HIGH END SOCIETY SERVICE GmbH

Talkrunde mit dem Quartett der Kritiker auf der HIGH END 2017 im MOC in München

Die weltweit größte Audiomesse ihre Pforten auf dem Münchner MOC-Gelände öffnet vom 18. bis 21. Mai ihre Pforten. Weitere Informationen unter http://www.presseportal.de/nr/118361

Wuppertal (ots) -

- Querverweis: Video ist abrufbar unter:
  http://www.dpa-video.com und
  http://www.presseportal.de/pm/118361/3622377 - 

Talkrunde mit dem "Quartett der Kritiker" auf der HIGH END

- Will das Publikum überhaupt noch Musikkritik, oder reichen ihm
  Social-Media-Bewertungen?
- Gibt es Fake Reviews?
- Braucht man High-End-Geräte zur Beurteilung der Qualität einer
  Musikproduktion? 

Über diese und weitere Fragen diskutiert das "Quartett der Kritiker" auf der diesjährigen HIGH END in München anhand von empfehlenswerten neuen Platten.

Bei dieser Talkrunde kommen die Qualitäten der vorgestellten Produktionen anhand von Hörbeispielen ebenso zur Sprache wie die Klangqualität von Streaming, CD oder Vinyl. Die vier Kritiker diskutieren dabei mit Gästen und dem Publikum über Fragen wie:

- Nach welchen Kriterien hören wir Musik?
- Welche Unterschiede gibt es beim Kritikerhandwerk zwischen U- und
  E-Musik?
- Welche Rolle spielt die Aufnahmetechnik?
- Was halten Musiker von Kritikern? 

Am 20. Mai 2017 trifft sich das Quartett der Kritiker erstmals im Rahmen der HIGH END, und zwar um 14 Uhr im Raum K4.

Die Kritiker

   - Lothar Brandt (Musikjournalist mit Schwerpunkten Klassik und 
     Rock, langjähriger Chefredakteur von Audio, publizistischer 
     Leiter der Zeitschrift Home Electronics, jetzt freier Autor)
   - Ralf Dombrowski (Musikjournalist, Buchautor und Fotograf mit 
     Schwerpunkt Jazz, unter anderem für Süddeutsche Zeitung, 
     Bayerischer Rundfunk, Spiegel Online, Jazzthing, Musikredakteur 
     Stereoplay, Münchner Feuilleton)
   - Manfred Gillig-Degrave (Herausgeber MusikWoche, Musikjournalist 
     und Redakteur mit weit gestreuten Vorlieben, unter anderem für 
     Sounds, Musikexpress, Stereoplay, Audio, HiFiVision)
   - Max Nyffeler (freier Journalist mit Schwerpunkt neue Musik und 
     Medien, unter anderem für FAZ, NZZ und den Rundfunk; Web: 
  www.beckmesser.info) 
Special Guests
Harald Reitinger (Komponist, Produzent, TV-Moderator)
Andreas Spreer (Tonmeister, Gründer und Inhaber des Labels Tacet) 

Dieses Quartett der Kritiker ist eine Kooperation zwischen dem Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. (PdSK) und der HIGH END SOCIETY

Fakten:
Messe:
HIGH END® 2017 DIE ERLEBNIS-MESSE FÜR EXZELLENTE 
UNTERHALTUNGSELEKTRONIK

Ort:
MOC München - Lilienthalallee 40
80939 München-Freimann

Termin: 18. Mai - 21. Mai 2017
Fachbesuchertag:
Donnerstag, 18. Mai 2017 (nur mit Vorabregistrierung)
Öffnungszeiten:
18.5. - 20.05.2017  10.00 - 18.00 Uhr
21.05.2017          10.00 - 16.00 Uhr 
Veranstalter:
HIGH END SOCIETY SERVICE GMBH
Vorm Eichholz 2g
42119 Wuppertal
Tel. +49 (202) 70 20 22
Fax: +49 (202) 70 37 00
E-Mail: info@HighEndSociety.de
Internet: www.HighEndSociety.de 

Kontakt:

Dipl.-Ök. Renate Paxa
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der HIGH END SOCIETY
E-Mail: Renate.Paxa@HighEndSociety.de



Weitere Meldungen: HIGH END SOCIETY SERVICE GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: