Agrinos

Umoe Bioenergy steigert Ausbeute und Profitabilität beim Zuckerrohranbau in Brasilien durch biologische Pflanzenmittel von Agrinos

-- Einsatz von Agrinos HYT®-Produkten beim großflächigen Zuckerrohranbau in Brasilien bringt deutliche Rendite

Lysaker, Norwegen, Und Barueri, Brasilien (ots/PRNewswire) - Durch den Einsatz von biologischen Pflanzenmitteln von Agrinos mit High Yield Technology (HYT®) auf großflächigen Zuckerrohrplantagen von Umoe Bioenergy konnte die Ausbeute deutlich gesteigert werden. Eine deutliche Steigerung gab es sowohl bei der Zuckerrohrproduktion pro Hektar (in Tonnen) und der gesamten Zuckerproduktion pro geernteter Tonne Zuckerrohr auf behandelten Flächen.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150715/237074LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150715/237074LOGO]

Die kommerziell erhältliche HYT-Produktlinie wurde von Agrinos AS entwickelt, ein führender Anbieter von biologischen Pflanzenmitteln, der sich für die Verbesserung der Produktivität und Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft auf der ganzen Welt einsetzt.

"Wie freuen uns sehr über die positiven Erfahrungen mit biologischen Pflanzenmitteln von Agrinos beim brasilianischen Zuckerrohranbau und über unsere überaus produktive Partnerschaft mit einem visionären Unternehmen wie Umoe Bioenergy", sagte D. Ry Wagner, CEO von Agrinos. "Dies zeigt erneut, dass sich unsere eigenentwickelten High Yield Technology-Produkte dramatisch auf die Ernteausbeute auswirken können, egal ob beim großflächigen, kommerziellen Anbau von Reihenkulturen oder bei kleineren Sonderkulturen. Die konsistente Rendite unserer Kunden hat sich bei den verschiedensten Kulturen und landwirtschaftlichen Produktionssystemen auf der ganzen Welt gezeigt.

Agrinos hat bei dem Zuckerrohrprojekt mit Umoe Bioenergy zusammengearbeitet, eine norwegische Firma, die auf die Herstellung von erneuerbarem Bioethanol aus Zuckerrohr durch höchst kosteneffektive landwirtschaftliche Produktionsprozesse spezialisiert ist. Das brasilianische Zuckerrohr-Venture ist die bislang größte Investition des Unternehmens in erneuerbare Energien.

Zwischen April und Juni 2014 wurden drei biologische Produkte von Agrinos -- HYT® A VitaComplex, HYT® B AminoVita und HYT® C MaisRaiz -- beim Setzen des Zuckerrohrs auf einer Fläche von ca. 3.500 Hektar aufgebracht. Im Oktober und November 2014 wurde eine zweite Blattbehandlung mit HYT B per Flugzeug aufgebracht, neben einem bestehenden Sprühverfahren. Durch die Produkte von Agrinos war die Ausbeute gegenüber Kontrollfeldern deutlich höher, sowohl gemessen in Zuckerrohrproduktion pro Hektar (in Tonnen) und gesamter Zuckerausbeute pro Hektar.

"Wir teilen das starke Engagement von Agrinos für grüne Technologien, soziale Verantwortung und agroindustrielle Kompetenz. Die Partnerschaft passt daher perfekt", sagte Knut Karlsen, CEO von Umoe Bioenergy. "Wir sind sehr zufrieden mit der Steigerung von Ausbeute und Rendite durch den Einsatz der biologischen Pflanzenmittel von Agrinos und sehen großes Potenzial für eine zukünftige Zusammenarbeit."

Dies ist der jüngste von mehreren bahnbrechenden Erfolgen der brasilianischen Geschäftseinheit von Agrinos in diesem Jahr. Die eigenentwickelten HYT-Pflanzenprodukte von Agrinos wurden zudem erfolgreich kommerzialisiert und haben bei Kaffee, Eukalyptus, Blumen, Kartoffeln und anderen Gemüsearten in Brasilien eine deutliche Steigerung der Ernteausbeute gezeigt. Derzeit finden Feldversuche zur Beurteilung der Wirkung von HYT-Produkten auf Mais- und Sojapflanzen statt. Diese beruhen auf der erfolgreichen Kommerzialisierung und konsistenten Steigerung der Ernteausbeute durch den Einsatz von HYT-Produkten von Agrinos beim Mais- und Sojaanbau in den USA.

Biologische Pflanzenmittel Die biologischen Produkte HYT A VitaComplex, HYT B AminoVita und HYT C MaisRaiz von Agrinos bringen erwiesenermaßen zahlreiche besonders wichtige Nutzenvorteile für Pflanzen und Böden. Dazu zählt die Stärkung des Stoffwechsels, des Immunsystems und der fotosynthetischen Aktivität der Pflanzen zur Abwehr von abiotischer und entwicklungsbedingter Belastung. Außerdem sind sie eine Quelle für anhaltend freigesetzten Stickstoff mit hoher Bioverfügbarkeit, der anorganischen Stickstoff ergänzt.

Weitere Informationen zu Agrinos und seinen High Yield Technology-Produkten (HYT®) erhalten Sie unter www.agrinos.com [http://www.agrinos.com/] oder telefonisch unter +1-888-706-9505.

Informationen zu Agrinos Agrinos ist ein Anbieter von biologischen Pflanzenmitteln, der sich für die Verbesserung der Produktivität und Nachhaltigkeit in der modernen Landwirtschaft einsetzt. Die HYT®-Produkte von Agrinos (HYT=High Yield Technology) helfen Landwirten dabei rentabel zu wirtschaften, indem die Ernteproduktivität erhöht, der Wirkungsgrad herkömmlicher Düngemittel verbessert und die Umweltbelastung reduziert werden.

Die HYT-Produkte auf Basis der eigenentwickelten Technologie von Agrinos sind biozertifiziert und bieten vielfältige Vorteile. Sie stärken das mikrobielle Ökosystem im Boden, stimulieren die Pflanzenentwicklung an Schlüsselpunkten im Wachstumszyklus und stärken die natürliche Widerstandskraft von Pflanzen gegenüber Krankheitserregern und Bedrohungen. Die Technologie der HYT-Produkte hat mit Lösungen für verschiedene Erntekategorien ihren Nutzen bei unabhängigen Versuchen in landwirtschaftlichen Schlüsselregionen auf der ganzen Welt unter Beweis gestellt.

Web site: http://www.agrinos.com/

Kontakt:

KONTAKT: Maria Fernanda Reyes, Agrinos, +1-469-600-6571,
maria.fernanda.reyes@agrinos.com; Dave Harding, Charleston|Orwig,
+1-262-563-5075, dharding@charlestonorwig.com



Weitere Meldungen: Agrinos

Das könnte Sie auch interessieren: