Delta-Q Technologies

Delta-Q als Lieferant der Batterieladegeräte der elektrischen Motorräder von Volta Motorbikes benannt

Burnaby, British Columbia (ots/PRNewswire) - Delta-Q Technologies [http://www.delta-q.com/] hat heute angekündigt, dass Volta Motorbikes das Unternehmen als Lieferanten der Batterieladegeräte für die elektrischen Motorräder BCN City und BCN Sport ausgewählt hat.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151002/273516 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20151002/273516]

Die neuen Motorräder wurden für den Verkauf auf dem europäischen Markt ab Oktober 2015 freigegeben. Jedes Motorrad verfügt über den "QuiQ 1000 Industrial Battery Charger" von Delta-Q und ein Lithium-Polymer-Batteriepaket (LiPo) mit 3 kWh. Die vollständige Aufladung an einer Standardsteckdose mit 220 V benötigt 2 Stunden und die Motorräder verfügen über eine maximale Reichweite von 70 km.

"Wer ein Top-Produkt konstruiert, muss an seine Zulieferer hohe Ansprüche stellen. Wir möchten, dass unsere Kunden unsere Motorräder lieben und tun unser Bestes, die Kunden zufriedenzustellen. Unter diesen Vorgaben wählen wir die besten Komponenten und Zulieferer aus. Produkte von Delta-Q sind technisch ausgereift und zuverlässig, was unseren Zielsetzungen entspricht", sagte Marc Barceló, Geschäftsführer von Volta Motorbikes.

"Voltas neue Motorräder sind für die elektrische Mobilität in Städten eine fantastische Option. Mit elektrischen Motorrädern kann man sich im urbanen Raum ohne Lärm bewegen und sie sind gut für die Umwelt. Unsere Techniker sagen, dass die Motorräder leichtgewichtig sind, Fahrvergnügen bereiten und viel Stauraum bieten. Delta-Q ist über die Zusammenarbeit mit Marc Barceló und seinem Team erfreut. Wir werden daran arbeiten, der wachsenden Nachfrage nach elektrischen Motorrädern in ganz Europa zu begegnen", sagte Ken Fielding, Präsident and CEO von Delta-Q.

Smartphone-Anbindung informiert die Besitzer der Motorräder über Daten wie Standort und Batterieladung. Da der QuiQ-Lader in das Motorrad integriert ist, kann es an einer Standardsteckdose geladen werden.

Volta entwickelte ein eigenes Lithium-Ionen-Batteriepaket, eine Fahrzeugkontrolleinheit (VCU) und eine Motorsteuerung. Über 50 Sensoren gewährleisten, dass die Energiespeicherung jederzeit optimiert ist. Der QuiQ-Lader verfügt über einen Algorithmus, der speziell für Volta entwickelt wurde. Die VCU kann das Ladegerät jederzeit aktivieren oder deaktivieren.

Weitere Informationen über das QuiQ-Batterieladegerät finden Sie auf dessen Seite bei Delta-Q.com [http://delta-q.com/product/quiq/].

Weitere Informationen über Volta und seine Motorräder erhalten Sie unter www.voltamotorbikes.com [http://www.voltamotorbikes.com/].

Über Delta-Q Technologies

Delta-Q Technologies ist Entwickler und Lieferant von Batterieladegeräten für Originalgeräthersteller (OEM) elektrischer Fahrzeuge und industrieller Ausrüstungen. Delta-Q vereint in einzigartiger Weise technische Fachkenntnis der Bereiche hoch effizienter Elektronik zur Stromversorgung und eingebetteter Software. Damit stellen wir innovative Produkte für die Batterieladung zur Verfügung, die stets dem aktuellen Bedarf der Kunden entsprechen. In mehr als 1,2 Millionen Fahrzeugen und Industriemaschinen werden bereits Produkte von Delta-Q eingesetzt. Unsere Innovationen ermöglichen die breite Übernahme umweltfreundlicher elektrischer Antriebssysteme. Delta-Q wurde 1999 gegründet und ist ein Unternehmen in privater Hand mit Hauptsitz in Vancouver (Kanada). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.delta-q.com [http://www.delta-q.com/].

Web site: http://delta-q.com/

Kontakt:

KONTAKT: Danielle Zarrella & Maddie Beck, Communiqué PR für
Delta-Q, Tel.: +1.206.282.4923, E-Mail: delta-q@communiquepr.com;
Eric
Petz, Manager für Marketing, Delta-Q Technologies, Tel.:
+1.604.566.8795,
E-Mail: epetz@delta-q.com; Marc Barceló, Geschäftsführer, Volta
Motorbikes, Tel.: +34.669.251.785, E-Mail:
mbarcelo@volta-motorbikes.com



Weitere Meldungen: Delta-Q Technologies

Das könnte Sie auch interessieren: