Agrinos

Agrinos gibt zwei neue Vorstandsmitglieder bekannt

Oslo, Norwegen (ots/PRNewswire) - Der führende Anbieter von biologischem Ernteeinsatz Agrinos freut sich zwei neue Vorstandsmitglieder vorzustellen. Matthieu Baumgartner und Svétoslav Valkov wurden am 29. Juni bei der jährlichen Hauptversammlung in Oslo (Norwegen) von den Aktionären als Vorstandsmitglieder bestätigt.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150715/237074LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150715/237074LOGO]

"Agrinos freut sich außerordentlich diese beiden talentierten Personen in den Vorstand aufzunehmen", sagte Dr. D. Ry Wagner, CEO von Agrinos. "Die Chancen bei der Agrarentwicklung ändern sich rapide. Es kommt auf talentierte Führungspersönlichkeiten mit der richtigen Vision an, um den Kurs für Stärkung und Ausbau unseres Unternehmens abzustecken. Wir sind zuversichtlich, dass Matthieu und Svétoslav mit ihrer weitreichenden unternehmerischen und Markterfahrung den Vorstand bereichern und so Wachstum und Innovation für Agrinos voranbringen."

Matthieu Baumgartner ist Gründungspartner von Treïs Partners LLP (London) und Vorstandsvorsitzender von Manor Investment SA (Luxemburg). Seine Stärken liegen in den Bereichen Unternehmensführung, Finanzkontrolle, Anlegerbeziehungen sowie Fusionen und Übernahmen. Erfahrung hat er unter anderem in Positionen bei Schneider Electric und Air Liquide in Europa, den USA und Japan sowie als führender Investor bei Manor Investment SA gesammelt.

Svétoslav Valkov leitet den Bereich Düngemittel bei SNC-Lavalin (Brüssel) und ist Spezialist für Geschäftsentwicklung, Konzeption und technischer Planung von Düngemittelfabriken. Er besitzt Abschlüsse in Prozess- und Chemietechnik, und in mehr als 18 Jahren der Erschließung und Förderung von technischen Maßnahmen zur Entwicklung neuer Rohstoff- und nutzbringender Düngemittel (mit doppeltem Schwerpunkt auf Anlagendesign und Düngemittel-Entwicklungsprozessen) konnte er vielfältige Erfahrungen sammeln.

Baumgartner und Valkov verstärken das derzeitige Vorstandsteam von Agrinos aus Nick Adamchak, Morten Bergesen und Jean Baptiste Oldenhove.

Agrinos spricht den scheidenden Mitgliedern Kristian Johansen und Gerardo Esquer für ihren Beitrag zu Agrinos während ihrer Dienstzeit seinen aufrichtigen Dank aus. Johansen trat im November 2013 dem Vorstand bei und war zuletzt amtierender Vorsitzender. Esquer hat seit seiner Gründung im Vorstand von Agrinos gedient. "Wir sprechen Kristian und Gerardo für ihren unschätzbaren Dienst im Vorstand unseren aufrichtigen Dank aus", sagte Wagner. "Mit ihrem Engagement und ihrer Vision haben sie unser Unternehmen durch eine kritische Zeit von Wachstum und Entwicklung geführt, und wir wünschen ihnen für die Zukunft das Gute."

Informationen zu Agrinos Agrinos ist ein Anbieter von biologischem Ernteeinsatz, der sich für die Verbesserung der Produktivität und Nachhaltigkeit in der modernen Landwirtschaft einsetzt. Die HYT(®)-Produkte von Agrinos (HYT=High Yield Technology) helfen Landwirten dabei rentabel zu wirtschaften, indem die Ernteproduktivität erhöht, der Wirkungsgrad herkömmlicher Düngemittel verbessert und die Umweltbelastung reduziert werden.

Die HYT-Produkte auf Basis der eigenentwickelten Technologie von Agrinos sind biozertifiziert und bieten vielfältige Vorteile. Sie stärken das mikrobielle Ökosystem im Boden, stimulieren die Ernteentwicklung an Schlüsselpunkten im Wachstumszyklus und stärken die natürliche Widerstandskraft von Pflanzen gegenüber Krankheitserregern und Bedrohungen. Die Technologie der HYT-Produkte hat mit Lösungen für verschiedene Erntekategorien ihren Nutzen bei unabhängigen Versuchen in landwirtschaftlichen Schlüsselregionen auf der ganzen Welt unter Beweis gestellt.

Kontakt:

KONTAKT: Maria Fernanda Reyes, Agrinos, +1 (469) 600-6571,
maria.fernanda.reyes@agrinos.com; Dave Harding, Charleston|Orwig, +1
(262)
563-5075, dharding@charlestonorwig.com


Das könnte Sie auch interessieren: