myTomorrows

In Liposome eingekapseltes Vincristin wurde für Patienten mit akuter lymphoblastischer Leukämie durch die globale Plattform von myTomorrow verfügbar gemacht

Amsterdam (ots/PRNewswire) - myTomorrows (Amsterdam, Niederlande) gab heute bekannt, dass es eine Zusammenarbeit mit Spectrum Pharmaceuticals, Inc. (Henderson, USA; NasdaqGS: SPPI) aufgenommen hat, um dessen in Liposome eingekapseltes Vincristin zur Behandlung der Philadelphia-Chromosom-negativen, akuten lymphoblastischen Leukämie zugänglich zu machen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151016/277773LOGO )

Im August 2012 wurde das Produkt zur Behandlung dieser seltenen Art von Leukämie von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) zugelassen. Durch die Internet-basierte Plattform von myTomorrows ist das Produkt nun auch für Patienten und Ärzte in allen anderen Ländern der Welt, mit Ausnahme von China, Taiwan und Hongkong, durch ein Frühzugriffsprogramm verfügbar.

"Wir freuen uns, dass wir das in Liposomen eingekapselte Vincristin auch Leukämie-Patienten außerhalb der Vereinigten Staaten zur Verfügung stellen können, in Ländern, in denen die Behandlung noch keine Marktzulassung erhalten hat", so Dr. Ronald Brus MD, Gründer und CEO von myTomorrows. "Indem wir uns um den komplexen und zeitaufwändigen Prozess der Beschaffung der Genehmigungen von Regulierungsbehörden und Krankenversicherern für einzelne Patienten kümmern, wollen wir diese Patienten und ihre Ärzte entlasten und ihre Anfragen schnellstmöglich erfüllen."

Joseph Turgeon, President und COO von Spectrum Pharmaceuticals, erklärte: "Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit myTomorrows zu vertiefen, um auch dieses Produkt durch die globale Plattform myTomorrows für Ärzte und Patienten zugänglich zu machen. Es bietet eine zusätzliche Option für Patienten mit akuter lymphoblastischer Leukämie, deren Krankheit nicht auf die aktuell verfügbaren Therapien anspricht, und unterstreicht Spectrums Bemühungen, diese schreckliche Krankheit zu bekämpfen."

Über myTomorrows

myTomorrows bietet Zugangsdienste für Patienten und Ärzte, die diagnostische Tests und Arzneimittel benötigen, die sich noch in der Entwicklung befinden. Die Internetplattform von myTomorrows bietet auch einheitliche, öffentlich zugängliche Informationen über Frühzugriffsprogramme, klinische Versuchsreihen und Diagnosetests, um die datengesteuerte Entscheidungsfindung zu verbessern und eine rationale Pharmakotherapie zu ermöglichen.

http://www.mytomorrows.com

Über Spectrum Pharmaceuticals, Inc.

Spectrum Pharmaceuticals erwirbt, entwickelt und vermarktet als führendes Biotechnologie-Unternehmen Arzneimittelprodukte mit Schwerpunkt auf Onkologie und Hämatologie. Spectrum und seine angeschlossenen Unternehmen vermarkten fünf onkologische Arzneimittel. Zusätzlich beinhaltet die Vertriebspipeline von Spectrum drei Medikamente in fortgeschrittenen Stadien der klinischen Entwicklung. Spectrums starke Erfolgsbilanz bei der Einlizenzierung und dem Erwerb von differenzierten Medikamenten sowie seine Kompetenz und Erfahrung in der klinischen Entwicklung haben bei Phase-2- und Phase-3-Studien in fortgeschrittenen Stadien ein robustes, breit gefächertes und wachsendes Produktportfolio hervorgebracht. Weitere Informationen über Spectrum finden Sie auf http://www.sppirx.com.

Kontakt:

Erdem Yavuz, +31-88-525-3888, Erdem.Yavuz@mytomorrows.com



Weitere Meldungen: myTomorrows

Das könnte Sie auch interessieren: