Canvasi GmbH & Co. KG

Weltneuheit "ALLURE" Fine Art Metall, Direkt-Druck mit Pigment Tinten jetzt auch in Deutschland

Aschersleben (ots) - "Allure" heißt das neue direkt bedruckbare Aluminium, das den deutschen Markt erobern soll.

Diese zum Patent angemeldete Weltneuheit von Breathing Color verspricht großes Potential, denn es kann auf Grund der geringen Stärke von nur 1,2 mm, wie ein Blatt Papier, in den Drucker eingeführt und direkt mit höchster Qualität bedruckt werden. Dadurch entfallen Investitionen in Heißpressen und Transferpapierdrucker, sowie die entsprechenden Arbeitsschritte.

Die Beschichtung aus dem Hause Permalite Inc. ermöglicht Ausdrucke mit einer Auflösung, Farbtiefe und Tintenhaltbarkeit, die bislang im Plattendirektdruck oder mit Dyesublimation nicht erreichbar war. In den USA ist das Produkt Allure bereits seit einem Monat gelauncht und wird dem Hersteller förmlich aus den Händen gerissen. Aufgrund der Qualitätsvorteile produzieren selbst große Druckhäuser neben dem Dyesublimationsverfahren nun auch im Direktdruck.

Das Produkt wird in Europa von Canvasi, TETENAL und FUJIFILM vertrieben. Neugierige können es auf der Photokina Halle 4.2, Stand D046 sowie Halle 4.2, Stand A010 CB019, B010 C019 bestaunen oder gleich Musterpakete bei Canvasi bestellen.

Torsten Schubert, der Geschäftsführer der Canvasi GmbH & Co. KG sagt, "Metalldrucke wurden bisher mit dem Sublimationsverfahren oder mit UV Druck hergestellt, was hohe Investitionen voraussetzte. Mit dem mit wasserbasierenden Tinten direkt bedruckbaren Plattenmaterial "Allure" eröffnen wir tausenden Druckstudios in Deutschland die Möglichkeit, edelste Metalldrucke ohne weitere Investition in Maschinen anzubieten."

Joerg Adomat, CEO von Permalite: "Die Qualität unseres direkt bedruckbaren Aluminiums ist anderen Druckverfahren überlegen. Durch die Bedruckbarkeit mit 8-12 Farben Pigment-Tinten Druckern wird eine neue Qualitätsstufe in Farbtiefe, Farbdynamik und Haltbarkeit erreicht". Allure, das neue "Fine Art Metall" ist bereits ein großer Erfolg in den USA."

Weitere Produkte auf Basis dieser Technologien sind bereits in Vorbereitung und sollen zum Ende dieses Jahres bereits in Deutschland angeboten werden.

Kontakt:

Canvasi GmbH & Co. KG: 
Torsten Schubert
Geschäftsführer
Tel +49 3473 267 141
schubert@canvasi.de


Das könnte Sie auch interessieren: