HINT AG

HINT AG an der conhIT 2016 in Berlin

HINT AG an der conhIT 2016 in Berlin
HINT AG conhIT in Berlin / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100059036 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/HINT AG"

Ein Dokument

Lenzburg (ots) - Vom 19. bis 21. April 2016 informierten sich rund 9'000 Fachbesucherinnen und -besucher aus dem In- und Ausland auf der conhIT 2016 über die neusten IT-Lösungen aus allen Bereichen der Gesundheitsversorgung.

Auf 18'000 Quadratmetern (2015: 15'000) zeigten 451 Aussteller aus 16 Ländern, wie sich dank Digitalisierung eine höhere Patientensicherheit, eine bessere Gesundheitsversorgung und mehr Effizienz im Gesundheitssystem verwirklichen lassen.

Die HINT AG war am Swiss-Stand mit dabei. Unsere Fachleute diskutierten mit dem Publikum aktuelle Themen wie die fortschreitende Digitalisierung aller Lebens- und Gesellschaftsbereiche und weshalb BigData sowohl für den Erfolg der Leistungserbringer als auch für die weitere Entwicklung des Gesundheitswesens unverzichtbar ist.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern und freuen uns schon jetzt darauf, Sie nächstes Jahr erneut an der conhIT in Berlin zu treffen.

Über die HINT AG

Die HINT AG ist ein führender Anbieter von IT-Dienstleistungen im Schweizer Gesundheits- und Sozialwesen. Das Unternehmen mit Sitz in Lenzburg konzipiert, implementiert und betreibt modulare eHealth-Lösungen und unterstützt so die integrierte Versorgung. Mit einem Healthcare Competence Center hilft das Unternehmen seinen Kunden zudem, die Behandlungsqualität zu verbessern, die Effizienz von Prozessen zu steigern, und die Kosten unter Kontrolle zu behalten. Die Mitarbeitenden der HINT AG zeichnen sich neben ihrer technischen Expertise insbesondere durch ihr vertieftes Know-how des Gesundheitswesens aus. Das Unternehmen verfügt über ein starkes Partnernetzwerk sowie ein breites Portfolio von über 350 Applikationen, darunter 30 Kernanwendungen aus dem Gesundheitswesen. Seine Dienstleistungen erbringt das Unternehmen aus zwei hochsicheren und hochverfügbaren Rechenzentren. 2004 gegründet, beschäftigt die HINT AG heute 150 Mitarbeitende und erwirtschaftete 2014 einen Umsatz von CHF 36,1 Millionen.

Weitere Informationen unter www.hintag.ch.

Kontakt:

HINT AG
Natascha Lauber
Niederlenzer Kirchweg 4
CH-5600 Lenzburg
Telefon: 058 404 57 00
Fax: 058 404 57 01
natascha.lauber@hintag.ch


Weitere Meldungen: HINT AG

Das könnte Sie auch interessieren: