ItalianCreationGroup

Maestro Beatrice Venezi -Markenbotschafterin des italienischen Luxus-Küchenherstellers Valcucine

Mailand (ots/PRNewswire) - Anlässlich eines Events am Mittwoch zur Mailänder Designwoche wurde die bekannte italienische Dirigentin Beatrice Venezi als neue Markenbotschafterin des Luxus-Küchenherstellers Valcucine präsentiert.

Unter dem Namen "Master of Class, Master of Glass" startet Maestro Venezi eine neue Werbekampagne für Valcucine - das Unternehmen feiert die 30-jährige Verwendung von Glas in Küchen und den Einsatz von Valcucine in den Bereichen Technologie, Handwerkskunst und Nachhaltigkeit. 1987 entdeckte das Unternehmen die Funktionalität und Ästhetik von Glas in Küchen und setzte es erstmals ein.

"Ich bin stolz darauf, mit einem der besten Küchenhersteller weltweit in Verbindung gebracht zu werden - mit einem Unternehmen, das mit Innovation gleichzusetzen ist und die Küche als Raum revolutioniert hat", so Maestro Venezi.

Valcucine wurde 1980 gegründet und schaut auf eine lange Tradition im Kunsthandwerk im so genannten "Tal der Küchen" in Nordostitalien zurück und ist auf innovative und zeitlose Küchen spezialisiert, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind. Das Unternehmen steht für die Hingabe, Ergonomie und Raumausnutzung zu verbessern.

2015 wurde Valcucine Teil der ItalianCreationGroup, ein rasch wachsendes italienisches Luxusunternehmen, das sich zu DEM Unternehmen überhaupt gemausert hat, wenn es um italienisches Highend-Design geht. Im Fokus stehen vor allem die Kunden, die Wert auf den markanten Charakter und das künstlerische Know-how im "Made in Italy"-Style legen.

Nach der Übernahme repräsentativer Marken wie die Möbeldesign-Firmen Driade und FontanaArte, der hochpreisige Badhersteller Toscoquattro sowie Valcucine ist die ItalianCreationGroup als neue Größe im italienischen Luxussegment anzusehen.

Es war die Hingabe, die Stefano Core, Mitbegründer und CEO der ItalianCreationGroup, als Gemeinsamkeit von Maestro Venezi und Valcucine feststellte. "Beatrice und die erste Glasküche von Valcucine haben in etwa das gleiche Alter und ähnliche Wege beschritten: studieren, forschen, experimentieren, wettstreiten und innovativ sein", so Core. "Das ist der Hintergrund der Kampagne 'Master of Class, Master of Glass'."

Maestro Venezi ist mit nur 27 Jahren Chef-Dirigentin des Scarlatti Young-Orchesters in Neapel und wurde vor kurzem von der bedeutenden italienischen Zeitung Corriere della Sera als eine der "100 Frauen 2016" betitelt.

Tony Chambers, in der Design-Szene gefeierter Chefredakteur des Wallpaper* Magazins, präsentierte den 500 aus der ganzen Welt angereisten Eventgästen Maestro Venezi.

Maestro Venezi leitete das Mitja String-Quartett, das an die Schönheit der Natur angelehnte Stücke des italienischen Komponisten Ottorino Respighi spielte. Das offizielle Motiv des Kurzfilms "Master of Class, Master of Glass", der seit Mittwoch unter http://www.italiancreationgroup.com online zu sehen ist.

Im Showroom wurde der Glasküchen-Prototyp Artematica In-Vitrum ausgestellt - den Gesetzen der Statik trotzend trägt er über 200 kg Stein.

Kontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie von Lorenzo Glavici
Kommunikationsleitung & Markenstrategie
lorenzo.glavici@italiancreationgroup.com
+39-335-597-2667



Weitere Meldungen: ItalianCreationGroup

Das könnte Sie auch interessieren: