kerner / Auftritte auch von Nena, Marius Müller-Westernhagen und Scorpions +++

Die Musikstars Andrea Berg und Andreas Gabalier werden bei der diesjährigen Spendengala "Ein Herz für Kinder" auftreten. Die Show findet am Samstagabend, 3. Dezember 2016, im Studio Berlin Adlershof statt, das ZDF überträgt live ab 20:15 Uhr. Moderiert wird die Veranstaltung von Johannes B. Kerner. Weitere musikalische Gäste sind Nena, Marius Müller-Westernhagen und die Scorpions.

Über 70 Prominente nehmen während der Live-Sendung am Telefon Spenden der Zuschauer entgegen. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderen Angelique Kerber, Boris Becker, die Kessler-Zwillinge, Wladimir und Vitali Klitschko, Anja und Gerit Kling, Stephanie und Wolfgang Stumph, Simone und Sophia Thomalla, Vicky Leandros und Tochter Sandra von Ruffin, "die Lochis" Heiko und Roman Lochmann sowie Vanessa Mai.

Darüber hinaus präsentieren prominente Schauspieler und Sportler in der Gala Hilfsprojekte und berichten über die Verwendung der Spendengelder.

Über "Ein Herz für Kinder"

Seit 1978 sammelte die Hilfsorganisation BILD hilft e.V. - "Ein Herz für Kinder" über 271 Millionen Euro Spenden, damit leistete der Verein Einzelfallhilfe und unterstützte große Projekte - national wie international. Die Hilfsorganisation engagiert sich schnell und unbürokratisch, wenn Kinder Hilfe brauchen. In Zusammenarbeit mit renommierten Kliniken sorgt der gemeinnützige Verein zum Beispiel dafür, dass schwer kranke Kinder, die in ihrer Heimat nicht oder nur unzulänglich behandelt werden können, in Deutschland lebensrettende Operationen bekommen, und leistet Nothilfe in Kriegs- und Katastrophengebieten. Der Schwerpunkt der Arbeit von "Ein Herz für Kinder" liegt in Deutschland. Die BILD-Hilfsorganisation fördert z.B. Suppenküchen, Kinderkliniken, Therapien, Kindergärten, Schulen sowie Sport- und Bildungsprojekte. Das Besondere: Jeder gespendete Cent fließt ohne Abzüge direkt in Kinderhilfsprojekte. Anfallende Personal- und Verwaltungskosten bei BILD hilft e.V. werden durch einen Teil der jährlichen Großspende der Axel Springer SE und Zinseinnahmen gedeckt. Mehr Informationen zu "Ein Herz für Kinder" finden Sie unter www.ein-herz-fuer-kinder.de .

Kontakt:

Charlotte Rybak
Tel.: +49 30 2591 77623
charlotte.rybak@axelspringer.de

Akkreditierungsanfragen Spendengala "Ein Herz für Kinder":
Jutta Rottmann
Tel.: +49 30 78 71 32 62
info@PRemiuminpublic.de



Das könnte Sie auch interessieren: