EBD Group

Wichtige Meinungsführer der Lifesciencesbranche und neue eintägige Programme verbessern das Angebot der BioPharm America(TM) 2016

Carlsbad, Kalifornien und Boston (ots/PRNewswire) - Der neunte jährliche Partneringevent für Lifesciences, BioPharm America(TM) (http://bit.ly/29JzhUw), findet vom 13. -15. September im Boston Marriott Copley Place im Zentrum Bostons statt. Die von EBD Group in Zusammenarbeit mit dem Massachusetts Biotechnology Council (MassBio) organisierte Veranstaltung bietet Präsentationen von Spitzenunternehmen sowie Unternehmen in der Frühphase und sie wird jährlich von Hunderten Führungskräften weltweiter Pharmaunternehmen, Investoren und Dienstleistungsunternehmen besucht, die an Partnern interessiert sind.

"BioPharm America ist besser als jemals zuvor und wir erwarten, dass 2016 unsere bisher erfolgreichste Veranstaltung wird", sagte Anna Chrisman, Group Managing Director der EBD Group. "Der Markt verändert sich laufend und unsere hochkarätigen Referenten sowie das Spitzenprogramm bieten Erkenntnisse über Partneringtrends und hervorragende Chancen."

Zu den wichtigen Meinungsführern, die in diesem Jahr das Programm (http://bit.ly/29HvFzi) anführen, zählen:

- Adam Brickman - Director, Strategic Communications and Public 
  Policy, Omada Health 
- Alex de Winter - Director, GE Ventures 
- Sinclair Dunlop - Managing Partner, Epidarex Capital 
- Nicole Fisher - Gründerin und CEO, HHR Strategies 
- Brian M. Gallagher, Jr. - Partner, SR One 
- Carolyn E. Green - Executive Director, Strategic Investments, 
  Pfizer Worldwide F&E, ERDI 
- Katya Hancock - Director of Industry Partnerships, StartUp Health 
- Christine Lemke - Mitgründerin und President, Evidation Health 
- Roger Longman - CEO, Real Endpoints 
- Philippe Lopes-Fernandes - Senior VP und Head, Global Business 
  Development and Alliance Management, EMD Serono 
- Brendan Luu - Head of Business Development, Strategic Initiatives, 
  EMD Serono 
- Douglas MacDougall - President, MacDougall Biomedical 
  Communications 
- Corey McCann - CEO, Pear Therapeutics 
- Peter Parker - Mitgründer, LabCentral; Managing General Partner, 
  BioInnovation Capital 
- Jit Patel - VP, Business Development, JDRF 
- Avery Posey - Ausbilder, Center for Cellular Immunotherapies, 
  University of Pennsylvania 
- Patricia Reilly - Leiterin, Intelligence Alliances and Product 
  Unification, Pharma intelligence, Informa 
- Jason Rhodes - Partner, Atlas Venture 
- Morrie Ruffin - Managing Partner, Adjuvant Partners 
- Ed Saltzman - President, Defined Health 
- Aaron Schwartz - Director, F&E Innovation Sourcing, Novo Nordisk 
- Jeremy Springhorn - Partner, Corporate Development, Flagship 
  Ventures 
- Luke Timmerman - Gründer und Herausgeber, Timmerman Report 

Neue Features auf der diesjährigen BioPharm America(TM) (#BioPharmAmerica) sind zwei eintägige Programme, der Biotech Startup Day und Digital Medicine Connect, sowie eine besondere Einrichtung, die Möglichkeiten für erweitertes Networking und den Austausch von Meinungen über Technologie, Arzneimittelentwicklung, Pharma und Geschäftsökosysteme bietet. Der Zell- und Gentherapie Track (http://bit.ly/2afFje6) schließt Sitzungen über Technologien, wie CRISPR und adoptive Zelltherapien, Wege zur Vermarktung und die Verwendung regenerativer Medizin bei der Behandlung seltener Erkrankungen und Krebs ein.

Biotech Startup Day (#BPAStartupDay)

Bereits zum zweiten Mal in Folge bietet der Biotech Startup Day (http://bit.ly/29Jzl6I) ein Diskussionsforum für Führungskräfte aus der Pharmaindustrie, Finanzfachleute sowie Unternehmer und schließt ein Pitchfest für eine ausgewählte Gruppe von Startups aus der Region Boston ein.

Digital Medicine Connect (#DigitalMedicineConnect)

Das eintägig Digital Medicine Connect (http://bit.ly/29BItZ0) Programm untersucht die Herausforderungen, denen Stakeholder aus dem Bereich der digitalen Medizin bei ihren Bemühungen gegenüberstehen, klinisch bedeutsame und wirtschaftlich umsetzbare Lösungen für digitale Medizin in einem saturierten, sich jedoch nach wie vor entwickelnden Geschäftsumfeld anzubieten.

An der BioPharm America nahmen im Jahr 2015 insgesamt 853 Vertreter von 524 Unternehmen aus 27 Ländern teil; während der Veranstaltung, auf der 657 Lizenzierungsmöglichkeiten angeboten wurden, fanden 2.274 persönliche Partneringmeetings statt.

Weitere Links und Informationen:

Folgen Sie BioPharm America 2016 auf Twitter: @EBDGroup (http://bit.ly/29BJ10T) (Hashtag: #BioPharmAmerica).

Die Online-Pressemappe (http://bit.ly/29U5bPd) für die BioPharm America(TM) 2016 ist zur Unterstützung Ihrer Öffentlichkeitsarbeit im Virtual Press Office/PR Newswire erhältlich.

Über EBD Group

EBD Group ist das führende Unternehmen für die Anbahnung von Partnerschaften in der globalen Lifesciencesbranche. Seit 1993 nutzen Unternehmen der Biotechnologie- und Pharmabranche sowie Hersteller medizinischer Geräte die Konferenzen, Technologien und Dienstleistungen der EBD Group, um geschäftliche Potenziale zu identifizieren und strategische Partnerschaften aufzubauen, die für ihren Erfolg entscheidend sind.

Unter anderem veranstaltet EBD Group mit Unterstützung von namhaften Unternehmen und internationalen Unternehmensverbänden die folgenden Konferenzen:

- BIO-Europe (http://bit.ly/29BIZWL) ® und BIO-Europe Spring 
  (http://bit.ly/29Dl4pp)®, die größten Partneringkonferenzen der 
  Lifesciencesbranche in Europa, gefördert von der Biotechnology 
  Industry Organization (BIO) 
- BioPharm America (http://bit.ly/29Oe9gs)(TM), die am schnellsten 
  wachsende Partneringveranstaltung in Nordamerika 
- Biotech Showcase(TM), ein einmaliges Forum in San Francisco für 
  Präsentationen vor Investoren und Führungskräften für 
  Geschäftsentwicklung, in Zusammenarbeit mit Demy-Colton Life 
  Science Advisors 
- BioEquity Europe (http://bit.ly/29Aj4m1), die Investorenkonferenz, 
  organisiert in Zusammenarbeit mit BioCentury Publications und BIO 
- ChinaBio® Partnering Forum, die erste Spezialkonferenz für 
  Partnering im Bereich Biotech/Pharma in China, in Zusammenarbeit 
  mit ChinaBio® Group 
- Biolatam (http://bit.ly/29Ivcyv) ® ermöglicht Partnering unter 
  Lifesciencesführungskräften in Lateinamerikas dynamischen 
  Lifescienceszentren 

partneringONE® ist der differenzierte webbasierte Service der EBD Group zur Anbahnung von Partnerschaften und wird auf zahlreichen Veranstaltungen von Drittanbietern in aller Welt zum Auffinden geeigneter Partner eingesetzt. partnering360® ist die offene Onlinegemeinschaft von Entscheidungsträgern der Lifesciencesbranche und dient während des ganzen Jahres der Stärkung von Partnerschaften.

EBD Group ist ein Unternehmen von Informa. Informa ist der weltweit größte Organisator von Messen, Konferenzen und Bildungsveranstaltungen in öffentlicher Hand.

Die EBD Group verfügt über Niederlassungen in den USA und Europa.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ebdgroup.com.

Kontakt:

Erin Righetti
EBD Group
+1 760 930 0500
erighetti@ebdgroup.com



Weitere Meldungen: EBD Group

Das könnte Sie auch interessieren: