DocuSign

DocuSign MOMENTUM'16 beschleunigt die digitale Transformation in ganz Europa

Keith Krach, DocuSign CEO: "Idealer Zeitpunkt für die digitale Evolution in Europa."

London (ots/PRNewswire) - Die digitale Transformation ist eine der Top-Prioritäten von Unternehmen in ganz Europa. DocuSign, Spezialist für eSignaturen und Digital-Transaction-Management (DTM) hat nun Details der DocuSign MOMENTUM'16 in London bekannt gegeben. Mehr als 1000 Teilnehmer aus der gesamten EMEA-Region nehmen an der Veranstaltung teil. Sie bietet Einblicke und Anwendungsbeispiele von Branchenprofis, um die positiven Auswirkungen zu beschleunigen und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Zu den Sprechern gehören Rio Ferdinand, ehemaliger Kapitän der englischen Fußballnationalmannschaft, Experte und Technologie-Investor, Jim Hagemann Snabe, Vorsitzender des World Economic Forums, John Cryan, CEO der Deutschen Bank, Brian Cox OBE, Professor für Teilchenphysik an der Manchester University und viele andere.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151102/283113LOGO

Die DocuSign MOMENTUM'16 findet vom 6. bis zum 7. Juni 2016 in London statt. Die Veranstaltung setzt die Ankündigung von DocuSign CEO Keith Krach fort, die einen langfristigen und kontinuierlichen Fokus auf den Markt in EMEA, die lokalen Kunden und ihren Erfolg bei der Digitalisierung mit DocuSign beinhaltet.

"In den vergangenen zwölf Monaten hat jeder Geschäftsverantwortliche, mit dem ich gesprochen habe, darunter viele aus EMEA, die digitale Transformation als eine der drei wichtigsten strategischen Prioritäten genannt - für viele war es die Nummer eins", bemerkt Krach. "Das ist keine wirkliche Überraschung, weil die Digitalisierung die Ergebnisse in fast jedem Bereich verbessert, an dem Unternehmensleiter gemessen werden - Umsatzsteigerung, Effizienz und Kostenreduktion, Sicherheit und Compliance sowie Kundenzufriedenheit."

Tatsächlich hat eine kürzliche Studie von Intellicap ergeben, dass Organisationen, die eine digitale Transformation mit DocuSign eingeleitet haben, eine durchschnittliche Steigerung von 300 Prozent bei den Return-on-Investments, 61% Verbesserung bei der Produktivität, eine Reduktion bei den Durchlaufzeiten von Dokumenten um 97% und Einsparungen von 33,90 Euro pro Dokument erzielt haben.

Aber um diese Veränderung zu erzielen und den Wert zu schöpfen, müssen Unternehmen die Veränderung suchen, ihre Organisationen durch die notwendige kulturelle Evolution mit schnellen Erfolgen führen und die Technologie so schnell und einfach wie möglich nutzen - vor allem im Hinblick auf die Residenzpflichten und den Schutz von Daten in der gesamten EU, die oftmals zu Verzögerungen bei Digital-Transformation-Projekten geführt haben.

"Mit der eIDAS-Richtlinie (Electronic ID and Trust Services), die am 1. Juli in Kraft tritt - und neuen technischen Angeboten, Partnerschaften mit Zertifizierungsstellen, Integratoren und Kunden sowie Möglichkeiten des Einsatzes von Cloud-Lösungen, die auf der MOMENTUM'16 angekündigt werden, war der Zeitpunkt niemals besser als heute für Unternehmen, um ihre digitale Transformation einzuleiten und die Geschwindigkeit ihres Geschäftes zu erhöhen. Wir waren immer überzeugt, dass EMEA ein Zentrum des Wachstums für unsere Digital-Transaction-Management-Plattform ist, und nun sind alle Schachfiguren auf dem richtigen Platz, um dies zu realisieren."

Vor diesem Hintergrund bietet die DocuSign MOMENTUM'16 Keynotes, Breakouts und Trainings für Kunden, Interessenten und Partner inklusive Anwendungsbeispiele und - erfolge bei der digitalen Transformation. Zu den internationalen Meinungsbildnern gehören:

- John Cryan: CEO, Deutsche Bank 
- William Lewis: CEO, Dow Jones 
- Rio Ferdinand: Former England Captain, Football Pundit and Tech 
  Investor 
- Professor Brian Cox OBE: Professor of Particle Physics, Manchester 
  University 
- Jim Hagemann Snabe: Chairman, World Economic Forum USA 
- Jacky Wright: VP, Microsoft IT 
- David Smoley: CIO, AstraZeneca 
- Robert Blackburn: President, Supply Chain Operations & Information 
  Services, BASF Group 
- Maithreyi Seetharaman: Anchor & Executive Editor, Real Economy 

Die Ankündigung der Veranstaltung folgt der kürzlich veröffentlichten Mitteilung eines jährlichen Kundenwachstums des Unternehmens von 125 Prozent über das gesamte DocuSign Global Trust Network hinweg, das nun mehr als 225.000 Organisationen mit mehr als 85 Millionen Anwendern umfasst, die fast eine Million Transaktionen pro Tag abwickeln. In Deutschland gehören dazu etwa die BASF, die Deutsche Bank, Mercedes-Benz oder SAP.

Weitere Informationen einschließlich der Event-Agenda finden sich unter https://momentum.docusign.com/london/en Eine Registrierung kann unter hier erfolgen: https://www.eiseverywhere.com/ereg/newreg.php?eventid=161237

Über DocuSign:

DocuSign verändert das Business, indem es jedem ermöglicht, Dokumente jederzeit und von überall zu versenden, zu unterzeichnen und zu verwalten - von jedem Gerät mit Sicherheit und Vertraulichkeit. DocuSign steht für die Fortentwicklung im Alltagsleben und im Business. Weitere Informationen finden sich unter www.docusign.de, auf Twitter, LinkedIn und Facebook.

Kontakt:

Uwe Scholz
New Technology Communication
Phone: +49 (0) 172 3988114


Das könnte Sie auch interessieren: