Tornado Spectral Systems

Dr. Andrew Boorn zum neuen CEO von Tornado Spectral Systems ernannt

Tornado Spectral Systems ist stolz, mit Dr. Andrew Boorn ein Urgestein der Branche als neuen Chief Executive Officer zu bekommen

Toronto (ots/PRNewswire) - Tornado Spectral Systems Inc., http://www.tornado-spectral.com [http://www.tornado-spectral.com/], gab heute bekannt, dass sein Board of Directors Dr. Andrew Boorn zum Chief Executive Officer berufen hat.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140910/145046 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140910/145046]

"Angesicht Dr. Boorns Leidenschaft für Technik und seiner strategischen Geradlinigkeit sind der Vorstand von Tornado und ich sehr zuversichtlich sein, dass er über die Führungsqualitäten verfügt, mit deren Hilfe Tornado ein neues Erfolgskapitel aufschlagen kann. Er hat bewiesenermaßen die Fähigkeit, Innovationen voranzubringen, Wachstum sicherzustellen und Ergebnisse zu liefern", sagte Ambrish Jaiswal, Vorstandsmitglied von Tornado Spectral Systems.

Dr. Boorn, derzeit Vorsitzender des Boards von Tornado Spectral Systems, ist eine Führungspersönlichkeit mit über 30 Jahren an weltweiten Erfahrungen bei der Schaffung eines profitablen Wachstums in den stark vom Wettbewerb geprägten Geschäftsfeldern, die sich um Wissenschaft und Technik drehen. Er ist in der Lage Innovationen für die Entwicklung und die Erreichung der Marktfähigkeit neuer Produkte voranzubringen. Zudem verfügt er über die Fähigkeit, Prozesse ständig so zu verbessern, dass ein nachhaltiger Wettbewerbsvorteil daraus hervorgeht. Er verfügt über Erfahrungen bei Fusionen und Übernahmen von Aktiengesellschaften sowie bei der Strukturierung und Aufrechterhaltung von komplexen Geschäftsbeziehungen auf internationaler Ebene. Diese Erfahrungen gehen zurück auf seine Tätigkeiten als Präsident von Bruker Chemical und Applied Markets Division, als Chief Operating Officer bei ABSciex sowie als Präsident von MDS Analytical Technologies, einem Weltmarktführer auf dem Gebiet Analyseinstrumente und Massenspektroskopie. Dr. Boorn kann eine exzellente Ausbildung vorweisen. So verfügt er über einen Bachelor of Science in Chemie von der Thames Polytechnic, einen PhD in Analytischer Chemie vom Georgia Institute of Technology sowie über einen MBA-Abschluss von der University of Toronto.

"Tornado ist eine treibende Kraft auf dem Markt für Prozessanalyse und Nanophotonik und ich fühle mich sehr geehrt, unsere Mission auf die nächste Stufe des kommerziellen Erfolgs führen zu dürfen. Ich freue mich darauf, mit dem Team zusammenzuarbeiten. Wir werden den Wandlungsprozess weiter voranbringen und wir werden weiterhin unseren Kunden innovative Produkte zur Verfügung stellen", sagte Dr. Andrew Boorn.

Tornado Spectral Systems:

Das im Jahre 2010 gegründete Unternehmen Tornado Spectral Systems entwickelt unter Einsatz eines Patent-Portfolios, zu dem die grundlegende und revolutionäre High Throughput Virtual Slit (HTVS)-Technologie gehört, Echtzeit-Lösungen für optische Prozessanalyse und bildgebende Verfahren. Mithilfe der HTVS-Technik ist die derzeit bestmögliche Raman-Analyse durchführbar. Die neue Klasse der TSS-Instrumente - die HyperFlux PRO-Serie - kann chemische Signaturen der zu untersuchenden Proben mit einer für zahlreiche Qualitäts- und Sicherheitsmessungen notwendigen Geschwindigkeit und Exaktheit direkt an der Fertigungsstraße erfassen. Weiterführende Informationen zu Tornado finden Sie unter http://www.tornado-spectral.com [http://www.tornado-spectral.com/]

Presseanfragen:

Edward Albe Vice President Market & Strategic Partnerships Tel.: +1-416-361-3444 Durchw. 252 E-Mail: edward.albe@tornado-spectral.com[mailto:edward.albe@tornado-spectral.com]

Web site: http://tornado-spectral.com/

 


Das könnte Sie auch interessieren: