Zambon GmbH

Roberto Tascione wird neuer CEO von Zambon

Mailand (ots/PRNewswire) - Zambon SpA, das pharmazeutische Unternehmen der Zambon-Gruppe, hat Roberto Tascione zum neuen CEO ernannt, um das Geschäft auf globaler Ebene weiter voranzubringen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160915/408454LOGO )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160915/408453 ) 

Der 54-jährige Tascione verfügt über langjährige Erfahrung im Pharma-Sektor. Er begann seine Karriere bei Bristol Myers Squibb Italien, bevor er die Abteilungen Primary Care und OTC bei Schering Plough leitete. Von 2009 bis 2014 war Tascione CEO von Gilead Italien, von wo aus er im Mai 2014 als Präsident und Geschäftsführer Italien zu Bristol Myers Squibb zurückkehrte. Tascione war zudem Mitglied im Generalrat von Confindustria und des Farmindustria-Vorstands sowie des Komitees für den Ethik-Kodex.

"Zambon ist ein führendes italienisches Unternehmen mit einer großen Tradition und einer starken internationalen Ausrichtung, die bis in die Fünfzigerjahre des vergangenen Jahrhunderts zurückreicht", sagte Tascione. "Ich bin sehr stolz und freue mich auf die Aufgabe, das Unternehmen in eine neue Wachstumsphase zu führen, neue Geschäftschancen zu definieren und unser internationales Netzwerk zu stärken."

Elena Zambon, Präsidentin von Zambon SpA, kommentierte: "Ich glaube, dass auch ein Unternehmen mit 110-jähriger Geschichte seine Rolle in der Bereitstellung innovativer therapeutischer Lösungen für Patienten ständig neu hinterfragen muss. Wir sind überzeugt, dass uns Roberto Tascione mit seiner langjährigen Erfahrung in der Branche bei diesem Vorhaben helfen kann und wir gemeinsam wichtige Ziele erreichen. Gemeinsam teilen wir die Vision eines offenen Unternehmens, in dem wir Talente fördern und diese befähigen, eine aktive Rolle in der Zeit des Wandels zu spielen."

Über Zambon

Zambon ist ein führendes italienisches Pharma- und Feinchemikalien-Unternehmen, das sich über die Jahre eine große Reputation für qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen erworben hat. Zambon ist in drei therapeutischen Gebieten gut aufgestellt: Atemwegserkrankungen, Schmerzen und Frauenheilkunde. Zudem investiert Zambon maßgeblich in seinen Einstieg auf dem Gebiet des ZNS. Zambon S.p.A. bietet hochqualitative Produkte dank integrierter Produktionskette, die Zach (Zambon Chemicals), einen präferierten Partner für API, Auftragssynthese und Generikaproduktion, einschließt. Die Gruppe engagiert sich stark in der Therapie chronischer Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD und, über Xadago[TM], in der Indikation Parkinson-Krankheit. Zambon ist in Mailand domiziliert und wurde 1906 in Vicenza gegründet. Das Unternehmen ist in 15 Ländern mit Tochtergesellschaften und mehr als 2.600 Arbeitnehmern vertreten, und verfügt über Fertigungsbetriebe in Italien, der Schweiz, Frankreich, China und Brasilien. Produkte von Zambon werden in 73 Ländern vertrieben. Details zu Zambon unter http://www.zambongroup.com

Kontakt:

Luca Primavera - CCO
Phone: +39-02-66524491
Mobile: +39-335-7247417
Email: luca.primavera@zambongroup.com

Milva Naguib - Media Relations
Phone: +39-02-66524095
Mobile: +39-3459215675
Email: milva.naguib@zambongroup.com



Das könnte Sie auch interessieren: