Kokam

Kokam stellt XPAND vor, eine sichere, hochleistungsfähige Lithium-Ionen Batterielösung für Hersteller von Elektrobussen, Straßenbahnen sowie anderen kommerziellen und industriellen Elektrofahrzeugen

Hoch entwickelte Flüssigkeitskühlung, Zell- und andere innovative Batterietechnologien ermöglichen den hohen Energieertrag und die lange Lebensdauer von XPAND in einem kompakten, skalierbaren Design, das Herstellern eine kosteneffiziente Batterielösung für EV-Anwendungen bietet

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Kokam Co., Ltd (http://kokam.com/), der weltweit führende Anbieter von erstklassigen Batterielösungen, stellte heute das XPAND Batteriepack vor, eine sichere, hochleistungsfähige und kosteneffiziente Batterielösung für Hersteller von Elektrobussen, Straßenbahnen, Lkws, Bodengeräten (GSE), Militär-, Marine- und Spezialfahrzeugen sowie anderen kommerziellen und industriellen Anwendungen für Elektrofahrzeuge (EV).

Das XPAND Batteriepack kommt in zwei Versionen, dem XMP71P, einer 7,1 Kilowattstunden (kWh) Version, und dem XMP114E, einer 11,4 kWh Version. Beide Versionen sind einfach skalierbar und unterstützen EV-Anwendungen von 7,1 kWh bis zu 1,5 MWh Kapazität mit einem breiten Spannungsspektrum.

"Kosten und Leistung sind bei der Auswahl der Batterie zwar wichtige Überlegungen von Herstellern von Elektrobussen, Straßenbahnen und anderen EV, aber Sicherheit ist ihre höchste Priorität", sagte Ike Hong, Vice President der Power Solutions Division von Kokam. "Mit XPAND bietet Kokam den Herstellern jetzt ein EV Batteriepack an, das sorgfältig getestet und als eine der sichersten EV Batterielösungen auf dem Markt zertifiziert wurde und gleichzeitig ein hohes Leistungsniveau zu einem wettbewerbsfähigen Preis bietet."

Beispiellose Batteriesicherheit

Das neue XPAND Batteriepack ist das Ergebnis von vier Jahren F&E sowie Produktentwicklung und es verwendet modernste Batterietechnologien, die praktisch allen bestehenden Normen für EV-Batterien entsprechen oder sie sogar übertreffen. So verhindern der keramische Zellseparator und andere thermische Sicherheitstechnologien zum Beispiel die Ausbreitung thermischer Instabilität im Batteriepack. Mit diesen und anderen fortschrittlichen Batterietechnologien erhielt das XPAND Batteriepack das IP67-Rating, das den vollständigen Schutz vor Staub bestätigt und dass es bis zu 30 Minuten in 1 m Wassertiefe geschützt ist. Des Weiteren wurde das XPAND Batteriepack gemäß den ISO 12405, ECE R100, J2929 und ISO 26262 Normen entwickelt und es verfügt über die UN38.3 Zertifizierung.

Innovative Technologien bieten kosteneffiziente, zuverlässige EV-Batterieleistung

Neben der beispiellosen Sicherheit der Batterie bietet das XPAND Batteriepack dem EV-Markt ebenfalls ein hohes Niveau an kosteneffizienter Leistung. Die hoch entwickelte Flüssigkeitskühlung des XPAND kühlt die Zellenoberflächen der Batterie direkt und maximiert die Volumeneffizienz durch die Reduzierung der Masse des Systems im Vergleich zu luftgekühlten Systemen um bis zu 75 Prozent. Diese und andere fortschrittliche Batterietechnologien führen zu einer Energiedichte des XPAND Batteriepacks von bis zu 150 Wattstunden pro kg (Wh/kg).

XPAND wurde ebenfalls für Dauerhaftigkeit entwickelt. Die 40 Ah Lithium-Nickel-Mangan-Kobalt-Oxidzellen (NMC) des XMP71P Batteriepacks verfügen mit mehr als 6.000 Ladezyklen über eine lange Lebensdauer. Das modulare "plug-and-play" Design des XPAND, bei dem sämtliche externen Anschlüsse an der Vorderseite angebracht sind, erleichtert den Einbau des XPAND in ein breites Spektrum von EV-Anwendungen und die Instandhaltung des Batteriepacks am Einsatzort. Das hochmoderne BMS des XPAND verfügt über Fehlerdiagnosen, Angabe des Batteriezustandes und eine flexible Systemarchitektur, die genauere Daten über den Ladezustand (SOC) und Gesundheitszustand (SOH) liefern und EV-Betreibern eine bessere Einschätzung ermöglichen, wie lange sie ihr EV noch bis zum nächsten Aufladen fahren können. Das Batteriesystem wurde hinsichtlich der Erfüllung strikter Anforderungen an elektromagnetische Verträglichkeit (EMC) von internationalen Marine- und Transportkunden in Nordamerika, Europa und Asien getestet.

Deckung des Batteriebedarfs im wachsenden EV-Markt

Das in einer vollautomatischen, 700 Megawattstunden (MWh) Zellproduktions- und Packmontageanlage in den Vereinigten Staaten hergestellte XPAND nimmt sich des schnell wachsenden Marktes für Elektrobus-, Straßenbahn- und andere kommerzielle und industrielle EV-Batterielösungen an. So sagt z. B. das Technologieforschungsunternehmen Technavio vorher, dass der weltweite Markt für Elektrobusse zwischen 2016 und 2020 mit einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von fast 27 Prozent (http://www.technavio.com/report/global-automotive-manufacturing-electric-bus-market) zunehmen wird.

"Da sich die Umstellung der Welt auf eine sauberere, effizientere, strombasierte Wirtschaft beschleunigt, nimmt auch die Nachfrage nach Elektrobussen, Straßenbahnen und anderen kommerziellen und industriellen EVs sehr schnell zu, genauso wie der Wettbewerb in diesem Markt", sagte Hong. "Verschiedene Hersteller von EV, die bereits das XPAND verwenden, sind überzeugt, dass es ihnen in diesem Wachstumsmarkt einen Konkurrenzvorteil bietet und dass sie damit über eine einfach in das Design ihrer EVs zu integrierende, kosteneffiziente, hochleistungsfähige Batterielösung verfügen, die nicht nur ihre Sicherheitsanforderungen erfüllt, sondern sie sogar übertrifft."

Über Kokam Co., Ltd.

Kokam Co., Ltd hat mit seiner global anerkannten und proprietären Herstellungstechnologie ein breites Spektrum an Lithium-Ionen/Polymer-Batterielösungen an Kunden in über 50 Ländern und in zahlreichen verschiedenen Branchen geliefert, darunter das Militär, die Luft- und Raumfahrt, die Marine, Elektrofahrzeuge (EV), Energiespeichersysteme (ESS) und Industriemärkte. Mit über 150 batteriebezogenen Patenten und insgesamt 650 Megawattstunden an Leistung in der Praxis ist Kokam ein führender Anbieter von innovativen Hightech-Batterielösungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.kokam.com

Kokam

Ike Hong, Business Development / Marketing
Vice President von Kokam Co., Ltd
battery@kokam.com 
Cecilia Park
Strategic Marketing Manager
cecilia@kokam.com 

Kontakt:

Ike Hong
+82-31-3620-137
battery@kokam.com

Cecilia Park
+82-31-3620-192
cecilia@kokam.com



Weitere Meldungen: Kokam

Das könnte Sie auch interessieren: