BRH Medical Ltd

BRH Medicals innovative Wundheilungstherapie wird in den USA und in China patentiert.

Jerusalem (ots/PRNewswire) - BRH Medical gab heute bekannt, dass die USA und China jeweils Patente für sein innovatives Wundheilungssystem zur Behandlung von Beinwunden bei Diabetikern, Ulcus cruris venosum und Dekubitalgeschwüren erteilt haben. Das in China erteilte Patent bezieht sich auf die Behandlung von Hautgeschwüren, während das US-amerikanische Patent- und Markenamt sowohl die zur Behandlung von Hautgeschwüren entwickelte Technologie als auch die ins System integrierte moderne Dokumentationstechnologie patentiert hat.

"Die Patente in diesen beiden Märkten unterstreichen die Einzigartigkeit unseres Wundheilungsprodukts", sagt Motti Oderberg, CEO von BRH Medical. "Die USA und China verfügen beide über ein sehr großes Marktpotential und die Patente in diesen Ländern stellen einen wichtigen Durchbruch für die Eroberung dieser Märkte dar", fährt Herr Oderberg fort.

Die Wundheilungslösung von BRH basiert auf der Integration von Ultraschall und elektrischen Feldern in einem System. Jedes System verfügt über eine digitale Foto-Messeinheit sowie über Dokumentations-Software, die den Wundheilungsverlauf festhält.

Ilan Feferberg, Chief Technology Officer von BRH Medical und Erfinder der patentierten Technologie, erklärt: "Es war immer schon mein Wunsch, ein Produkt zu entwickeln, das einen wirklichen Beitrag zur Heilung der Menschen leistet." Die Dankbarkeit unserer Patienten ist der Beweis für die Wirksamkeit dieser Technologie."

Klinische Tests haben erwiesen, dass das System den Wundschmerz lindert und die Wundheilung beschleunigt. Eine mit der Studie in Zusammenhang stehende Veröffentlichung hat gezeigt, dass nach nur einem Behandlungsmonat über 50 % der Fußgeschwüre von Diabetikern positiv reagierten und sich letztendlich schlossen.

Herr Oderberg fährt fort: "Der Markt für Wundheilungsprodukte ist groß und wächst stets weiter. Unsere Vision lautet, zum Vorreiter in der Behandlung sämtlicher Arten von chronischen Wunden zu werden, einschließlich Dekubitalgeschwüren, Beinwunden bei Diabetikern und Wunden infolge von Ischämie."

Über BRH Medical

BRH Medical entwirft, entwickelt und produziert moderne medizinische Geräte und Lösungen zur Behandlung chronischer Wunden. Die Produkte des Unternehmens bedienen sich einer neuartigen, patentierten Technologie, bei der therapeutischer Ultraschall mit elektrischen Feldern kombiniert wird. Das Unternehmen bemüht sich derzeit um den Ausbau seiner globalen Präsenz und wird im November 2016 auf der Medica in Düsseldorf vertreten sein.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: http://www.brhmedical.com .

Kontakt:

Sandra Ziv, +972-54-8051001
Sandra@brhmedical.com



Das könnte Sie auch interessieren: