G2A.com

G2A gewinnt britischen Financial Services Award 2016 in London: "Innovation in Kundenerfahrung"

Rzeszów, Polen, London und Hongkong (ots/PRNewswire) - G2A.COM wurde nach Präsentation auf den Financial Services Awards 2016 in der Kategorie "Innovation in Kundenerfahrung" in London, Großbritannien zum Gewinner gewählt. Diese tolle Neuigkeit gab G2A auf der jährlichen Sommerparty für seine rund 600-köpfige Belegschaft bekannt.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160725/392563 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160725/392564 )

Die Jury hörte sich an, wie G2A das Unternehmen innerhalb von 5 Jahren aus dem Nichts zu 10 Millionen Kunden weltweit aufgebaut hat, mit Bewertungen von über 99 % auf eBay (http://stores.ebay.de/g2astore) und 8,9 auf Trust pilot (https://www.trustpilot.com/review/g2a.com) für seine Innovationen in Sachen Kundenerfahrung.

Der G2A-Markt ist ein Ort, an dem sich Käufer und Verkäufer treffen und miteinander ins Geschäft kommen können. Das Unternehmen besitzt mit über 35.000 digitalen Gaming-Produkten die größte Vielfalt an Spieleprodukten der Welt. Durch G2A Pay, einen weltweit erstmals in dieser Form eingeführten Zahlungsprozess, können Kunden von G2A aus über 100 weltweiten Zahlungsmethoden wählen.

Die Geschichte von G2A endete beinahe tragisch, denn als das Unternehmen in die Spielebranche vordrang, stand es zunächst vor verschlossenen Türen: "Vielleicht waren wir zu klein und sie waren zu groß", sagte CEO Bartosz Skwarczek. Was auch immer der Grund sein mag - trotz seiner guten Absichten und seines Engagements fiel es G2A zunächst schwer, in der Spielebranche Fuß zu fassen. Bartosz fügte hinzu: "Wegen dieses Traumas, nicht teilnehmen zu können, obwohl wir so gerne eine Rolle in der Entwicklung der Spielebranche spielen wollten, hat sich G2A seitdem in Bezug auf Zusammenarbeit eine Einstellung der 'offenen Tür' bewahrt."

Heute ist G2A mit Kunden in 140 Ländern weltweit und 600 beschäftigten Gamern aus über 30 Ländern der am schnellsten wachsende digitale Gaming-Marktplatz der Welt. G2A gibt Gamern die Chance, in der heißgeliebten Branche zu arbeiten, denn viele Gamer sind mit Spielen aufgewachsen. Außerdem bietet das Unternehmen Gamern die Gelegenheit, ihrer Neigung zu folgen, indem sie eine Karriere in der Spielebranche einschlagen.

G2A ist ein schneller Innovator mit Chat-Zugang rund um die Uhr, innerhalb von 5 Minuten und in 8 Sprachen. Während der Wartezeit wird Unterhaltung geboten, so dass die Gamer spielen oder einem Spiel zuschauen können.

Vor kurzem stärkte G2A seine Frontend-Verifizierungssicherheit (https://g2a.co/security), um den Marktplatz noch sicherer zu gestalten.

Jacqueline Purcell, Leiterin für globale PR, sagte, die Jury sei fasziniert vom Erfolg der Spielebranche gewesen. "Es gibt 2 Milliarden Gamer bei einer Weltbevölkerung von 7,9 Milliarden. Ein Viertel der Welt spielt jetzt Spiele." Sie fügte hinzu: "Wir haben den Preisrichtern erklärt, wie G2A Kunden bedient, die sich vielfältige Spieleprodukte an einem Ort und zu guten Preisen wünschen. G2A schafft ein komplettes Ökosystem, das sogar einen Psychologen umfasst, der bei spielebezogenen Problemen hilft."

G2A ist offen für Diskussionen und heißt die Gelegenheit willkommen, mit Entwicklern und Herausgebern sowie denjenigen zu arbeiten, die der Meinung sind, dass die Aussichten der Gaming-Welt rosig sind. G2A-Spieleentwickler-Supportsystem (https://www.g2a.co/developer)

Autor: Jacqueline Purcell - jpurcell@G2A.com

Kontakt:

+48535699695



Weitere Meldungen: G2A.com

Das könnte Sie auch interessieren: