G2A.com

Portfolio von G2A jetzt um eine Gaming-News-Website erweitert

Hong Kong (ots/PRNewswire) - G2A News ist eine im Wachstum begriffene Website, deren Ziel es ist, Besuchern die neuesten Nachrichten über die Gaming-Industrie zu liefern. Als journalistische Abteilung des digitalen Marktplatzes G2A.COM gibt es auf der stetig wachsenden Website diverse Content-Kategorien.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/516947/G2A_News_website.jpg )

Dieses Gaming-News-Portal (https://news.g2a.com/) hat eine expandierende Basis von mehr als eintausend Stories, die für die Gaming-Branche relevant sind. Die Stories gehen bis zum Oktober 2016 zurück und das Archiv wächst täglich. Diese Kategorie enthält Informationen über neue Game-Ankündigungen und Freigaben, trendsetzende Events und viele andere Aspekte der Gaming-Branche.

Die Besprechungskategorie enthält die in einem leserfreundlichen, meistens legeren Ton gehalten Meinungen der Autoren. Jede Besprechung enthält eine Zusammenfassung der guten und schlechten Züge eines besprochenen Spiels sowie einen Prozentrang. Es gibt auch Tabellen, die die Systemanforderungen detailliert darlegen sowie gegebenenfalls die Spezifikationen der Hardware, die zum Testen des Spiels verwendet wurde.

Bei der Kategorie "Vorschauen" handelt es sich um eine Sammlung von frühen Einblicken in kommende Produktionen, wodurch zusammenhanglose Informationen von vielen Quellen in einen umfassenden Artikel zusammengefasst werden.

Die letzte der Hauptkategorien ist "Features". In diesem Abschnitt werden Texte gesammelt, die sich nicht anderswo eingliedern lassen. Monatliche Listen neuer Game-Freigaben, Game-Spotlights, "Top-10"-Listen und mehr fallen in diese Kategorie.

G2A News konzentriert sich nicht nur auf PC-Spiele, sondern heißt alle Zweige der Gaming-Branche willkommen, einschließlich die der e-Sport-Szene und gelegentlich Mobilanwendungen. Die Website wird von Personen erstellt, die eng mit der Gaming-Branche verbunden sind und sie im Detail kennen, was hohen Content-Wert sicherstellt.

Die Website hat eine natives Kommentarsystem, über das Benutzer ihre eigenen Meinungen abgeben können, indem sie eine E-Mail-Adresse hinterlassen, ohne irgendwelche externe Kommentarsystemprovider wie Discus zu involvieren. Die Diskussionen werden moderiert, um sicherzustellen, dass sich die Benutzer bei ihren Interaktionen an die Höflichkeitsregeln halten.

Obwohl die derzeitige Form der G2A News sich in der "Beta"-Phase befindet, ist die Website voll funktionsfähig und die Änderungen sind im Wesentlichen darauf ausgelegt, das Benutzererlebnis zu verbessern.

Die Website ist unter news.g2a.com (https://news.g2a.com/) zu finden.

Kontakt:

pr@g2a.com



Weitere Meldungen: G2A.com

Das könnte Sie auch interessieren: