LUI Che Woo Prize Limited

Bekanntgabe des LUI Che Woo Prize markiert ein neues Kapitel beim Fortschritt der Weltzivilisation

Eine internationale Auszeichnung, bei der Preisgelder von insgesamt 60 Millionen Hongkong-Dollar (ca. 7,75 Millionen US-Dollar) ausgelobt werden, um Errungenschaften auszuzeichnen, die die Welt zu einem besseren und nachhaltigeren Ort machen

Hongkong (ots/PRNewswire) - Der LUI Che Woo Prize - Prize for World Civilisation ('der Preis' oder 'der LUI Che Woo Prize') feierte heute mit dem Aufruf für die Eingabe von Nominierungen für den Preis aus der ganzen Welt seinen offiziellen Start. Der jährlich vergebene Preis ist der erste, der einen weltweiten Aufruf darstellt, eine nachhaltige Zukunft, die Verbesserungen bei der menschlichen Wohlfahrt und die Förderung von positiver Energie zusammenzubringen.

Um sich die Multimedia-Pressemitteilung anzusehen, klicken Sie bitte hier: http://www.prnasia.com/mnr/lcw_201509.shtml [http://www.prnasia.com/mnr/lcw_201509.shtml]

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270577 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270577] Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270578 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270578] Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270603 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270603] Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270604 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150924/270604]

Rund 500 Führungskräfte, Akademiker, religiöse Anführer, mehr als 20 Generalkonsule sowie lokale und internationale Medien versammelten sich in Hongkong zu der Veranstaltung. Unter den Gästen waren Mr. K C Chan, Sekretär für Finanzdienstleistungen und Finanzverwaltung der Sonderverwaltungszone (SAR) Hongkong; Ms. Qiu Hong, Stellvertretende Direktorin des Verbindungsbüros der zentralen Volksregierung in Hongkong; Mr. Song Ru'an, Stellvertretender Leiter des Vertretungsbüros des Außenministeriums in der Hongkonger Sonderverwaltungszone, und Mr. Eddie Ng Hak-kim, Sekretär für das Bildungswesen in der Sonderverwaltungszone Hongkong.

Der Preis wurde von Dr. LUI Che Woo, einem exzellenten Unternehmer, der es aus eigener Kraft nach oben geschafft hat, ins Leben gerufen und markiert einen bedeutenden Schritt auf dem lebenslangen Weg im Dienste der Gesellschaft und der Wohltätigkeit.

Der LUI Che Woo Prize wird zur Anerkennung und für die Ehrung von Errungenschaften, die durch außergewöhnliche Einzelpersonen oder Organisationen erbracht wurden, ausgelobt. Die Gewinner in jeder Preiskategorie werden in der zweiten Jahreshälfte 2016 mit einem Preisgeld von 20 Millionen Hongkong-Dollar (ca. 2,56 Millionen US-Dollar), einem Zertifikat und einem Pokal ausgezeichnet werden.

Es werden jedes Jahr drei Preise mit einem Gesamtwert von 60 Millionen Hongkong-Dollar (ca. 7,75 Millionen US-Dollar) an die jeweiligen Preisgewinner vergeben.

Dr. LUI Che Woo, Gründer sowie Vorsitzender des Board of Governors und des Preisbeirats, sagte, "Ich bin mehr als glücklich, den LUI Che Woo Prize - Prize for World Civilisation als Geschenk an die Welt überreichen zu können. Der Preis zeichnet Innovationen und wissenschaftliche Fortschritte ebenso aus wie Beiträge zur Weltzivilisation und zum sozialen Frieden. Dieser Preis ist für alle Menschen - ungeachtet ihrer Rasse, Nationalität, Herkunft, Kultur oder Religion. Angesichts einer herausfordernden globalen Ökonomie und einem schwierigen geopolitischen Umfeld wünsche ich mir, den Menschen mehr Wohlfahrt zukommen zu lassen und Bedingungen zu schaffen, unter denen Güte, Schönheit und Harmonie gedeihen können. Ich tue das, indem ich einen Preis auslobe, der diese Werte einschließt und fördert."

Der LUI Che Woo Prize ist themen- und branchenübergreifend und besteht aus drei Preiskategorien. Das Schwerpunktthema für die jeweiligen Preiskategorien wird sich jedes Jahr ändern. Für die erste Preisvergabe 2016 können Nominierungen für diese Schwerpunktthemen innerhalb der drei Preiskategorien eingereicht werden:

1. Preiskategorie 1: Nachhaltige Entwicklung der Welt Schwerpunktthema: Weltweite Nahrungsmittelversorgung: Schutz und Sicherheit

2. Preiskategorie 2: Verbesserung bei der Wohlfahrt der Menschheit Schwerpunktthema: Behandlung und/oder Kontrolle von Epidemien, Infektions- oder chronischen Krankheiten

3. Preiskategorie 3: Förderung einer positiven Lebenseinstellung und die Verbesserung positiver Energie Schwerpunktthema: Einzelpersonen oder Organisationen, deren Verhalten und deren Errungenschaften andere inspirieren und antreiben und ihnen Hoffnung geben

Neben Dr. LUI umfasst der Preisbeirat auch einige prominente Einzelpersonen, darunter Tung Chee-hwa, Dr. Condoleezza Rice, Dr. James Wolfensohn und Dr. Rowan Douglas Williams.

Dr. Rice, ehemalige Außenministerin der Vereinigten Staaten, sagte: "Für uns ist es wichtig, fest daran zu glauben, dass wir etwas Gutes für die Welt tun können. Ich bin froh, dass es diesen Preis endlich gibt, der eine Anerkennung für diejenigen ist, die sich als außergewöhnliche Führungspersönlichkeiten zeigen und eine Inspiration sind, damit neue Initiativen zum Wohle der Menschheit angestoßen und ermutigt werden."

Mehr als 1.000 Universitäten, akademische Institutionen und Berufsverbände sind eingeladen, Nominierungen einzureichen. Die jeweiligen Preisgewinner werden sorgfältig mithilfe einer dreigliedrigen Auswahlstruktur, die aus Preisbeirat, dem Komitee für die Preisempfehlungen und der Auswahljury für die drei Preiskategorien besteht, ausgewählt. Die Nominierungen werden von einer der drei Auswahljurys bewertet, bevor sie vom Komitee für die Preisempfehlungen begutachtet werden.

Der Preisbeirat ist für die abschließende Entscheidung bei der Auswahl der Preisgewinner von einer Vorschlagsliste für alle Nominierungen für die drei Preiskategorien verantwortlich. Mitglieder des Komitees für die Preisempfehlungen sind unter anderem Prof. Lawrence J. Lau, Prof. Sir Colin Lucas, Dr. Mo Yan, Dr. Heather Munroe-Blum, Prof. Andrew Yao und Prof. Wen-hsin Yeh.

Der LUI Che Woo Prize hat seine Wurzeln in den traditionellen Werten des Mitgefühls, der Beharrlichkeit, der Liebe zur Menschlichkeit und zum Frieden. Der Preis wird durch die LUI Che Woo Prize Limited (das "Preis-Unternehmen") und seinem Board of Governors verwaltet. Zu diesem gehören Dr. LUI, Prof. Lap-Chee Tsui, Prof. Frederick Ma Si-hang und Dr. Moses Cheng Mo-Chi. Dr. LUI hat dem Preis-Unternehmen aus seinem Vermögen einen Betrag in Höhe von 2 Milliarden Hongkong-Dollar zugeschossen, was als erste Finanzierung zur Unterstützung des nachhaltigen Aufbaus und für das Funktionieren des Preises diente.

Der Preis steht ab sofort Nominierungen von eingeladenen Einreichern aus der ganzen Welt offen, ungeachtet ihrer Rasse, Religion oder Nationalität. Der LUI Che Woo Prize verfolgt das Ziel, Menschen aus der ganzen Welt und über alle Kulturen hinweg zusammenzubringen, um gemeinsam an einer besseren Welt zu arbeiten.

Über den LUI Che Woo Prize

Der "LUI Che Woo Prize - Prize for World Civilisation" wurde von Dr. LUI Che Woo ins Leben gerufen und ist eine jährlich vergebene und in dieser Art erste internationale, themen- und branchenübergreifende, innovative Auszeichnung für das Voranbringen der Weltzivilisation und für das Inspirieren von Menschen zum Aufbau einer harmonischeren Welt. Der Preis zielt auf die Anerkennung und Ehrung von Einzelpersonen oder Organisationen auf der ganzen Welt ab, die einen außergewöhnlichen Beitrag geleistet und die Ermutigung zur Fortsetzung an dieser Arbeit gegeben haben, und zwar in drei Tätigkeitsfeldern: nachhaltige Entwicklung der Welt, Verbesserung der Wohlfahrt der Menschheit sowie die Förderung einer positiven Lebenseinstellung und die Verbesserung positiver Energie.

www.luiprize.org [http://www.luiprize.org/]

Web site: http://www.prnasia.com/mnr/lcw_201509.shtml/ http://www.luiprize.org/

Kontakt:

KONTAKT: Ogilvy Public Relations: Victoria Ho, +852-2884-8445,
Victoria.ho@ogilvy.com


Das könnte Sie auch interessieren: