Gebetshaus e.V.

Gebetshaus Augsburg erwartet über 10.000 Teilnehmer zur jährlichen Konferenz "MEHR"

Augsburg (ots) - Der Zustrom zur jährlich stattfindenden, ökumenischen Glaubenskonferenz "MEHR" reißt nicht ab. Die seit zehn Jahren vom Gebetshaus Augsburg e.V. organisierte Konferenz wird auch in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord erreichen. Der Veranstalter erwartet über 10.000 Teilnehmer und damit erneut eine ausverkaufte Veranstaltung. "Die Nachfrage nach Karten ist unglaublich groß" bestätigt Johannes Mair, Veranstaltungsleiter der MEHR-Konferenz. "Insbesondere von Familien wird in diesem Jahr die Gelegenheit genutzt, sich den bis 30.11.2016 gewährten Frühbucherrabatt zu sichern".

Zu der vom 5. bis 8. Januar 2017 auf dem Augsburger Messegelände unter dem Motto "Holy Fascination" stattfindenden Konferenz werden in diesem Jahr mit dem Gründer des Gebetshauses Augsburg, Dr. Johannes Hartl, dem offiziellen Prediger des päpstlichen Hauses, Prof. Dr. Raniero Cantalamessa, dem Initiator der "Awakening Europe" Großveranstaltungen, Ben Fitzgerald sowie dem Präsidenten der Freien Christlichen Jugendgemeinschaft, Walter Heidenreich, erneut namhafte Referenten erwartet. Zudem wird in diesem Jahr das Kinderprogramm erweitert und der erste Veranstaltungstag mit einem Abendkonzert von Michael Patrick Kelly abgerundet.

Die MEHR-Konferenz ist eine jährlich stattfindende, ökumenische Glaubenskonferenz, die vom Gebetshaus Augsburg organisiert wird. Der wachsende Zustrom auf die Veranstaltungen des Gebetshauses im Allgemeinen und der MEHR-Konferenz im Speziellen hat die Infrastruktur des Gebetshauses an ihre Kapazitätsgrenzen gebracht. Aus diesem Grund stellte Dr. Johannes Hartl erst kürzlich Pläne zu einem massiven Ausbau der Räumlichkeiten vor.

Kontakt:

Stefan M. Dobner
stefandobner@gebetshaus.org
+49 152 53 73 79 78



Weitere Meldungen: Gebetshaus e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: