HITrental AG

Neue Business Apartments am Rümelinsplatz 1 in Basel

Luzern (ots) - 24. August 2017 - Nach der Expansion der HITrental Apartments mit der Übernahme des bekannten ehemaligen Hotel Schiffs inmitten der Luzerner Altstadt im Jahr 2016, expandiert die HITrental AG im Jahr 2018 nun auch nach Basel. Der Standort Basel ist aufgrund seiner multinationalen Ausrichtung an Arbeitskräften äusserst attraktiv. Am Rümelinsplatz 1 werden ab 2018 17 möblierte Wohnungen vermietet.

Die HITrental AG vermietet ab dem Jahr 2018 neue Apartments am Rümelinsplatz 1 in Basel. Es entstehen hier insgesamt 17 Wohnungen, die unterschiedlich gross sind und 1.5 bis 3.5 Zimmer anbieten. Die Wohnungen kommen im gewohnten HITrental Stil daher. Sie sollen den Kunden alles bieten, um sich unterwegs wie zu Hause zu fühlen. Die Apartments sind möbliert und haben alle eine komplett ausgestattete Küche. 9 der 17 Wohnungen verfügen zudem über einen privaten Balkon. Mit den neu entstehenden Wohnungen sollen vor allem Reisende, die geschäftlich nach Basel kommen angesprochen werden.

Dominic Hess, CEO der HITrental AG erklärt die Expansion: "Basel ist für unser Geschäft natürlich ein sehr attraktiver Standort. Bisher haben wir mit den Standorten Luzern, Zug und Zürich eine gute Mischung aus Ferienreisenden und Geschäftskunden, die länger in unseren Apartments bleiben. Mit dem Standort Basel wollen wir insbesondere unseren Geschäftskundenstamm ausbauen. Mit über 40'000 Expats, die zurzeit hier leben, ist Basel natürlich ein perfekter Ort dafür".

Die HITrental AG bietet für Firmen, die für Ihre Mitarbeiter/-innen eine befristete Wohnung suchen, spezielle Kooperationsverträge an. "Die enge Zusammenarbeit mit ortsansässigen Firmen ist für uns von grosser Bedeutung. Gerne sind wir bereit, mit unseren Firmenkunden individuelle Lösungen für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter zu suchen", betont Dominic Hess. Die Apartments können bis zu einem Jahr mit Option auf Verlängerung gemietet werden. Sie können aber auch nur für eine kürzere Zeit ab 3 Nächten gebucht werden und sollen so auch Kurzaufenthalter anlocken. "Unsere Wohnungen eignen sich auch für kürzere Aufenthalte. Basel ist bekannt für seine zahlreichen Messen und unsere Apartments sollen beispielsweise auch Messebesuchern und Messeausstellern eine optimale Alternative zu einem Hotel bieten" führt Dominic Hess aus.

Was die neuen HITrental Apartments am Rümelinsplatz 1 für Ferienreisende wie auch Geschäftskunden attraktiv macht, ist insbesondere die zentrale Lage. Die Wohnungen befinden sich in der Nähe des Markplatzes und des Barfüsserplatzes. Die beiden Plätze sind ausgezeichnet an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Von hier erreicht man den Bahnhof sowie alle grossen Firmen in sehr kurzer Zeit.

Der Bau der Wohnungen startet im September 2017. Die Wohnungen sollen ab 2018 bezugsbereit sein und vermietet werden. Interessenten können sich gerne bereits jetzt bei der HITrental AG für nähere Auskünfte zu den Wohnungen melden.

Über die HITrental AG

2012 gründete Ruedi Hess zusammen mit seinen Kindern Dominic und Stephanie Hess die HITrental AG. Unter dem Leitmotiv "en route at home" wurden im Sommer 2012 zusammen mit der Eröffnung des Sportgebäudes und der HOCHZWEI Türme die ersten HITrental Apartments eröffnet. Heute verwaltet die HITrental AG über 200 Ferienwohnungen und Business Apartments in den Städten Cham, Luzern, Zug und Zürich. Die HITrental AG steht für flexibles Wohnen und individuelle Lösungen für jeden Gast.

Kontakt:

HITrental AG
Nadine Walder | Medienverantwortliche
Zihlmattweg 44 | 6005 Luzern
Telefon +41 76 404 46 87
Email nadine@hitrental.com



Weitere Meldungen: HITrental AG

Das könnte Sie auch interessieren: