XCMG

"XCMG Lehrling" 2. Saison bringt junge Talente mit weltweit führenden Technologien zusammen

Schanghai (ots/PRNewswire) - XCMG lud vom 16. bis 20. Dezember fünf internationale Lehrlinge ein, am Programm "XCMG Lehrling" 2. Saison am Hauptsitz des Unternehmens in Xuzhou teilzunehmen, das Lehrlingen aus der ganzen Welt die Möglichkeit bietet, mehr über XCMG und seine innovativen Technologien zu erfahren und den internationalen Austausch in der Baumaschinenbranche und in Kultur zu fördern. Die Veranstaltung wurde live auf Facebook übertragen und stand einem breiten Publikum weltweit zur Verfügung.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/452480/XCMG_Apprentice_Season_II.jpg

Dieses einwöchige, immersive Programm fand zum ersten Mal im Januar 2016 statt und war ein bemerkenswerter Erfolg. Dieses Mal erhielt XCMG im ersten Durchgang insgesamt 10.640 Anmeldungen aus 54 Ländern und Regionen weltweit und verdreifachte damit die Anzahl im Vergleich zur ersten Veranstaltung. Die fünf glücklichen Lehrlinge, die bei der Auswahl erfolgreich waren, sind Rajanna K.V. aus Nigeria, Xavir Taillard.T aus Namibia, Mahmut Demircan aus der Türkei, Faizan Naeem aus Pakistan und Lyubov Korovina aus Usbekistan.

Die Lehrlinge folgten ihren Mentoren aus verschiedenen Abteilungen, darunter F&E, Management und Service, auf maßgeschneiderten Besuchen der weltweit größten kombinierten Fabrikhalle der Baumaschinenbranche, des größten Vibrations- und Lärmlabor Asiens, der größten und automatisiertesten Schweiß-Basisstation und der ersten linearen Montagelinie der Welt für superschwere Kräne. Bei ihrem Besuch erfuhren sie mehr über die weltweit führenden High-End-Produkte von XCMG, unter anderem auch über den mobilen Schreitbagger ET110.

Von den Lehrlingen war Naeem besonders an den führenden intelligenten Produktionstechnologien von XCMG interessiert, während Taillard.T von den Teilen und Modellen der verschiedenen Produkte von XCMG beeindruckt war.

"XCMG Lehrling" 2. Saison schloss aber auch einige praktische Aufgaben ein, wie z. B. das Fahren des ersten fünfachsigen Muldenkippers der Welt mit hydropneumatischer Federung, den Umgang mit der Fernsteuerung des G1-Krans und das Wiederaufarbeiten von Teilen sowie eine vollständige simulierte Schweißübung im intelligenten Digitallabor.

"Das XCMG-Lehrlingsprogramm steht für unsere Werte der Verbesserung der Welt. Die jungen Lehrlinge haben großes Potenzial in der Baumaschinenbranche ihrer Heimatländer und wir sind stolz, dass wir ihnen nicht nur unser Unternehmen, sondern auch die chinesische Produktionskultur und den XCMG-Geist vorstellen können", sagte Wang Min, Chairman von XCMG.

Über XCMG

XCMG wurde vor 73 Jahren gegründet und ist ein multinationaler Hersteller von schweren Maschinen. Derzeit nimmt das Unternehmen in der Welt der Baumaschinenbranche den neunten Platz ein und exportiert weltweit in mehr als 176 Länder und Regionen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.xcmg.com oder auf den Seiten von XCMG auf Facebook (https://www.facebook.com/XCMGGroup), Twitter (https://twitter.com/XCMGGroup), YouTube (https://www.youtube.com/user/XCMGgroup), LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/xcmg-imp-&-exp-co-ltd?report%2Esuccess=KJ_KkFGTDCfMt-A7wV3Fn9Yvgwr02Kd6AZHGx4bQCDiP6-2rfP2oxyVoEQiPrcAQ7Bf) und Instagram (https://www.instagram.com/xcmggroup/).

Kontakt:

Han Zhang
+86-516-87739408
xcmg_media@163.com



Weitere Meldungen: XCMG

Das könnte Sie auch interessieren: