Hoffmann Group

ZDF-Kommissar Matthias Weidenhöfer wird Schirmherr für das ORANGE HOUSE Bremen

München (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/pm/122096/3728484 - 

Pünktlich zur Eröffnung am 15. September 2017 hat das ORANGE HOUSE nun auch einen Schirmherren, der das Therapie- und Kreativzentrum zukünftig öffentlich unterstützen wird.

Matthias Weidenhöfer ist Schauspieler und in Achim bei Bremen aufgewachsen. Bekannt geworden ist er unter anderem durch Rollen im Tatort und in der Radio Bremen Serie "Unter Gaunern" sowie als Theaterschauspieler. Zurzeit ist er als Kommissar in der ZDF- Krimiserie "Die Spezialisten" zu sehen.

Die Schirmherrschaft für das ORANGE HOUSE Bremen liegt Matthias Weidenhöfer sehr am Herzen. "Einen Ort wie das Orange House müsste es überall auf der Welt geben, ein Ort der Kinder mit offenen Armen, geballter Kompetenz und Potenzial empfängt und ihnen Möglichkeiten bietet sich zu entfalten, zu träumen und Flügel wachsen zu lassen", so der Schirmherr.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Matthias Weidenhöfer als Schirmherren für unser ORANGE HOUSE gewinnen konnten", so Projektleiterin Ellen Gutschmidt. "Für die Kinder und Jugendlichen, die unsere Angebote künftig nutzen, kann er eine Identifikationsfigur sein. Mathias Weidenhöfer kennt die Region mit all ihren Möglichkeiten und Herausforderungen. Er bringt auch deshalb viel Motivation für die Arbeit mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen mit, ist selber noch jung und durch seine berufliche Tätigkeit und Medienpräsenz auch interessant und nahbar für die Jugendlichen. Dass er sich öffentlich für uns engagiert, stellt eine besondere Wertschätzung für alle Kinder und Jugendlichen dar."

Das ORANGE HOUSE, das zur Diakonischen Jugendhilfe Bremen gehört und von der Hoffmann Group Foundation finanziert wird, bietet ab September auf rund 600 Quadratmetern Einzel- und Gruppentherapien für Kinder und Jugendliche an. Dazu zählen neben Spiel-, Reit- und Kunsttherapie auch kreative Angebote für Eltern und ihre Kinder sowie Theater- und Musikprojekte.

"Alle Angebote des ORANGE HOUSE zielen darauf ab, die Selbstwirksamkeit und damit auch die Resilienz, also die psychische Widerstandsfähigkeit, der Kinder und Jugendlichen zu fördern. Alle unsere Besucher und Besucherinnen sollen im ORANGE HOUSE Lebensfreude und Geborgenheit erleben", erklärt Foundationmanager Arne Langer von der Hoffmann Group.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich bei der Eröffnungsfeier am 15. September selbst ein Bild von der zukünftigen Arbeit des ORANGE HOUSE zu machen. Die Eröffnung wird ein buntes Programm bieten mit Mitmachaktionen für die ganze Familie, Musikbeiträgen von Kindern und Jugendlichen sowie einer Tombola mit hochwertigen Preisen. Das Grußwort wird Bremens Sozialsenatorin Anja Stahmann halten.

Kontakt:

Kontakt Hoffmann Group Foundation gGmbH
Arne Langer
Tel.: +49 (0) 89 - 83 91-9416
E-Mail: a.langer@hoffmann-group.com



Weitere Meldungen: Hoffmann Group

Das könnte Sie auch interessieren: