Culture Wuzhen Co., Ltd.

Wuzhens Mischung aus alt und neu findet Resonanz bei Gastkünstlern

Wuzhen, China (ots/PRNewswire) - Die Wuzhen International Contemporary Art Exhibition, ausgerichtet von Culture Wuzhen, präsentiert in der alten Wasserstadt, wo Geschichte und moderne Lebensweise aufeinandertreffen, den besuchenden Künstlern über vier Monate hinweg neue Perspektiven.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160523/371246

Das Motto der vom 28. März bis zum 26. Juni laufenden Ausstellung lautet "Utopias/Heterotopias". Sie stellt Arbeiten von Künstlern aus 15 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt vor und zielt darauf ab, einen sinnvollen Dialog zwischen zeitgenössischen Künstlern aus Ost und West zu fördern und neue Kanäle für die Inspiration zu erkunden.

Wuzhens einzigartige Mischung aus traditionellem und zeitgenössischem hat einen besonderen Eindruck bei der bildenden Künstlerin Ann Hamilton aus Amerika hinterlassen, die sagte, "Was mich hier hingezogen hat, war, dass sich alles so weit weg ist vom modernen Leben in den großen Städten anfühlt. Die kunsthandwerkliche Kultur ist hier noch wirklich spürbar, und die Architektur verleiht der Stadt das Flair eines lebendigen Museums".

"In vielerlei Hinsicht bezieht sich dies auf meine Fragen, wie in einer Welt, die von Technologie beherrscht wird, der Prozess und die geschichtliche Bedeutung, etwas von Hand herzustellen, eine besondere Bedeutung gewinnen".

Der gefeierte chinesische Künstler Xu Bing lobte ganz besonders das professionelle Niveau der Ausstellung und den Respekt und die Anerkennung, die den Werken der Künstler entgegenbracht wird. "Sie stellt zeitgenössische Arbeiten von chinesischen und internationalen Künstlern auf der gleichen lokalisierten Plattform aus und regt eingehende Diskussionen über sowohl die Charakteristika als auch die blinden Flecke der zeitgenössischen Kunst an", so Xu.

Xu hat zwei Werke nach Wuzhen mitgebracht. Die Komposition "The Character of Characters" (Der Charakter der Zeichen) ruft ein starkes Gefühl des harmonischen Teilhabens an der ausgeprägten regionalen Kultur von Wuzhen hervor, während "Dragonfly Eyes" (Libellenaugen) die jüngsten Gedanken des Künstlers dazu ausdrückt, wie die Entwicklung der modernen menschlichen Zivilisation zu bewältigen ist.

Song Dong, der das Installationskunstwerk Avenue Square ausstellt, erklärte, dass Wuzhen an sich ein Kunstwerk sei. "Wuzhen ist zudem ein Inkubator, der die alte und historische Stadt bewahrt und immer wieder neue Ideen generiert," wie er feststellte.

Zusätzlich zu den 130 Stücken von 40 Künstlern umfasst die Ausstellung auch verschiedene öffentliche Bildungsveranstaltungen zur zeitgenössischen Kunst in aller Welt und Workshops für Kinder und Jugendliche.

Informationen zu Wuzhen

Wuzhen ist eine traditionelle alte chinesische Wasserstadt, die nur eine Stunde entfernt von Shanghai liegt. Mit seiner 1.300-jährigen Geschichte vereint Wuzhen mehr als 10 kulturelle Landschaften, zu denen Volkskundemuseen und die Wohnsitze von Prominenten mit zeitgenössischen Kunstelementen sowie moderne Resort-Einrichtungen zählen, um Besuchern ein unvergleichliches Freizeiterlebnis zu bieten.

Kontakt:

Xu Hong
+86-182-5836-9925
wuzhenpr@163.com



Weitere Meldungen: Culture Wuzhen Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: