Hapag-Lloyd Cruises

EUROPA 2 art2sea: Eine Reise im Zeichen der Kunst

Hamburg (ots) -

- Kooperation mit dem Magazin Weltkunst
- Renommierte Kunstexperten an Bord
- Exklusive Museumsbesuche, z.B. im Whitney Museum of American Art in
  New York
- Kreuzfahrt von Montreal nach New York 

In Zusammenarbeit mit dem Magazin Weltkunst bietet die EUROPA 2 von Hapag-Lloyd Cruises im September 2016 ein Reisehighlight für Kunstliebhaber - das Format art2sea. An Bord warten Vorträge und Talkrunden mit fachkundigen Experten auf die Gäste. An Land stehen geführte Besuche in Galerien, Museen und Ausstellungen auf dem Programm. Auf der Reiseroute von Montreal nach New York begeistern zudem die Farbenpracht des Indian Summers sowie die Metropolen der amerikanischen Ostküste die Gäste.

Kunst ist ein essentieller Bestandteil des Konzeptes der EUROPA 2: Das Luxusschiff verfügt über 890 Originalkunstwerke, die teilweise speziell für bestimmte Orte an Bord angefertigt wurden. Auf der art2sea-Reise im September 2016 erhält das Thema eine ganz neue Dimension. Renommierten Experten wie Dr. Lisa Zeitz, Chefredakteurin des Magazins "Weltkunst", Axel Rüger, Direktor des Van Gogh Museums, Thole Rotermund, Kunsthändler und Kunsthistoriker sowie Carola Persiehl, Galeristin aus Hamburg, halten inspirierende Vorträge, diskutieren in Talkrunden mit kunstinteressierten Gästen und vermitteln einen spannenden Einblick hinter die Kulissen der internationalen Kunstszene. Zu den Höhepunkten des Programms zählen exklusive Ausstellungs-, Galerie- und Museumsbesuche an Land, zum Beispiel im erst 2015 eröffneten Neubau des Whitney Museum of American Art in New York. Die Reise begleitet außerdem der Künstler Rupprecht Matthies, dessen Kunstwerke auf der EUROPA 2 zu finden sind sowie ein Bordzeichner, der live Portraits entstehen lässt.

Die Kreuzfahrt von Montreal nach New York ist bereits ausgebucht. Auch 2017 findet in Zusammenarbeit mit Weltkunst eine art2sea-Reise statt.

Reisebeispiel art2sea 2017: Von Hamburg nach Lissabon, 02.10.2017 - 15.10.2017 (13 Tage) über Greenwich / London, St. Peter Port / Guernsey, St.-Malo, Bilbao, Vilagarcia und Leixoes nach Lissabon, ab 6.280 Euro pro Person inkl. Abreise nach Deutschland

Kontakt:

Negar Etminan, Leiterin Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd
Cruises, Tel: +49 040 307030-391, E-Mail: presse@hl-cruises.com



Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Cruises

Das könnte Sie auch interessieren: