Oliotalo

Oliotalo erhält Munich Cleantech Innovation Award 2015

Espoo, Finnland (ots/PRNewswire) - OLIOTALO wurde auf der 9. Munich Cleantech Conference für seine Technologie und Arbeiten ausgezeichnet. Eine hochkarätige Jury wählte Oliotalo aus 37 europäischen Unternehmen als Gewinner des Cleantech Innovation Award 2015.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151202/292531LOGO )  
(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151202/292530 )   

Oliotalo ist darauf spezialisiert, Industrieanlagen in anspruchsvollen Umgebungen intelligent zu machen und die Entwicklung intelligenter Services zu ermöglichen. Das Unternehmen bietet eine modulare, offene Architektur mit einer globalen Plattform und kombiniert Industrial Internet mit Digitalisierung, um die Cleantech-Ziele zu erreichen. Bei der Preisverleihungszeremonie stellte die Jury die Erfolge und Methodik von Oliotalo insbesondere auf den anspruchsvollen Nachrüstungsmärkten heraus, wo es Legacy-Komponenten, die Teil von kritischen Prozessen wie Energieerzeugung, -umwandlung und -verteilung sind, gleichermaßen an Konnektivität und Intelligenz fehlt. Aufgrund der langen Lebensdauer dieser Anlagen wirkt sich die Lösung von Oliotalo signifikant auf den Lebenszyklus aus. Die Lösung von Oliotalo bietet den Kunden Transparenz, größere Autonomie und u. a. Konnektivität mit dezentralen Anlagen.

Oliotalo hat über 40 Ländern Lösungen geliefert und bedient globale Kunden wie Moventas Gears, ABB und Skanska.

"Diese Auszeichnung im für Hightech und Innovationen bekannten Deutschland zu erhalten, ist besonders erfreulich. Der deutsche Markt ist sehr interessant für uns. Mehrere Trends und Initiativen unterstützen unsere Tätigkeiten: die Energiewende, also der Übergang von fossilen Brennstoffen zu erneuerbarer Energie, zusammen mit den damit einhergehenden Herausforderungen in der Infrastruktur; Industrie 4.0. (intelligente Fabriken und Cleantech), Energieeffizienz, Abfallminimierung und Maximierung der Anlagenlebensdauer und -betriebszeiten", erklärt Kim Korhonen, CEO.

Die Cleantech-Innovation kommt zudem zu einem guten Zeitpunkt, da Oliotalo gerade eine neue ORM800-Series-Modularlösung mit verteilter Datenanalyse lanciert.

Oliotalo ist ein Dienstleister mit Spezialisierung auf Industrial-Internet-Lösungen. Oliotalo verbindet Anlagen mit Betriebsprozessen und hat sich dabei auf anspruchsvolle Lösungen und Umgebungen spezialisiert. Das Serviceangebot umfasst Datenmanagementvorrichtungen, Serviceplattformen und damit verbundene Software, integrierte Technologien und Integrationsservices. Oliotalo verfügt über Installationen in rund 40 Ländern z. B. zur Konditions- und Betriebsverwaltung von Windkraftanlagen, rotierenden Maschinen, schweren Ausrüstungen, Baustellen, Industrieverfahren, Lebensmittelverarbeitung usw. Das Angebot richtet sich an die OEM-Märkte für Nachrüstungsfertigung und Maschinen- und Anlagenbau. http://www.oliotalo.com

Anlagen:

- Logo Oliotalo
- Foto der Verleihungszeremonie für den Innovation Award 

Kontakt:

Kim Korhonen, CEO, Tel.: +358-40-8383473, kim@oliotalo.fi



Das könnte Sie auch interessieren: