SAP Hybris

SAP Hybris: Beyond CRM Truck präsentiert die nächste Evolutionsstufe in der Omnichannel-Technologie und trifft am 13. Juni in der Schweiz ein

Lausanne, Schweiz (ots/PRNewswire) - SAP SE (http://www.sap.com/) (NYSE: SAP) hat heute angekündigt, dass seine "SAP Hybris Beyond CRM Truck Tour" am 13. Juni als Teil seiner 2016 Europa-Marathontour in Lausanne Halt machen wird. Hierbei handelt es sich um den neuesten Zwischenstopp in einer Roadshow, bei welcher der Beyond CRM Truck im Rahmen einer 90-tägigen Tour mehr als 50 Zielorte in 11 Ländern ansteuern wird.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160516/367857 )

Bei jedem Stopp werden Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Meinungsbildner der Branche in den Truck eingeladen, in dem SAP eine Reihe verschiedener Präsentationen, Demos und Kundenlösungen in drei thematisch gegliederten Bereichen demonstrieren wird. SAP Hybris wird Zugang zur neuesten Kundenbindungs- und Handelssoftware bieten. Die Besucher werden die digitale Transformation aus erster Hand erleben und erkennen, wie Marketing, Vertrieb, Handel, Service und Abrechnungstechnologie effektiv zusammenwirken.

Das mit der unverwechselbaren SAP-Markenwerbung umspannte, beeindruckende Fahrzeug ? es wiegt 33 Tonnen und ist 16,5 Meter lang ? wird schwer zu übersehen sein, wenn es sich seinen Weg über den Kontinent bahnt. An Bord des Trucks wird SAP Hybris über 100 Demos zeigen, einschließlich SAP Hybris Cloud für Kunden sowie SAP Hybris Marketing.

Viele dieser Technologien und Lösungen werden im Rahmen dieser Tour erstmalig in Europa vorgestellt. SAP Hybris wird zum Beispiel "BullsEye" demonstrieren, eine Prototyp-Technologie, die sich gegenwärtig in den Hybris Labs noch in Entwicklung befindet. Dieses Kundenbindungs- und Analysetool für den Einsatz in Einzelhandelsgeschäften verwendet einen IoT-Auswahlmechanismus zur Digitalisierung der Kundenerfahrung und zur Umwandlung der Benutzerinformationen in Online-Kunden.

Jamie Anderson, SVP und CMO von SAP Hybris, merkte hierzu an: "Wir sind begeistert darüber, mit dem SAP Hybris Beyond CRM Truck durch ganz Europa touren zu können. Dies ist ein Meilenstein für SAP Hybris ? es ist das erste Mal, dass wir mit dem Truck auf eine Tour durch Europa gehen, und dies bietet uns eine wunderbare Gelegenheit zur Interaktion mit unseren Kunden überall in dieser Region. Die Schweiz ist ein bedeutender und strategischer Markt für SAP Hybris. Wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, die SAP-Hybris-Erfahrung zu unseren Kunden zu bringen und mit ihnen gemeinsam daran zu arbeiten, die Innovationen innerhalb ihrer Kundenbindungs- und Handelslösungen voranzutreiben. Beyond CRM ist mehr als ein Konzept ? es wird die Art und Weise verändern, wie Unternehmen im Digitalzeitalter mit ihren Kunden interagieren, Innovationen schaffen, ihre Geschäftstätigkeit durchführen und die Technologielandschaft vereinfachen."

Die SAP-Hybris-Lösungen ermöglichen im Nu eine Kundenprofilerstellung sowie Entwicklung von digitalen Commerce- und Community-Lösungen und versetzen das Front Office eines Unternehmens in die Lage, im Hinblick auf die Bedürfnisse seiner Kunden und Interessenten stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.hybris.com/en/. Folgen Sie SAP Hybris auf Twitter: @saphybris (https://twitter.com/saphybris).

Jede in diesem Dokument enthaltene Aussage, die nicht auf historischen Tatsachen beruht, gilt als zukunftsgerichtete Aussage gemäß der Definition im US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die Begriffe "rechnet mit", "nimmt an", "wird geschätzt", "wird erwartet", "voraussichtlich", "beabsichtigt", "könnte", "geplant", "projiziert", "prognostiziert", "sollte", "wird" und ähnliche Ausdrücke, solange sie sich auf SAP beziehen, sollen der Kenntlichmachung dieser zukunftsgerichteten Aussagen dienen. SAP übernimmt keine Verpflichtung zur Veröffentlichung von Aktualisierungen oder Überarbeitungen von zukunftsgerichteten Aussagen. Alle zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen unterscheiden. Die Faktoren, die Auswirkungen auf die künftigen Finanzergebnisse von SAP haben könnten, werden umfassender in den von SAP an die Securities and Exchange Commission ("SEC") der USA eingereichten Unterlagen beschrieben, einschließlich des aktuellsten Jahresberichtes, der mithilfe des Formulars 20-F bei der SEC eingereicht wurde. Die Leser sind dazu angehalten, solchen zukunftsgerichteten Aussagen, die nur am Tag ihrer Bekanntgabe Gültigkeit besitzen, kein unangemessenes Vertrauen entgegenzubringen.

Kontakt:


Valerie Oladeinde, Octopus Group +44(0)8453-707-024,
SAPHybris@weareoctopusgroup.net


Das könnte Sie auch interessieren: