Wilson Sporting Goods Co.

Roger Federer und Wilson Sporting Goods Co. stellen neuen, gemeinsam gestalteten Tennisschläger Pro Staff RF 97 Autograph vor

Zusammenarbeit regt Standards für modernes Design von Wilsons Tennisschläger für den Profisport an und führt diese erstmals in der Tennisbranche ein

Chicago (ots/PRNewswire) - Das langjährige Mitglied des Beraterstabs von Wilson und Tennisikone Roger Federer (http://www.rogerfederer.com/en.html) und Wilson Sporting Goods Co. (http://www.wilson.com/) haben heute den neuen Pro Staff RF 97 Autograph Tennisschläger (http://www.wilson.com/en-us/explore/tennis/federer-new-racket) der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Schläger ist das Ergebnis eines 18-monatigen Prozesses gemeinsamer Kreativität und enger Zusammenarbeit zwischen Roger Federer und Wilson Labs, der Innovationsschmiede von Wilson. Wilson hat gemeinsam mit Roger Federer nach einem radikalen Wechsel bei den derzeitigen Standards für das Design von Tennisschlägern für den Leistungssport gesucht.

"Vor fast zwei Jahren haben wir uns aufgemacht, die Design-DNA unserer Tennisschläger für den Leistungssport zu ändern und das Design in Sachen Wertschätzung auf das gleiche Level wie bei der Technik anzuheben", sagte Hans-Martin Reh, General Manager von Wilson Racquet Sports. "In diesem Verlauf haben wir die Schläger, die es heute gibt, auseinander genommen und jedes Teil von hinten bis vorne neu entworfen. Mit Rogers Hilfe und dank seiner Kenntnisse haben wir unnötige Teile entfernt und in akribischer Kleinarbeit ein neues Erscheinungsbild für Tennisschläger erschaffen, das es in der Branche bisher nicht gegeben hat."

"Es ist immer spannend, wenn man irgendwo beim Design mitwirken kann - mit Wilson ist das allerdings etwas Besonderes, weil ich schon mein ganzes Leben lang mit Wilson-Schlägern spiele", sagte Roger Federer. "Ich erinnere mich, wie ich als Kind in die Läden gegangen bin und auf die Tennisschläger von Wilson gezeigt habe, in der Hoffnung, dass mein Vater mir einen kaufen würde. Und jetzt habe ich die Möglichkeit, bei der Gestaltung meines Schlägers mitzuhelfen, damit er so aussieht und sich so anfühlt, wie ich bin. Dieser Tennisschläger ist wirklich besonders und ich hoffe, das er jeden Spieler, der ihn in der Hand hat, inspiriert."

ÜBER DEN 2017 PRO STAFF RF 97 AUTOGRAPH TENNISSCHLÄGER (http://www.wilson.com/en-us/explore/tennis/federer-new-racket)

Der neue 2017 Pro Staff RF 97 Autograph Tennisschläger wurde mit eleganten, modernen Elementen entworfen, um eine Vorstellung von Roger Federers elegantem Spielstil und seiner Präsenz auf dem Platz zu vermitteln. Das Erscheinungsbild des Tennisschlägers hat zwei qualitativ hochwertigen Farbvarianten als Grundlage: Black Velvet und Tuxedo Black. Die matt gehaltene Farbvariante Black Velvet kommt mit einem sanften, weichen, Licht absorbierenden Finish daher, das entwickelt wurde, um ein "Gefühl" oder taktiles Erlebnis für angreifende Spieler wie Roger Federer zu schaffen. Diese Finish- und Farbvarianten sind in der Tennisbranche bisher noch nie verwendet worden.

An der Außenseite des Schlägerhalses befindet sich das Pro-Staff-Logo in Form einzelner Silberchrombuchstaben, die mit einem Laser in den Tennisschläger eingraviert sind. Das Unternehmen musste zur Unterstützung dieses Textilelements eigens einen neuen Herstellungsprozess entwickeln. Kleine rote Einsprengsel markieren die mit der Wilson-Marke versehene Kappe am Griff.

Die Innenseite des Schlägerhalses trägt die Unterschrift von Roger Federer und ein Bild seines Gesichts, um das Erscheinungsbild noch persönlicher zu machen. Diese Merkmale werden vom Schriftzug "Designed with Roger in Switzerland. Engineered in Chicago" ergänzt. Und ein besonderes Merkmal des neuen Schlägerdesigns ist eine einfache, elegant aussehende chromierte Ösenverzierung, die den Ösenschutz nahtlos mit dem Schlägerrahmen verbindet.

Die neue Wilson Pro-Staff-Serie umfasst den RF 97 Autograph und vier weitere Modelle, die für ganz unterschiedliche Typen von Angriffsspielern entworfen wurden. Es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass Roger Federer Wilson vorschlug, zwei leichtgewichtige Versionen des Schlägers herzustellen - den Pro Staff 97 LS und Pro Staff 97 ULS -, die seine Handschrift mit einem Schwarz-auf-Schwaz-Design zeigen, speziell für junge Tennisspieler.

"Ich sorge mich immer sehr um die Zukunft dieser Sportart, und so haben wir dieses neuen Pro-Staff-Extra geschaffen, das alle attraktiv finden sollten", fügte Federer hinzu. "Diese beiden leichteren Modelle sind so entworfen, dass auch Kinder sehr gut damit spielen können. Das ist die Gruppe von Sportlern, die ich mir ansehen und die ich ab jetzt noch viele Jahre anfeuern werde, und ich möchte, dass dieser Tennisschläger sich bis ins letzte Teil anfühlt wie ihr eigener, genauso wie bei den erwachsenen Spielern."

Die Hauptmerkmale der Technik des neuen 2017 Pro Staff RF 97 Autograph sind vergleichbar mit dem vorherigen Schläger von Roger Federer. Dazu gehören ein breiterer Träger des Tennisschlägers, der eine signifikante Erhöhung der Kraft bringt, und eine größere Kopfgröße als bei den vorherigen Schläger-Generationen, wodurch ein größerer Sweetspot entsteht. Bei dem Schläger kommt ein Grafitgeflecht zum Einsatz, das das reine, einheitliche Gefühl aufrechterhält, das Spieler mit der Pro-Staff-Serie kennen und lieben gelernt haben.

Der 2017 Pro Staff RF 97 Autograph (http://www.wilson.com/en-us/explore/tennis/federer-new-racket) Tennisschläger wird im Vorverkauf über die Tennisfachhandel (in den entsprechenden Geschäften und online) sowie auf www.wilson.com ab dem 18. August erhältlich sein. Ab dem 27. August wird der Schläger exklusiv im Wilson US-Open-Tennisgeschäft auf dem Gelände der US Open zu kaufen sein. Ab dem 1. September wird der Schläger in den entsprechenden Geschäften und online weltweit in den Handel kommen. Die Unverbindliche Preisempfehlung für den neuen Pro Staff RF 97 Autograph liegt bei 249,00 US-Dollar (in den USA).

Wilson beabsichtigt, weitere Produkte auf den Markt zu bringen, die gemeinsam mit Roger Federer entworfen wurden und die seinem neuen Pro-Staff-Schläger alle Ehre machen werden. Diese Angebote werden im Verlauf der nächsten 6-18 Monate erfolgen.

ÜBER DAS NEUE DESIGN FÜR DIE TENNISSCHLÄGER VON WILSON FÜR DEN LEISTUNGSSPORT

Wilson Labs hat sich darangemacht, eine neue Designästhetik für seine Tennisschläger im Leistungsbereich zu entwicklen, nachdem Spieler über die Jahre hinweg Rückmeldungen gegeben haben, dass die Wahl beim Tennisschläger immer mehr zu einer Herausforderung wird und sie überfordert, zumal die Unterschiede bei den Schlägern kaum mehr zu erkennen sind (die Mehrheit der Tennisschlägers im Leistungssport sehen alle ziemlich gleich aus).

Indem sie Ideen aus anderen Branchen, die führend im Produktdesign sind, wie etwa die Automobilindustrie, die Branche für mobile Geräte, Hochtechnologie und Mode, aufgenommen haben, konnten die Produktdesigner von Wilson Labs eine minimalistische Ästhetik mit einfachen, modernen und klaren Linien sowie kräftigen Farbakzenten entwickeln, die die Stärke, die Energie und die Fähigkeiten eines jeden Spielers symbolisieren.

Als dieses neue Design Gestalt annahm, und dank des Feedbacks von Roger Federer und einer Vielzahl von Top-Spielern im Beraterstab von Wilson, entwickelten die Produktdesigner von Wilson neue Textilelemente für das Design der Tennisschläger, um ein vollständiges sensorische Erlebnis für die die Spieler zu erschaffen.

Neue 2017er Tennisschläger-Serien von Wilson werden die Kernelemente dieser neuen Designästhetik widerspiegeln. Dazu gehören leichte Veränderungen bei den Farben, damit ein besserer Wiedererkennungseffekt erreicht wird und die Schläger so modern und einzigartig sind, wie die Menschen, die damit Tennis spielen.

ÜBER WILSON

Wilson Sporting Goods Co. (http://www.wilson.com/) hat seinen Hauptsitz in Chicago und ist eine Tochtergesellschaft von Amer Sports. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Hersteller von Ausrüstungen, Bekleidung und Zubehör für den Leistungssport. Wilson ist der Weltmarktführer beim Profitennis und nutzt die Kenntnisse von Spielern, um Produkte zu entwickeln, die Innovationen bei der Tennisausrüstung in neue Regionen vorstoßen lässt. Über sein Engagement bei der Schaffung von Produkten, die Sportler jeglichen Niveaus in die Lage versetzt, ihre besten Leistungen abzurufen, hat sich Wilson mittlerweile seit über einem Jahrhundert die Führungsposition bei Sportartikeln erarbeitet.

Hinweis: Profis passen sich häufig die Tennisschläger, die sie nutzen, selbst an. Die einzelnen Merkmale der Tennisschläger bei den für Verbraucher zugelassenen Modelle können von denjenigen abweichen, die Profispieler für ihre Wettbewerbe verwenden.

Kontakt:

KRISTINA PETERSON-LOHMAN
Wilson Sporting Goods Co.
Kristina.peterson-lohman@wilson.com

Eric Ansel
Phenomenon PR
eansel@phenomenon.com



Das könnte Sie auch interessieren: