Almaty 2022 Candidate city

Der Unterbringungsplan von Almaty 2022 - ein maßgeblicher Vorteil

Almaty, Kasachstan, Und Lausanne, Schweiz (ots/PRNewswire) - Nach einer fast zwei Jahre langen Bewerbungsphase ist Almaty 2022 bereit und freut sich, die internationale Gemeinschaft in seiner wunderschönen Stadt willkommen zu heissen. Almaty, Kasachstans grösste Stadt, hat ein rasantes Wachstum in seinem Tourismussektor verzeichnen können. Mit jährlichen Wachstumsraten von knapp 11 % bei den Hotelzimmern ist Almaty eines der am schnellsten wachsenden Urlaubsziele in ganz Zentralasien.

Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie per Klick auf: http://www.multivu.com/players/uk/7579951-almaty-2022-accommodation-plan-a-key-asset

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150722/239782 )

Die Stadt lockt mit ihrer unmittelbaren Nähe zu erstklassigen Skigebieten, malerischen Bergen, neu ausgebauten Kasino- und Freizeiteinrichtungen und der lebhaften kasachischen Kultur Besucher aus der ganzen Welt an. Darüber hinaus profitiert die Stadt weiterhin von zunehmendem Tourismus durch die Ausrichtung grosser internationaler Wintersportveranstaltungen wie etwa der Winter Asian Games 2011 sowie vieler FIS- und ISU-Weltmeisterschaften.

Im Einklang mit dem Wachstum in seinem Tourismussektor hat Almaty einen soliden Unterbringungsplan entwickelt, um den Anforderungen seiner vielen Besucher und der schnell wachsenden einheimischen Bevölkerung gerecht zu werden. Almaty 2022 arbeitet eng mit der Stadt zusammen, um sicherzustellen, dass Almatys Bewerbung um die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2022 sich perfekt in die langfristigen Ziele der Stadt einfügt.

Frau Rosa Assanbayeva, die Präsidentin des kasachischen Fremdenverkehrsverbandes, sagte:

"Im Laufe der letzten Jahre konnte Almaty stetig steigende Besucherzahlen verzeichnen. Neben Wohnungen für die wachsende Bevölkerung der Stadt steigt die Nachfrage nach Hotels aller Kategorien. Der Unterbringungsplan für die Almaty 2022 Games steht im Einklang mit der langfristigen Stadtentwicklungsplanung." 

Vor allem hat sich Almaty rechtsverbindliche Garantien von Hotelbesitzern, Bauträgern und städtischen Behörden für mehr als 31.000 Zimmer gesichert.

Almatys Unterbringungsplan umfasst:

- 10.580 Zimmer in eigens für die olympische Familie vorgesehenen "Dörfern";
- 15.475 Zimmer in neugebauten Apartment-Hotels, darunter IF- und NOK-Apartment-Hotels;
- 5.175 Zimmer in bestehenden Hotels und Wellness-Resorts aller Kategorien, unter
  anderem 1.000 Zimmer in den IOK-Hotels in der Olympischen Stadt.
 

Der Bürgermeister von Almaty, Herr Akhmetzhan Yessimov, meinte:

"Almatys Garantien übertreffen alle IOK-Auflagen. Alle Kundengruppen werden bequeme Unterkünfte aller Kategorien in unserer Stadt vorfinden - von 5-Sterne-Hotels bis zu Studentenwohnheimen für Besucher mit kleinem Budget. Alle Zimmer sind entweder bereits gebaut, befinden sich im Bau, sind in Planung oder durch individuelle Verträge garantiert." 

Folgen Sie @RealAlmaty2022 auf  

https://www.facebook.com/RealAlmaty2022

https://twitter.com/realalmaty2022


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150722/239782
 

Video: 




http://www.multivu.com/players/uk/7579951-almaty-2022-accommodation-plan-a-key-asset
 

Kontakt:

Bei allen Presseanfragen bey glich der Bewerbung von Almaty für
2022 wenden Sie sich bitte an: Almaty 2022 Candidate City, Media
Relations,
Frau Zhuldyz Baimagambet, Mobiltelefon: +7-(707)-8081111, @:
z.baimagambet@almaty-2022.org


Das könnte Sie auch interessieren: