Abama Luxury Residences

Abama Luxury Residences auf Teneriffa
Der Himmel über Teneriffa - Luxus-Villen für Sternenfreunde

Guia de Isora, Teneriffa (ots) - Teneriffa zieht nicht nur Golf-Enthusiasten und Sonnenanbeter, sondern auch Sternendeuter an. Das liegt zum einen daran, dass der Himmel über Teneriffa einen fantastischen Blick auf die Milchstraße bietet. Zum anderen findet vom 27. Juni bis zum 2. Juli 2016 auf Teneriffa zum dritten Mal das Starmus Festival statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Jenseits des Horizonts - Eine Hommage an Stephen Hawking".

Hobby-Astronomen erleben Persönlichkeiten und Redner wie Stephen Hawking, den Festivalgründer und Astrophysiker Garik Israelian oder den Musiker und Astronomen Brian May (Queen). Der Filmkomponist Hans Zimmer, Sarah Brightman, das Symphonic Orchestra of Tenerife und die Band Anathema werden ebenso erwartet wie Rick Wakeman (Yes) and Chris Hadfield (Metallica), die sich Songs von David Bowie wie "Space Oddity" und "Starman" annehmen werden.

Hinzukommen profilierte Wissenschaftler und Wissenschaftskommunikatoren wie Neil de Grasse Tyson, Roger Penrose, Brian Cox, Richard Dawkins, Brian Green, Kip Thorne, Martin Rees, Jill Tarter und Carolyn Porco, Eugene Kaspersky und weitere. Die Diskussionen des Festivals werden sich um die Ausdehnung der Grenzen der Wissenschaft drehen, Themen wie die Beziehung zwischen Science Fiction und Wissenschaft aufgreifen und sich auf die Frage konzentrieren, wie die Technologie die Zukunft der Menschheit beeinflussen wird.

Las Casas del Lago: Abama Luxury Residences auf Teneriffa erwerben

Teneriffa ist ein grandioser Ort zum Leben und ein Schauplatz, um die Sterne zu beobachten. Las Casas del Lago sind sechs sehr exklusive freistehende Luxus-Villen mit unmittelbarem Blick auf das Meer sowie auf das Sternenzelt über der Insel. Die zu erwerbenden Häuser sitzen auf einer terrassierten Landschaft und wurden von Leonardo Omar entworfen: am Hügel gelegen, zu Füßen das Meer, der freie Himmel und die Sterne über einem und dann noch einer der weltweit besten und schönsten Golfanlagen in unmittelbarer Nähe - mehr geht nicht.

Jede der sechs Luxusvillen befindet sich auf einem Grundstück mit einer Größe zwischen 300 bis 480 Quadratmetern. Die Häuser haben eine Fläche von 150 bis 220 Quadratmetern. Jede Einheit hat ein individuelles Design. In einer Variante haben die Häuser eine Etage mit zwei oder drei Schlafzimmern, in einer anderen Variant zwei Etagen und drei Schlafzimmer. Gemeinsame Elemente sind die offene Küche und die Wohnräume. Charakteristische Züge des Architekten Leonardo Omar sind klare, minimalistische Linien gepaart mit Lichtelementen und offenem Raum. Die neutralen Farben runden das elegante und ästhetische Design ab. Der Preis je Haus beginnt bei unter einer Million Euro.

Weitere Informationen:

Die ArumGroup kümmert sich um die Vermarktung der Abama Luxury Residences. Sie besitzt, entwickelt und managt innovativ Luxusresorts in Spanien inklusive La Manga Club und El Dorado Playa. Das Unternehmen hat sich auf Entwicklung und Management von touristischen und Residenz-Resorts mit Betonung von Freizeit, Sport, Wellness und Hotels spezialisiert. http://www.abamahotelresort.de http://www.arumgroup.es/en

Bildmaterial "Las Casas del Lago":

Hochaufgelöstes Bildmaterial kann unter folgendem Link heruntergeladen und mit dem Bildnachweis "Abama Luxury Residences" frei verwendet werden: www.industrie-contact.com/abama/pressebilder/las-casas-del-lago

Kontakt:

IC AG | Bahrenfelder Marktplatz 7 | 22761 Hamburg
Jonathan Klimke
+49 40 899 666-32
jonathan.klimke@ic-gruppe.com
www.ic-gruppe.com


Das könnte Sie auch interessieren: