Pathway Genomics

Pathway Genomics bringt ersten flüssigen Biopsietest zur Erkennung von mit Krebs assoziierten Mutationen bei Hochrisiko-Patienten heraus

Nicht-invasiver, günstiger Test bietet Früherkennung - und fortlaufende Überwachung von zuvor diagnostizierten Patienten - Bringt neue Hoffnung im Kampf gegen Krebs

San Diego (ots/PRNewswire) - Pathway Genomics [https://www.pathway.com/], ein weltweit tätiges Unternehmen in der medizinischen Präzisionsdiagnostik, gab den Start von CancerIntercept(TM) [https://www.pathway.com/cancerintercept-liquid-biopsy/], seiner ersten flüssigen Biopsie, bekannt, welche einen nicht-invasiven Screeningtest darstellt, der für die Früherkennung und Überwachung von Krebs entwickelt wurde und zu einem günstigen Preis von 299 US-Dollar verfügbar ist.

Klicken Sie hier, um zu tweeten [http://ctt.ec/k9cSh]

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150910/265244 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150910/265244] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150910/265245LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150910/265245LOGO]

Der Test deckt Mutationen auf, die gemeinhin mit Lungen-, Brust-, Eierstock- und Darmkrebs sowie mit einem Melanom in Verbindung gebracht werden. Ebenso werden Mutationen erkannt, die weniger häufig bei anderen Krebsarten auftreten (wie etwa bei Bauchspeicheldrüsenkrebs, bei Kopf-Hals-Karzinomen sowie bei Schilddrüsen-, Magen- und Prostatakrebs). Schauen Sie sich hier [https://youtu.be/ILvMvvYUego] eine Animation dazu an, wie CancerIntercept funktioniert.

Der Test wird für zwei Hauptpopulationen angeboten: CancerIntercept(TM) Detect [https://www.pathway.com/cancer-intercept-detect/] ist die erste flüssige Biopsie, die zur Erkennung von Tumor-DNA bei Hochrisiko-Patienten, die ansonsten jedoch gesund sind, entwickelt wurde; CancerIntercept(TM) Monitor [https://www.pathway.com/cancer-intercept-monitor/] überwacht Patienten mit aktivem oder zuvor diagnostiziertem Krebs. Beide Programme verwenden moderne DNA-Analysen, um kleine DNA-Fragmente zu identifizieren, die von Krebszellen gestreut und in die Blutbahn abgegeben werden. Die Tests analysieren das Vorhandensein von 96 häufig vorkommenden DNA-Mutationen in neun Krebsgenen.

"Früherkennung ist der wichtigste Faktor, für die Sicherstellung von erfolgreichen Behandlungen und höheren Überlebensraten", sagte Jim Plante, CEO und Gründer von Pathway Genomics. "Krebspatienten und diejenigen, die einem Krankheitsrisiko unterliegen, können proaktive Schritte unternehmen, um ihre Gesundheit zu schützen und gegen einige der bösartigsten Formen der Krankheit anzugehen."

Mit CancerIntercept Monitor haben Ärzte zusätzlich die Möglichkeit, invasivere Gewebebiopsien und -scans mithilfe von flüssigen Biopsien zu ergänzen, um die Wirksamkeit der Krebsbehandlung sowie das Fortschreiten und das Wiederauftreten der Krankheit zu überwachen. CancerIntercept Monitor kann zudem zusammen mit dem personalisierten Clinical Trial Matching für Krebspatienten in fortgeschrittenen Krankheitsstadien bestellt werden.

"Ein Anwachsen bei der Tumor-DNA könnte ein Fortschreiten der Krebserkrankung anzeigen, bevor es für das Wachsen des Tumors einen klinischen Beweis oder einen Beweis durch bildgebende Verfahren gibt", sagte Dr. Glenn Braunstein, MD und Chief Medical Officer von Pathway Genomics. "Unsere flüssigen Biopsietests sind möglicherweise auch in der Lage, neue Mutationen aufzudecken, die im Laufe der Zeit auftreten und anzeigen, dass der Patient gegen die laufende Therapie eine Resistenz entwickelt hat."

Der Test kann durch den jeweils behandelnden Arzt in die Wege geleitet werden oder über das Online-Ärzte-Netzwerk für Überweisungen von Pathway. Für Patienten und Ärzte, die wiederholte Tests auf Basis eines Zeitplans wünschen, steht ein deutlich vergünstigter Abonnementservice zur Verfügung.

CancerIntercept Detect und CancerIntercept Monitor werden über das integrierte System von Pathway angeboten, mit dessen Hilfe der gesamte Ablauf der Tests von der ersten Bestellung bis hin zur Sendung der Testberichte gestrafft wird. Wichtige Elemente des Systems sind Ärzte, die Online-Anfragen auswerten und die Tests bestellen, mobiles Fachpersonal zur Blutabnahme, das die Blutproben beim Patienten zu Hause oder im Büro nehmen kann, und das medizinische Unterstützerteam für Onkologie von Pathway, das die Ergebnisse mir dem jeweils behandelnden Arzt im Hinblick auf einen positiven Ausgang bespricht. Sämtliche positiven Ergebnisse werden über den jeweils behandelnden Arzt veröffentlicht. Ergebnisse werden ungefähr zwei oder drei Wochen nach den Tests zugesandt.

Über Pathway Genomics Pathway Genomics ist seit seiner Gründung im Jahr 2008 schnell zu einem führenden Unternehmen in der kommerziellen Gesundheitsbranche aufgestiegen. Der Erfolg von Pathway Genomics liegt in seinem Engagement für die Bereitstellung von innovativen Gesundheitslösungen begründet. Das Programm des Unternehmens gemeinsam mit IBM Watson ist das erste seiner Art. Das Programm ist eine Smartphone-App, die Künstliche Intelligenz und Deep Learning mit persönlichen genetischen Informationen verbindet. Die App stellt Nutzern personalisierte Informationen zu Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung, die auf der individuellen Krankengeschichte basieren.

Das Unternehmen mit Sitz in San Diego versorgt Ärzte und Patienten über sein CLIA- und CAP-akkreditiertes klinisches Labor in mehr als 40 verschiedenen Ländern mit verarbeitbaren und exakten Gesundheitsinformationen, um Gesundheit und Wohlbefinden [https://www.pathway.com/general-health-wellness-genetic-tests/] zu verbessern und zu erhalten. Die Testdienstleistungen von Pathway Genomics decken eine Vielzahl von Konditionen ab, darunter Krebsrisioko [https://www.pathway.com/hereditary-cancer-tests/], Herzgesundheit [https://www.pathway.com/cardiac-dna-insight/], vererbte Krankeitheiten [https://www.pathway.com/carrier-status-dna-insight/], Ansprechen auf Ernährung und Sport [https://www.pathway.com/general-health-wellness-genetic-tests/] ebenso wie das Ansprechen auf Medikamente [https://www.pathway.com/pharmacogenomics/] für spezifische Medikationen, wie etwa jene, die beim Schmerzmanagement [https://www.pathway.com/pain-medication-dna-insight/] und für die seelische Gesundheit [https://www.pathway.com/mental-health-dna-insight/] zum Einsatz kommen. Um mehr über Pathway Genomics zu erfahren, gehen Sie auf www.pathway.com [http://www.pathway.com/] oder folgen Sie uns auf Twitter [https://twitter.com/pathwaygenomics], LinkedIn [https://www.linkedin.com/company/pathway-genomics] und Facebook [https://www.facebook.com/pathwaycom].

PRESSEKONTAKT: Stephanie Preston JCPR 646-922-7756 spreston@jcprinc.com[mailto:spreston@jcprinc.com]

Web site: https://www.pathway.com/



Das könnte Sie auch interessieren: