JobSwipr

JobSwipr – Viel mehr als Tinder für Jobs

JobSwipr – Viel mehr als Tinder für Jobs
JobSwipr ? Viel mehr als Tinder für Jobs BILD zu OTS - JobSwipr - die Gewinner auf der Entrepreneurship Avenue Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/17811/aom *** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT *** OBS0022 2015-05-29/10:53 291053 Mai 15 ...

HR Startup JobSwipr: Mobile Bewerbung mit einem Klick revolutioniert Job Bewerbung und Rekrutierung.

Wien (ots) - Seit Dienstag, 26. Mai 2015 ist die mobile App [JobSwipr] (https://www.jobswipr.com) für Jobsuchende im App Store verfügbar. Das Startup aus Wien ermöglicht Job Bewerbung am Smartphone mit einem Klick. In einem ersten Launch in Wien forciert das junge Unternehmen Wirtschaftsjobs für Studenten, Absolventen und Young Professionals und konnte bereits einige der größten Wirtschaftsprüfer, Banken und Berater als Partner gewinnen. Erst kürzlich wurde JobSwipr im Zuge zweier Startup Wettbewerbe für Ihre bisherigen Leistungen prämiert.

"Bereits acht von zehn Leuten suchen nach Jobs auf ihrem Smartphone, doch es gibt keine leichte Möglichkeit sich mobil zu bewerben", beschreibt Daniel Laiminger. Probleme erkannt und gelöst

Die Gründer standen kurz vor dem Ende ihres Studiums und mussten die Probleme der aktuellen Jobbewerbung selbst miterleben. "Der Prozess der Job Bewerbung blieb in den letzten Jahren großteils unverändert, da dachten wir uns, das muss doch einfach besser gehen", ergänzte Karl Edlbauer. Aus diesem Grund entwickelte das Unternehmen innerhalb von 2 Monaten eine mobile Applikation, bei der Jobsuchende Jobs auf Basis ihrer Kenntnisse und Interessen vorgeschlagen bekommen und sich mit einem einfachen Wischen nach rechts für einen Job Bewerben können. Wenn das Bewerber Profil zur ausgeschriebenen Stelle passt, bekommt der Jobsuchende einen "Match" und die Einladung zu weiteren Bewerbungsschritten, wie zum Beispiel ein Bewerbungsvideo.

"Tinder for Jobs" ist nur die halbe Miete

"Tinder for Jobs, wie wir oft in Anlehnung an die Dating App genannt werden", ergänzt Simon Tretter. "Ist bei uns nur eine Funktion, die sich für eine mobile Anwendung als geeignet erweist". Das Startup ist jedoch davon überzeugt, dass der neue Bewerbungsprozess große Herausforderungen für Unternehmen mit sich bringt, und bietet Unternehmen aus diesem Grund Zugang zu einem Web-basierten Rekrutierungs-Tool, das speziell für den mobilen Anwendungsbereich konzipiert wurde.

Zwei Auszeichnungen innerhalb einer Woche

Das Startup würde erst kürzlich im Zuge der Entrepreneurship Avenue, der größten von Studenten organisierten Startup Conference Europas, sowie der Future Founders Challenge des Rudolf Sallinger Fonds für seine innovative Idee ausgezeichnet.

Bereits im Spätsommer möchte JobSwipr den Markt in ganz Österreich erobern und im Frühjahr 2016 nach Deutschland expandieren.

Link zur Homepage: https://www.jobswipr.com/

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Karl Edlbauer, Raimundgasse 3/21, 1020 Wien
   E-Mail: k.edlbauer@jobswipr.com
   Mobil: +43650 956 56 89
   Website: https://www.jobswipr.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/17811/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 


Das könnte Sie auch interessieren: