Pentel Papeteriewaren AG

Der revolutionäre Druckbleistift dessen Mine nicht bricht

Egg b. Zürich (ots) - Mit dem ORENZ erfindet der renommierte japanische Schreibgerätehersteller PENTEL den Druckbleistift neu. Das Geheimnis dieses cleveren "Anti-Minenbruch-Systems" liegt im Führungsrohr: Während dem Schreiben gleitet es mit der Mine bündig zurück und schützt diese vor dem Brechen, sogar die 0.2mm feinen Minen halten dem Druck des Schreibens stand!

Diesen revolutionären Druckbleistift gibt es in vier verschiedenen Strichstärken; von den ultrafeinen 0.2mm und 0.3mm bis hin zu 0.5mm und 0.7mm dicken, nachfüllbaren Minen. Das moderne Gehäuse des ORENZ gibt es in knalligem Pink, Himmelblau und edlem Weiss oder Schwarz. Der Orenz wird ab dem 8. Februar 2016 exklusiv in allen MANOR-Filialen und ab Mai 2016 zusätzlich in allen grösseren Papeterien der Schweiz erhältlich sein.

Zudem wird der ORENZ von PENTEL in Zusammenarbeit mit MANOR anlässlich 4 Special-Events vom japanischen Weltrekordhalter im Head-Spinning, Aichi ONO, in den folgenden Warenhäusern vorgestellt:

Samstag, 13. Februar im Seedamm Center Pfäffikon SZ 
Mittwoch 17. Februar im Shoppingcenter Letzipark in Zürich 
Freitag 19. Februar im Centre Manor in Vevey 
Samstag 20. Februar im Emmen Center in Emmenbrücke 

Aichi ONO versucht in einer atemberaubenden Show seinen Weltrekord zu brechen und wird gleichzeitig mit dem revolutionären Pentel-Minenhalter ORENZ einen endlos langen Kreis um sich herum ziehen.

Kontakt:

Pentel Papeteriewaren AG
Herr Robert von Muralt
Gewerbestrasse 20
8132 Egg ZH

Tel. Zentrale: +41 (0)44 984 28 88
Tel. direkt: +41 (0)44 984 19 74
Mobile: +41 (0)79 199 01 86
Fax: +41 (0)44 984 19 21

vonmuralt@pentel.ch
www.pentel-orenz.com
www.pentel.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: