Polyeco Group

Polyeco Group erweitert ihr Produktangebot um globale Tier-3-Notfalldienste

Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Die Polyeco Group verfügt über die umfangreichste, in Privatbesitz befindliche Ölbekämpfungsausrüstung ? darunter Kapazitäten für das Notfall- und Entsorgungsmanagement von Schad- und Gefahrenstoffen, das von geschulten, erfahrenen Fachkräften an über 20 Standorten weltweit betrieben wird ? und bietet nun den ersten vollständig integrierten Global-Tier-3-Notfalldienst für das Eingreifen bei Ölverschmutzungen an.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160721/391846 )
 

Die Polyeco Group setzt sich aus sechs regionalen Niederlassungen ? die alle über maßgebliche Kapazitäten verfügen und sich in Nordamerika, Südamerika, Nordeuropa, Südeuropa (einschließlich Mittelmeer), Nahost und Fernost befinden ? sowie aus lokalen und globalen Partnerschaften zusammen und ist dazu in der Lage, Kunden auf der ganzen Welt mit Notfall- und Entsorgungsdiensten zur Seite zu stehen.

Diese Herangehensweise an die Bereitstellung von Tier-3-Diensten auf der Grundlage von regionalen Kapazitäten und lokalen Partnerschaften ermöglicht der Polyeco Group eine höhere Flexibilität bei der Mobilisierung schneller, umfassender und kosteneffizienter Vor-Ort-Dienste. Diese werden von einem globalen Netzwerk anerkannter Experten unterstützt, die über die nötige Erfahrung und Qualifikationen verfügen, um bei jedem Klima und in jeder Umgebung Katastrophenhilfe nach dem Goldstandard bereitzustellen.

David Cook, Technical Director of Emergency Response, kommentiert: "Wir haben regionale Notfallzentren eröffnet, die sich auf die Bedürfnisse der Kunden konzentrieren. Maßgeschneiderte, in Containern verladene Ausrüstungspakete und die dazugehörigen Fachkräfte sind bei einem Zwischenfall sofort einsatzbereit."

Die Polyeco Group stellt alle nötigen Notfallfunktionen bereit, einschließlich das Personal, das Sie bei Ihrer Notfallorganisation unterstützt, sowie Hilfeleistende vor Ort, Ausrüstungskapazitäten, spezielle Notfallschiffe, Ressourcenmanagement, Boden-/Wasseraufbereitung sowie Abfallbeseitigungs- oder -verarbeitungsverfahren. Die Dienste sind stets auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt.

David Nazha, CEO von Polyeco, fügt hinzu: "Durch die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter und die Auswertung früherer Ölverschmutzungszwischenfälle ist die Polyeco Group in der Lage, die häufigsten bei Notfalleinsätzen auftretenden Probleme zu erkennen und diese Lücken zu schließen. Diese Erkenntnisse haben zur Schaffung des ersten vollständig integrierten Tier-3-Dienstleisters geführt."

Die Polyeco Group ist rund um die Uhr unter +44-203-500-7659 oder per E-Mail an info@polyecogroup.com erreichbar.

Kontakt:


David Nazha, CEO, d.nazha@polyecogroup.com
David Cook, Technical Director Emergency Response,
d.cook@polyecogroup.com , +971-55-736-4530



Das könnte Sie auch interessieren: