Esterline Corporation

Esterline sichert sich Vertrag mit General Dynamics UK in Höhe von 21 Millionen US-Dollar für Displays und Videoverarbeitungsgeräte im Scout-Fahrzeugprogramm

Bellevue, Washington (ots/PRNewswire) - - Die Esterline-Marke Codis(TM) robuster Visualisierungsprodukte verschafft dem Unternehmen entscheidende zusätzliche Fähigkeiten auf gewinnträchtigen Verteidigungsmärkten  

Die Esterline Corporation (http://www.esterline.com), ein führender Hersteller von Spezialgeräten, der Luft-/Raumfahrt- und Verteidigungsmärkte rund um die Welt bedient, gab heute bekannt, dass seine Codis-Hochleistungsvisualisierungsprodukte von General Dynamics UK für das gepanzerte SCOUT-Specialist-Vehicle(SV)-Programm ausgewählt wurden, wobei sich der über sieben Jahre gehende Vertrag auf einen Wert von 21 Millionen US-Dollar beläuft. Zu den gelieferten Produkten gehören Turmdisplays für die Besatzungsstation, dreiköpfige Fahrerdisplays und spezielle Videoverarbeitungshardware.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150908/264434 )

"Esterline ist stolz, unter den Wettbewerbern von General Dynamics UK ausgewählt worden zu sein und seine Visualisierungsprodukte für das SCOUT SV zur Verfügung zu stellen", sagte Curtis Reusser, President & CEO von Esterline. "Wir freuen uns, an diesem wichtigen Programm teilzuhaben, das britische Truppen mit modernstem Schutz und neuester Technologie versorgt."

Die zur Auslieferung vorgesehene Esterline-Hardware umfasst im Einzelnen:

- Codis TX-335S Turmdisplays für die Besatzungsstation, die Richtschützen und
  Kommandeure mit Informationen zu Logistik, Einsatzsystem und Kanonensteuerung
  versorgen.
- Codis TX-321S dreiköpfige Fahrerdisplays für ein nahezu nahtloses 120-Grad-Bild der
  Route mit auswählbarer Vorder- oder Rückansicht sowie Tag- oder Nachtsicht.
- Codis VPU-101 Videoverarbeitungsgeräte für den Empfang und die Analyse von Daten einer
  Vielzahl fahrzeugmontierter Sensoren, die verarbeitet, neu formatiert und auf die
  Displays verteilt werden.
 

Die Auslieferung der Hardware wird 2016 beginnen und für sieben Jahre andauern. Esterline wird die Codis-Ausrüstung in seinem Wert in Kortrijk, Belgien herstellen. Die Marke Codis wurde durch die jüngste Übernahme des Unternehmens Teil des Esterline-Produktportfolios; es hatte im Februar 2015 High-Tech-Anzeigeprodukte für den Luft-/Raumfahrt- und Verteidigungsmarkt erworben.

SCOUT SV wird ein äusserst agiles gepanzertes Kampffahrzeug der mittleren Gewichtsklasse mit Bewegungsverfolgung sein. General Dynamics UK wurde 2010 unter mehreren Wettbewerbern für die Entwurfsphase des Programms ausgewählt; anschliessend ergab sich im September 2014 die Option der Herstellungsphase für den Bau der 589 SCOUT SV-Varianten für die britische Armee.

Informationen zu Esterline:   

Die Esterline Corporation ist ein führender globaler Zulieferer der Luft-/Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie und konzentriert sich auf drei Kernbereiche: Hochmoderne Materialien; Avionik und Steuerungen; und Sensoren und Systems. Mit Jahresumsätzen von nahezu 2 Milliarden US-Dollar beschäftigt Esterline rund 13.000 Menschen weltweit.


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150908/264434
 

Kontakt:

Kontakt: Peggy Keene, +1-425-297-9797, peggy.keene@esterline.com 


Das könnte Sie auch interessieren: