BrightVolt Inc.

BrightVolt eröffnet B-Finanzierungs-Serie, die von New Science Ventures angeführt wird

Investition treibt Fortschritt von BrightVolt in der Batterietechnik für globales Wachstum voran und ermöglicht neue Batterien für IoT, Medizingeräte und tragbare Geräte

Redmond, Washington (ots/PRNewswire) - BrightVolt Inc., weltweit führend bei Konstruktion, Entwicklung und skalierter Herstellung extrem dünner, flexibler Folienbatterien, hat heute den Beginn einer B-Finanzierungs-Serie für Investoren bekannt gegeben. Die bekannte Risikokapitalfirma New Science Ventures mit Schwerpunkt auf der Wissenschaft verankert die Runde mit 5 Millionen USD.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160913/407111

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160505/364440LOGO

"Im expandierenden IoT-Bereich gibt es großes Marktpotential für Batterietechnik von BrightVolt, darunter für Sensoren, Etiketten, Medizingeräte und tragbare Geräte", sagte Todd Peters, CEO von BrightVolt. "Die Vielzahl der Nutzungsmöglichkeiten für unsere revolutionäre und patentierte Batteriechemie vervielfacht sich weiter. Mit dieser Investition wächst auch unsere Kapazität, der weltweiten Marktnachfrage zu entsprechen. Unsere Partnerschaft mit New Science Ventures stärkt unsere Fähigkeit zur Entwicklung neuer Batterien und den weltweiten Bedarf für sicherere, kleinere und leistungsfähigere Batterien zu decken."

BrightVolt wird die Gelder der Serie B nutzen, um sich auf wesentliches Wachstum im Jahr 2017 vorzubereiten, seine patentierte Batterie-Kerntechnik Polymer Matrix Electrolyte (PME) weiter zu nutzen und die Herstellung auszubauen.

"Der Strombedarf von Halbleitern vermindert sich und IoT-Anwendungen verzeichnen deswegen weiterhin schnelles Wachstum. Es besteht Nachfrage nach flexiblen Bauformen, um solche verteilten Geräte anzutreiben", sagte Vivek Mohindra, Partner und Verwaltungsratsmitglied von New Science Ventures. "Die firmeneigene Technik von BrightVolt verändert die Batterieentwicklung und beschleunigt Innovationen in Bereichen, in denen neue Arten flexibler und sicherer Batterien benötigt werden. Unser fortlaufendes Engagement bei BrightVolt ist Zeichen unseres Glaubens an ihre Technik, die führende der Branche, und die derzeitige Ausrichtung des Unternehmens."

Anders als Lithium-Ionen-Flüssigakkus, die brennbar sind und für die Umwelt giftig sein können, sind die extrem dünnen, flexiblen Folienbatterien von BrightVolt Festkörperbatterien. Dies bedeutet, dass sie erhitzt werden und beispielsweise auf intelligente Karten für Sicherheit und Zahlungen laminiert werden können.

Die firmeneigene Technik von BrightVolt ermöglicht zudem schnellere Entwicklung und einen kostengünstigeren Ansatz zur gedruckten, skalierten Herstellung. Mit dieser wissenschaftlichen Technik wurden von BrightVolt über 10 Millionen extrem dünner, flexibler Folienbatterien hergestellt und sie bildet die Basis für künftiges Wachstum.

BrightVolt prüft derzeit weitere Finanzierungen durch andere Parteien, die Interesse daran haben, in diesen schnell expandierenden Markt zu investieren.

Über New Science Ventures

New Science Ventures LLC (NSV) ist eine führende Risikokapitalfirma, die sich darauf konzentriert, Unternehmen zu bauen, die mittels bahnbrechender Wissenschaft außerordentlichen Wert schöpfen. NSV investiert im Unternehmen, die mittels wissenschaftlicher Innovation den Bedarf der Märkte der Bereiche Biowissenschaften (Pharmazie, Biologie, Medizingeräte und Diagnose) und IT (Hochleistungs-Halbleiter, Infrastruktur für Mobiltelefone, Sensornetzwerke, Enterprise-Software und Speicher) decken.

Über BrightVolt

BrightVolt ist weltweit führend in der Konstruktion, Entwicklung und Massenherstellung extrem dünner, flexibler Folienbatterien. Mit unserem patentierten Lithium-Polymerdesign können wir die dünnsten und flexibelsten Batterien liefern und dabei die höchste Energiedichte bereitstellen, um eine ganze Palette von IoT-Geräten zu versorgen. BrightVolt hat weltweit mehr als 10 Millionen dieser Batterien verkauft, die umweltfreundlich sind und in den USA produziert werden.

www.brightvolt.com.

Kontakt:

Venetia Espinoza
206 255 0150
vespinoza@brightvolt.com



Das könnte Sie auch interessieren: