Sirius International Insurance Group, Ltd.

Sirius Group verkündet Rückkauf von Vorzugsaktien im Wert von 250 Millionen USD am 25. Oktober 2017

Hamilton, Bermuda (ots/PRNewswire) - Sirius International Insurance Group, Ltd. ("Sirius Group") verkündete heute, dass es über ihre indirekt, mehrheitliche Tochtergesellschaft Sirius International Group, Ltd. ("Sirius") alle ausstehenden 250.000 Aktien vom Typ "Fixed/Floating Perpetual Non-Cumulative Preference Shares" ("Vorzugsaktien") zurückkaufen wird. Der Rückkauf wurde auf den 25. Oktober 2017 festgesetzt. Der Rückkaufpreis wird der 1.000 USD Liquidierungspräferenz pro Vorzugsaktie entsprechen.

Sirius hat Computershare Inc., mit Sitz in der 250 Royall Street, Canton MA 02021, Vereinigte Staaten von Amerika, als ihre Rückkaufagentur beauftragt, die Vergütung, die das Unternehmen nach dem Rückkauf der Vorzugsaktien schuldig ist, der Depository Trust Company ("DTC"), dem Inhaber der Aufzeichnungen, am 25. Oktober 2017 auszuzahlen. Sirius erkennt an, dass DTC danach derlei Beträge an die Teilnehmer zahlen wird.

Sirius Group ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Bermuda. Sie unterhält (Rück-)Versicherungsunternehmen in Bermuda, Stockholm, New York und London. Unter Verwendung von disziplinierten and professionellen Risikoübernahmen, hochwertiger Risikoeinschätzung und branchenführender Preisvorgabetechnik bieten die Tochterunternehmen der Sirius Group eine branchenübergreifende (Rück-)Versicherungskapazität in mehr als 140 Ländern an, einschließlich einer führenden Kapazität für Immobilien, Unfall & Gesundheit und andere gefährdete Bereiche. Nähere Informationen auf der Website der Sirius Group unter www.siriusgroup.com

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/561008/Sirius_logga_Group.jpg

Kontakt:

Matt Kirk
President
Sirius Investment Advisors
212-312-0226



Weitere Meldungen: Sirius International Insurance Group, Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: