Hikvision Digital Technology Co., Ltd.

PanoVu-Panoramakamera von Hikvision erhält prestigereichen iF Design Award

PanoVu-Panoramakamera erhält Anerkennung bekannter Branchenexperten für klares Design, kompakte Struktur und einfache Installation

Hangzhou, China (ots/PRNewswire) - Hikvision, der weltweit führende Anbieter von modernen CCTV- und IP-Videoüberwachungsprodukten, freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass seine 360°-Panoramakamera DS-2DP1636-D 16MP der Serie PanoVu einen angesehenen iF Design Award gewonnen hat. Der jährliche iF Design Award genießt weltweit Anerkennung als Symbol der Exzellenz im Design. Aus 70 Ländern kommen mehr als 5.000 Einreichungen, die von einem Ausschuss von über 60 Designexperten beurteilt werden.

Die PanoVu-Kamera liefert mittels 8 x 1/1.9" Progressive Scan CMOS Sensoren in einer Kamera verzerrungsfreie 360°-Ultra-HD-Bilder. So können Benutzer mehrere Kameras durch eine Einheit mit mehreren Sensoren ersetzen. Dies senkt Kosten und reduziert technische Komplexität. Das Komplettdesign ermöglicht zudem benutzerfreundliche Installation und Konfiguration mit nur einem Ethernetkabel und einem Netzkabel. Der minimale Lichtbedarf von 0,002 Lux im Farbmodus bedeutet, dass jetzt 360°-Überwachung in Farbe rund um die Uhr verfügbar ist.

Keen Yao, International Marketing Director von Hikvision, sagte dazu, dass der iF Design Award eine große Ehrung und Anerkennung der Arbeit der engagierten Designer von Hikvision bedeute. "Wir sind erfreut, diese prestigereiche Auszeichnung einer so angesehenen und einflussreichen Organisation zu erhalten", sagte er. "Die Serie PanoVu zeigt ein schlichtes und klares Design und eine kompakte Struktur, die Ultra-HD-Panoramabilder liefern und sie integriert nahtlos Videos mehrerer Sensoren in einer Einheit. Wir sind der Überzeugung, dass es sich um das am besten ausgerüstete High-End-Panoramaprodukt auf dem Markt handelt."

Die PanoVu-Serie von Hikvision ist für großformatige Sicherheitsüberwachungen gedacht, beispielsweise in Stadien oder Stadtzentren, auf Flughäfen und Parkplätzen. Die Produktfamilie ist in den Varianten 8 MP, 180° und 16 MP, 360° verfügbar. Nutzer können so das optimale Modell für ihre spezielle Überwachungsanwendung wählen.

Die iF Design Awards werden seit 1954 jährlich vergeben. Das iF International Forum Design bittet jedes Jahr um Einreichungen aus der ganzen Welt in sieben Kategorien: Produkte, Verpackungen, Kommunikation, Innenarchitektur, Professionelle Konzepte, Service-Design und Architektur. Hikvision erhielt die Auszeichnung für Überwachungskameras in der Kategorie Produkte.

Über Hikvision

Hikvision ist der weltweit führende Anbieter von Videoüberwachungslösungen. Mit seinem branchenweit größten Forschungs- und Entwicklungsteam nutzt Hikvision seine modernsten Fertigungsanlagen zur Konstruktion und Entwicklung innovativer CCTV- und Videoüberwachungsprodukte für sämtliche Sicherheitsanforderungen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Hikvision unter www.hikvision.com.

Kontakt:

Ada Han
Tel.: +86-571-8735-6120
Fax: +86-571-8993-5635
E-Mail: hanfei@hikvision.com



Weitere Meldungen: Hikvision Digital Technology Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: