Yiwu International Commodities Fair Organizing Committee

China Yiwu International Commodities Fair: Weltweite Dienstleistungen

Yiwu, China (ots/PRNewswire) - Bei der jährlichen Handelsmesse China Yiwu International Commodities Fair öffnet Yiwu dem internationalen Handel seine Türen, um den ausländischen Kaufleuten, die sich in der Handelsstadt Yiwu versammeln, zu dienen. Dabei wird das Maß zu dem sich Yiwu, Chinas "Stadt der Kleinwaren", zum Export hin orientiert ständig verbessert. Die 20. China Yiwu International Commodities Fair wies im Jahr 2014 4500 Stände auf internationalem Niveau und 2529 Unternehmen, die aus 22 Ländern und Regionen der Welt kamen, auf. Die Messe erreichte ein Geschäftsvolumen von 17,074 Milliarden Yuan und ein Außenhandelsvolumen von 10,71 Milliarden Yuan. Unter den Industrie-Exponaten waren Hardware, elektronische und elektrische Geräte, Schmuck und Schmuckzubehör, Handarbeiten, tägliche Notwendigkeiten, Büroprodukte, Strickstoffe, etc. Yiwu Markt, eine der Veranstaltungen der China Yiwu International Commodities Fair, bezieht seine Einsatzmittel direkt von mehr als 200.000 Unternehmen in China, womit der Export orientierte Charakter der China Yiwu International Commodities Fair voll zum Ausdruck kommt.

"Sich der Welt stellen und der Nation dienen" 20 Jahre rapides Wachstum für China Yiwu International Commodities Fair

Das verlinkte einzigartig Modell, das der Ausstellung zugrunde liegt, nennt sich "Markt + Ausstellung": lebhafte, auf alltägliche Konsumgüter bezogene Themen, ausgewählte globale Aussteller und internationale Qualitätsprodukte, die "Kleinwaren" sind fördern die China Yiwu International Commodities Fair und tragen dazu bei, dass die Messe zur wichtigsten Plattform für diejenigen Mittel- und Kleinunternehmen im östlichen China wird, die sich auf den Exportmarkt spezialisiert haben.

Durch die China Yiwu International Commodities Fair und den Yiwu Kleinwarenmarkt entsteht schrittweise der Wirtschaftskreis Yiwu Markt innerhalb des Zentrums von Yiwu. Firmen erteilen Aufträge bei der China Yiwu International Commodities Fair und dem Kleinwarenmarkt, und durch die leistungsfähige Verbreitungsfunktion moderner Logistik werden Produkte in die ganze Welt exportiert.

China Yiwu International Commodities Fair und ihre kompletten Leistungskette für den Handel

In 2015 hat es sich die China Yiwu International Commodities Fair zum Ziel gesetzt einen perfekten, kompletten und umfassenden Dienst für den internationalen Handel für ausländische Käufer durch die Erweiterung und Stärkung ihres Handelsleistungsbereichs bereitzustellen; dazu gehören die Transportlogistik, Offshore-Beförderung, Zollerklärungs-Zertifizierung, ausländische Handelsvertretung, rechtliche Beratung in Versicherungsangelegenheiten, grenzüberschreitender E-Commerce sowie andere hochwertige Anbieter. Dort angestelltes Personal wird Käufern, die mit der Absicht etwas zu erwerben zur Messe gekommen sind, volle Unterstützung in Sachen Handelsleistungen anbieten.

Kontakt:

KONTAKT: Herr Zhong, zy@yiwufair.com, +86-579-85415525



Weitere Meldungen: Yiwu International Commodities Fair Organizing Committee

Das könnte Sie auch interessieren: