Dieses Silber ist Gold wert

Zürich (ots) - Das mobile Game "EcoDriver" eilt von Erfolg zu Erfolg. Beim Best of Swiss Apps Award gewann ...

DAMAC Properties

DAMAC Properties stellt "AYKON City" vor Eine Neuheit am Dubai Canal und der Sheikh Zayed Road

Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Der Vorsitzende von DAMAC Properties Hussain Sajwani gibt die baldige Entstehung eines weiteren charakteristischen Gebäudes in Dubai bekannt, wobei es sich um eines der größten Immobilienprojekte auf der Sheikh Zayed Road mit Blick auf den Dubai Canal handelt.

DAMAC Properties hat ein neues Großprojekt bekanntgegeben, das ein weiteres charakteristisches Gebäude in der Immobilienlandschaft Dubais hervorbringen wird.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160218/334619 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160218/334620 )

"AYKON City" ist ein Projekt für einen Luxusgebäudekomplex mit sechs Türmen, bestehend aus dem ersten 80-stöckigen AYKON Hotel and Residences, das ausschließlich mit Suiten ausgestattet ist, dem 63-stöckigen DAMAC Maison Serviced Hotel Residences, einem 60-stöckigen Turm mit Apartments, einem 65-stöckigen Büroturm und zwei je ca. 30 Stockwerke hohen Türmen mit Ultra-Luxuswohnungen, die allesamt mit hochmodernen Autoaufzügen ausgestattet sind und eine direkte Aussicht auf den Dubai Canal und Safa Park bieten. Eine begrenzte Anzahl der rundum betreuten Wohneinheiten sind bereits käuflich erwerblich, und weitere werden in Kürze folgen.

"AYKON City" ist ein Baugebiet mit einer Fläche von 4 Millionen Quadratfuß (ca. 371.612 m²), das sich an den östlichen und westlichen Flügeln der Sheikh Zayed Road an der Kreuzung mit Safa Park, nahe des Dubai Canal, befindet. Es folgt dem Beispiel der benachbarten charakteristischen Gebäudekomplexen im Goldenen Quadranten des Gewerbegebiets der Stadt wie dem City Walk, dem Burj Khalifa, den Emirates Towers und dem DIFC (Dubai International Financial District).

Geplant ist zudem der Bau der "AYKON Dare", einer neuen Touristenattraktion für die Adrenalin-Fans unter den Besuchern Dubais: Im 80. Stock des Hotels wird den Gästen die Möglichkeit geboten, an der Außenseite des Turmdachs entlangzulaufen und den Nervenkitzel sowie den atemberaubenden Ausblick über die Stadt zu genießen. "AYKON City" hat hingegen auch für weniger abenteuerlustige Gäste einiges zu bieten, wie den AYKON Plaza mit Pools, Spa, Beach Club, Cafés, Restaurants, Yoga- und Tai-chi-Bereichen sowie einem Private Members Club.

Der Verkaufswert des Projekts beträgt 7,4 Mrd. AED. Der Bau soll vor Anfang diesen Sommers beginnen und planmäßig bis 2021 abgeschlossen sein.

Hussain Sajwani, der Vorsitzende von DAMAC, äußert sich dazu: "Wir sind sehr erfreut, ein Projekt von derartigem Ausmaß in Zusammenarbeit mit Meraas Holding bekanntgeben zu dürfen ? und das an einem derart begehrten Standort in der Stadt. DAMAC Properties ist ein etablierter, zuverlässiger Immobilienentwickler in der Region, dem die größten, einflussreichsten Projekte anvertraut werden. Dieser Stadteil ist eines der wichtigsten Baugebiete für das Wachstum der Stadt Dubai, das den Zugang zu zahlreichen Kilometern des Dubai Canal erschließen wird.

Wir möchten uns bei Meraas Holding für die Zuversicht in unsere Luxusimmobilien bedanken und freuen uns bereits darauf, ein einzigartiges, prägendes Gebiet zu kreieren."

Dem fügt er hinzu: "'AYKON City spiegelt unser stetiges Engagement und unseren Glauben in die starke Wirtschaft Dubais ? insbesondere in die Zukunft des Immobiliensektors ? wider. Die Hochkonjunktur in den VAE und in dieser lebhaften Metropole sind Ergebnisse der weisen politischen Strategien führender Persönlichkeiten, unserer Regierung und dessen Oberhaupts. Scheich Muhammad bin Raschid Al Maktum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate sowie Herrscher des Emirats Dubai, ebnet mit seinen Visionen für unsere Gesellschaft, die er während des letzten World Government Summit erneut verdeutlicht hat, den Weg für klares, innovatives Denken und für Bauprojekte innerhalb der Stadt."

Zum 31. Dezember 2015 hat DAMAC Properties über 15.500 Wohnräume fertiggestellt und verfügt über ein Portfolio von mehr als 40.000 Baueinheiten in verschiedenen Planungs- und Baustadien. Dazu gehören über 13.000 Hotelzimmer sowie rundum betreute Hotelapartments, die von der Gastwirtschaftstochter DAMAC Hotels & Resorts verwaltet werden.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.damacproperties.com

Kontakt:

Niall McLoughlin
Senior Vice President - Corporate Communications
DAMAC. Tel.: +9714-3731000 | Fax: +9714-3732335 | E-Mail:
niall.mcloughlin@damacgroup.com


Das könnte Sie auch interessieren: