Next Limit Technologies

Next Limit führt Maxwell 4 ein

Madrid (ots/PRNewswire) - Hochwertiges Rendering-Toolkit zur Visualisierung

Next Limit freut sich, die offizielle Veröffentlichung von Maxwell 4 bekanntgeben zu dürfen - einer neuen Version seines hochwertigen Rendering-Tools zur Visualisierung, das mit allen großen 3D-Plattformen kompatibel ist. Maxwell ist berühmt für seine Qualität und seinen Realismus und bietet beste Ergebnisse mit einem einfachen Aufbau, der es Architekten und Designern ermöglicht, sich voll auf die Beleuchtung zu konzentrieren.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161012/427728LOGO )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161012/427727 )

Die neueste Version von Maxwell zielt darauf ab, das Rendering zu beschleunigen. Dank des neuen Grafikprozessors (GPU) können die Rendering-Zeiten in vielen Szenen um ein Zehnfaches schneller ausfallen; darüber hinaus wurde auch die CPU-Engine verbessert. Maxwell behält überdies seinen konstanten Entwicklungsplan bei, der vorsieht, dass weitere der CPU-Maxwell-Funktionen zum GPU hinzugefügt werden. Diese fortlaufenden Verbesserungen werden dem Kundenstamm zugutekommen.

Wesentliche Vorteile von Maxwell 4 sind unter anderem:

- GPU: Die neue Engine läuft auf nVidia Grafikkarten. Nicht 
  zutreffend für Apple-Geräte.
- Eine komplette Überarbeitung der Revit-Integration.
- Support von Rhino for Mac für bessere Arbeitsabläufe.
- Maxwell Multilight(TM) (alleine lauffähig) 
  (http://www.maxwellrender.com/multilight/): unendliche 
  Beleuchtungsvariationen aus einem EINZIGEN Rendering.
- Materialien-Galerie (http://www.maxwellrender.com/materials) mit 
  einer handverlesenen Auswahl hochwertiger, optimierter 
  Maxwell-Materialien. 

Die komplette Auflistung der Funktionen und Spezifikationen finden Sie auf der Website für Maxwell 4. (http://www.maxwellrender.com/latest-release/)

Maxwell 4 steht für den größten technischen Fortschritt in der Geschichte unserer Rendering-Engine. Maxwells hohe Qualität ist seit jeher eine Referenz für die Rendering-Community. Daher war es eine immense Herausforderung für uns, sämtliche unserer Technologien (spektral, wertfrei, auf physikalischer Grundlage usw.) auf die GPU zu übertragen. Wir sind mit den Resultaten überaus zufrieden, und in vielen Fällen können wir selbst kaum fassen, wie groß die Leistungssteigerung ist. Aber das ist natürlich erst der Anfang: Wir arbeiten auch weiterhin daran, Maxwell jeden Tag ein bisschen besser zu machen!

Juan Cañada

Head of Maxwell Technology

Maxwell 4 ist ab sofort über Next Limits Webshop (https://webshop.nextlimit.com/product/family/maxwell) zum Kauf oder als 30-tägige KOSTENLOSE Testversion auf der Maxwell-Website (http://www.maxwellrender.com/latest-release/) erhältlich.

ÜBER NEXT LIMIT

Next Limit Technologies ist ein Softwareentwickler, der 1998 mit Hauptsitz in Madrid, Spanien gegründet wurde. Das Unternehmen hat sich für seine innovativen Simulationstechnologien für eine breite Palette von Anwendungen in den Bereichen Computergrafik, Wissenschaft und Engineering weltweit einen Namen gemacht.

Zu den Produkten von Next Limit gehören RealFlow (Strömungs- und Dynamiksimulation für 3D-Spezialeffekte), Maxwell Render (physikalisch exakte Engine für Beleuchtungssimulationen und Rendering), XFlow (CFD-Software für Engineering und wissenschaftliche Forschung) und CaronteFX (Physikengine mit hoher Wiedergabetreue für Videospiele). Weitere Informationen finden Sie auf http://www.nextlimit.com.

Kontakt:

Tania Vida
Next Limit Technologies
press_nl@nextlimit.com


Das könnte Sie auch interessieren: