Ascensia Diabetes Care

Ascensia Diabetes Care gibt strategische Allianz mit der Insulet Corporation bekannt, um CONTOUR® NEXT ONE BGMS und Omnipod Dash(TM)-PDM zu verbinden

Basel, Schweiz (ots/PRNewswire) - Ascensia Diabetes Care gab heute bekannt, dass es durch die Unterzeichnung einer Entwicklungsvereinbarung eine strategische Allianz mit der Insulet Corporation (NASDAQ: PODD) eingegangen ist, dem führenden Unternehmen für schlauchlose Insulinpumpentechnologie (https://www.myomnipod.com/explore-omnipod/omnipod-system/) mit seinem Omnipod®-Insulin-Management-System (the Omnipod System). Im Rahmen dieses Abkommens wird das Ascensia CONTOUR®NEXT ONE Blutzuckermesssystem (Blood Glucose Monitoring System, BGMS) mit Insulets Omnipod-System der nächsten Generation (das Omnipod Dash(TM)-System) verbunden, das derzeit entwickelt wird. Die nahtlose Verbindung des CONTOUR®NEXT ONE BGMS mit dem Omnipod Dash(TM)-System wird Diabetespatienten ein innovatives System zur kontinuierlichen Insulinabgabe bereitstellen, mit dem sie ihre Diabeteserkrankung gestützt auf eine bemerkenswert akkurate Blutzuckermessung behandeln können.

Das CONTOUR®NEXT ONE BGMS wird über Bluetooth Low Energy (BLE) mit dem Omnipod Dash(TM) Personal Diabetes Manager (Omnipod Dash(TM) PDM) verbunden, sodass die Blutzuckermessung einer Person direkt an das System gesendet werden kann. Diese Messungen werden vom Omnipod Dash(TM)-PDM genutzt, um die Insulindosierung zu messen und die hochgenaue Insulinabgabe für Menschen mit Diabetes zu unterstützen. Im Rahmen dieser weltweiten, nicht-exklusiven Vereinbarung wird Insulet zusammen mit Ascensia Diabetes Care, dass das CONTOUR®NEXT ONE-Messgerät und die CONTOUR®NEXT-Teststreifen bereitstellen wird, die Marktzulassung für Omnipod Dash(TM)-PDM entwickeln und einholen.

"Wir freuen uns über den Abschluss dieses Abkommens, da es diese innovativen Technologien von beiden Unternehmen zusammenbringt", erklärte Michael Kloss, CEO, Ascensia Diabetes Care. "Die Integration unseres BGM-Systems mit Insulets schlauchloser Insulinpumpentechnologie weist ein bedeutendes Potenzial auf, dass die Erkrankten wieder Kontrolle über ihr Leben und ihre Diabetes erlangen. Wir sind erfreut, dass unser hochpräzises System ausgewählt wurde, um die wichtigen Blutzuckerdaten bereitzustellen, die vom Omnipod Dash(TM)-PDM genutzt werden, um die Insulindosierung für Patienten zu berechnen."

"Wir sind hocherfreut, als Teil unserer Entwicklungsbemühungen mit Ascensia an unserer Omnipod Dash-Plattform der nächsten Generation zusammenzuarbeiten, die es Insulet ermöglichen wird, den Wettbewerbsvorteil mit wahrlich innovativen und differenzierten Produkten zu erhalten", erklärte Shacey Petrovic, President und Chief Operating Officer.

Das CONTOUR®NEXT ONE BGMS erhielt im November 2016 die 510(k)-Freigabe und hat damit gezeigt, dass es die strikteren Präzisionsanforderungen der FDA Over-the-Counter BGMS Guidance erfüllt, die kürzlich, im Jahr 2016 veröffentlicht wurde. In einer klinischen Studie lagen 95 % der mit CONTOUR®NEXT ONE-BGMS ermittelten Blutzuckerergebnisse innerhalb von 8,4 mg/dl (0,5 mmol/l) oder bei 8,4 % der Referenzergebnisse des Fingerkuppentests.[1]

Michael fügte hinzu: "Diese Allianz ist der nächste Schritt bei der Erreichung unseres Ziels, integrierte Lösungen für mit Diabetes lebenden Menschen anzubieten. Wir sind überzeugt davon, dass die integrierte Diabetesbehandlung die Zukunft darstellt und sind erfreut, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die uns dabei helfen werden, dieses Ziel gemeinsam zu erreichen. Einer der Aspekte ist die Pumpentherapie, bei der wir uns als Partner der Wahl für die Blutzuckermessung im Pumpenbereich etabliert haben. Wir sind sehr erfreut, dass Insulet den Wert von CONTOUR®NEXT ONE BGMS anerkennt, den es den Nutzern der Produktplattform von Omnipod bietet.

Redaktionelle Hinweise

Über Ascensia Diabetes Care

Ascensia Diabetes Care ist ein globales, auf die Behandlung von Diabetes spezialisiertes Unternehmen mit dem Ziel, Diabetiker beim Umgang mit ihrer Krankheit zu unterstützen. Unser Auftrag ist es, das Leben von Diabetikern mit innovativen Lösungen zu vereinfachen und zu verbessern. Wir entwickeln auf der Grundlage unserer Innovationen und unseres Fachwissens hochwertige Lösungen und Tools, die einen positiven Unterschied für den Alltag von Diabetikern machen.

Heimat des weltweit bekannten CONTOUR®-Portfolio für Blutzuckermesssysteme, unsere Produkte vereinen fortschrittliche Technologie mit benutzerfreundlicher Funktionalität, die Menschen mit Diabetes im Umgang mit ihrer Erkrankung unterstützt. Wir betreiben ständige Forschungs- und Innovationsaktivitäten, um kontinuierlich neue Produkte und Lösungen zu entwickeln. Als bewährter Partner im Bereich Diabetes arbeiten wir eng mit Gesundheitsfachkräften und anderen Partnern zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Produkte den höchsten Standards in Bezug auf Korrektheit, Präzision und Zuverlässigkeit genügen und unsere Geschäftstätigkeit von Integrität und Regelkonformität geprägt ist.

Ascensia Diabetes Care entstand 2016 durch den Verkauf von Bayer Diabetes Care an Panasonic Healthcare Holdings Co., Ltd. Die Produkte von Ascensia Diabetes Care werden in mehr als 125 Ländern verkauft. Ascensia Diabetes Care beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter und ist in 33 Ländern tätig.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website von Ascensia Diabetes Care unter: http://www.ascensia.com.

Über Insulet Corporation

Insulet Corporation (NASDAQ: PODD) ist ein innovatives Unternehmen für Medizingeräte, dass das Leben von Menschen mit Diabetes einfacher macht. Mithilfe seines Omnipod Insulin-Management-Systems will Insulet die Nutzung der Insulinpumpentherapie bei Menschen mit insulinabhängiger Diabetes verbreiten. Das Omnipod ist eine revolutionäre und einfach zu nutzende schlauchlose Insulinpumpe, die bis zu drei Tage ununterbrochen Insulin abgibt, ohne, dass eine Nadel nötig wäre. Insulets Geschäftsbereich für Abgabesysteme arbeitet auch mit globalen Pharma- und Biotechnologieunternehmen zusammen, um die Technologieplattform von Omnipod auch für die Abgabe von subkutan verabreichten Medikamenten in anderen Therapiebereichen anzupassen. Gegründet wurde Insulet Corporation im Jahr 2000 und ist in Billerica, im US-Bundesstaat Massachusetts, ansässig. Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.myomnipod.com.

© 2017 Ascensia Diabetes Care. Ascensia und Contour sind Handelsmarken und/oder registrierte Handelsmarken von Ascensia Diabetes Care. Alle anderen eingetragenen Marken stehen im Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Nutzung von Handelsmarken Dritter stellt keine Befürwortung dar oder impliziert eine Beziehung oder andere Zugehörigkeit.

Quellen

1. Christiansen et al. Poster vorgestellt auf dem 15. jährlichen 
   Treffen der Diabetes Technology Society, 22.-24. Oktober, 
   Bethesda, Maryland. 

Kontakt:

Joseph Delahunty
Ascensia Diabetes Care
joseph.delahunty@ascensia.com
Tel.: +41-61-560-8760


Das könnte Sie auch interessieren: