KPS Capital Partners, LP

KPS Capital Partners erwirbt C&D Technologies

New York (ots/PRNewswire) - KPS Capital Partners, LP (KPS) hat heute bekannt gegeben, dass man über ein neu formiertes Partnerunternehmen C&D Technologies Inc. und dessen Partnerunternehmen (C&D bzw. Unternehmen) erworben hat. Die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurden nicht offengelegt.

C&D hat seinen Hauptsitz in Blue Bell (Pennsylvania) und produziert, konstruiert, liefert und wartet vollständig integrierte Reserveaggregate zur Steuerung und Überwachung des Stromflusses und für Notstrom. Das Unternehmen ist weltweit führend bei Lösungen und Dienstleistungen für die Märkte der Versorger, Telekommunikation, Stromversorgung ohne Unterbrechung, Kabel, Breitband und erneuerbarer Energie. C&D schafft fortlaufend innovative Produkte und Verfahren, welche die Leistung steigern und den langfristigen Wert für die Kunden verbessern. Das Unternehmen unterhält vier Produktionseinrichtungen in den USA, Mexiko und China und beschäftigt weltweit ca. 1.400 Mitarbeiter.

David Shapiro, geschäftsführender Gesellschafter bei KPS, sagte: "Wir sind auf den Erwerb von C&D stolz und freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit CEO Armand Lauzon und dem Managementteam des Unternehmens, um die Plattform von C&D aggressiv durch organisches Wachstum und strategische Erwerbungen auszubauen. C&D ist ein führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Stromspeicherung und verzeichnet eine lange Geschichte der Innovation, Qualität und des Kundendienstes. Im Ergebnis des Erwerbs durch KPS steht C&D nun ausreichend Kapital zur Verfügung. Die Bilanz ist gut und wir haben jetzt Zugang zu den strategischen, betrieblichen und finanziellen Ressourcen von KPS."

Armand Lauzon, CEO von C&D, sagte: "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit KPS, in deren Rahmen C&D in seine nächste Phase des Wachstums und der Weiterentwicklung eintreten wird. C&D strebt danach, seinen Kunden unerreichte Qualität, Technik und Kundendienst zu bieten. KPS teilt diesen Schwerpunkt und dieses Engagement. Dies zeigt sich in seinen 26 Jahren erfolgreicher Investitionen in Unternehmen der Produktion und Industrie weltweit. Die Konzentration von KPS auf Exzellenz bei der Herstellung und das Engagement für Investitionen in Forschung und Entwicklung werden im Zusammenwirken mit signifikanten Kapitalquellen die zahlreichen Wachstumsinitiativen von C&D unterstützen."

Paul, Weiss, Rifkind, Wharton und Garrison LLP waren Rechtsberater von KPS und dessen Partnerfirmen.

Über C&D Technologies Inc.

C&D hat seinen Hauptsitz in Blue Bell (Pennsylvania) und produziert, konstruiert, liefert und wartet vollständig integrierte Reserveaggregate zur Steuerung und Überwachung des Stromflusses und für Notstrom. Das Unternehmen ist weltweit führend bei Lösungen und Dienstleistungen für die Märkte der Versorger, Telekommunikation, Stromversorgung ohne Unterbrechung, Kabel, Breitband und erneuerbarer Energie. C&D schafft fortlaufend innovative Produkte und Verfahren, welche die Leistung steigern und den langfristigen Wert für die Kunden verbessern. Das Unternehmen unterhält vier Produktionseinrichtungen in den USA, Mexiko und China. In Kanada, Lateinamerika, Europa, dem Mittleren Osten und Indien verfügt man über Verkauf und Vertrieb. Das Unternehmen beschäftigt weltweit ca. 1.400 Mitarbeiter. Weitere Informationen über C&D finden Sie unter www.cdtechno.com.

Über KPS Capital Partners LP

KPS verwaltet den KPS Special Situations Funds, eine Gruppe von Investmentfonds mit einem verwalteten Vermögen von ca. 5,2 Milliarden US-Dollar. Die Partner von KPS arbeiten seit mehr als zwei Jahrzehnten exklusiv daran, signifikante Kapitalerhöhungen umzusetzen. Dies geschieht durch maßgebliche Equity-Investitionen in produzierende Unternehmen und Industriefirmen einer breiten Palette von Branchen, darunter Grundmaterialien, Verbrauchermarken, Gesundheit und Luxuserzeugnisse, Automobilteile, Kapitalausstattung und allgemeine Produktion. KPS schafft für seine Investoren durch konstruktive Zusammenarbeit mit talentierten Managementteams Wert. Das Ziel ist, Unternehmen weiter zu verbessern. Kapitalrendite wird durch strukturelle Verbesserung der strategischen Position, Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität der Portfoliofirmen erzielt, statt primär auf finanzielle Leverage-Effekte zu setzen. Die Portfoliounternehmen von KPS verfügen über einen kumulierten jährlichen Umsatz von ca. 5,7 Milliarden US-Dollar, betreiben 152 Fertigungsanlagen in 30 Ländern und beschäftigen mehr als 46.000 Mitarbeiter direkt und in Joint-Ventures weltweit. Die Investmentstrategie und die Unternehmen des Portfolios von KPS sind im Einzelnen unter www.kpsfund.com dargelegt.

Kontakt:

Geschäftliche Anfragen: KPS
+1 212 338 5100 | C&D
+1 215 619 2700 | Medienbeziehungen: Mark Semer und Daniel Yunger
+1 212 521 4800



Weitere Meldungen: KPS Capital Partners, LP

Das könnte Sie auch interessieren: