Telepizza

Telepizza unterstützt Expansionsstrategie durch Ernennung von Giorgio Minardi zum President of International

Madrid (ots/PRNewswire) -

- Das Unternehmen - nach drei amerikanischen Firmen weltweit auf dem vierten
  Rang in der Branche - erzielt über 30 % seines Umsatzes im Ausland
- Minardi besitzt ausgiebige Erfahrungen in der Branche
  Lebensmitteldienstleistungen (Dunkin' Brands, McDonald's, Burger King und Autogrill);
  er wird das globale Wachstum vorantreiben und das internationale Franchising-Geschäft
  leiten.
 

Die Ernennung von Giorgio Minardi zum neuen President of International ist ein weiterer Schritt Telepizzas bei seiner internationalen Expansionsstrategie.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150317/735407-a )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150317/735407-b )

Minardi schliesst sich dem Managementteam des Unternehmens an, um das internationale Franchising-Geschäft zu leiten und das Wachstum der Firma im Ausland zu fördern; gegenwärtig macht der Auslandsumsatz mehr als 30 % des Gesamtumsatzes in 14 Ländern Europas, Amerikas und Afrikas aus.

Der Eintritt in neue Märkte, wo es noch nicht vertreten ist - hauptsächlich einige lateinamerikanische und mitteleuropäische Länder (unter wirksamer Nutzung seines Zentrums in Polen) - ist ein zentrales Element von Telepizzas Expansionsplänen, sei es in direkter Form oder auch über Hauptfranchisen. Zusätzlich wird das Unternehmen seine Präsenz in anderen Ländern verstärken, wo es bereits tätig ist.

"Giorgio Minardis Ernennung unterstützt Telepizzas Expansionsstrategie. Wir sind überzeugt, dass seine umfassende Erfahrung, in Verbindung mit unserer profunden Kenntnis der internationalen Dynamiken und unserem ehrgeizigen globalen Expansionsplan, uns weltweit die Konsolidierung unserer Branchenführerschaft ermöglichen wird", erläuterte Pablo Juantegui, CEO von Telepizza.

Für Giorgio Minardi ist es eine sehr interessante Herausforderung, Mitglied des Teams von Telepizza zu sein: "Es ist weltweit eines der anerkanntesten Unternehmen der Branche. Ich bin sehr zufrieden, mich einem so fähigen Weltklasseteam anschliessen zu können, und freue mich auf die Zusammenarbeit, um die internationalen Wachstumschancen des Unternehmens zu stärken."

Der neue Leiter des Geschäftsbereichs International ist eine äusserst erfahrene Führungskraft in der Branche Lebensmitteldienstleistungen und Getränke. Er hatte bereits leitende Stellungen in den Bereichen Entwicklung und Markenmanagement bei bedeutenden Unternehmen der Branche wie Dunkin' Brands, McDonald's, Burger King und Autogrill inne.

Bisher war Minardi bei Dunkin' Brands in Boston (USA) als President of International tätig, wo er einen ehrgeizigen Entwicklungsplan umsetzte, infolgedessen mehr als 450 neue Geschäfte pro Jahr eröffnet wurden und eine Expansion in acht neue Länder stattfand. Zuvor war Minardi bei Autogrill und Burger King tätig und arbeitete 16 Jahre lang für McDonald's, zuletzt als Vice President and Chief Marketing Officer for Greater China.

Über Telepizza

Telepizza ist das führende spanische multinationale Unternehmen der Branche Bereitstellung fertiger Mahlzeiten; weltweit steht es auf dem vierten Rang.

In Spanien ist Telepizza ein Pionier auf dem Gebiet der Bereitstellung von Mahlzeiten und hat sich in der Lebensmittelbranche als eines der Unternehmen mit den meisten Auslieferungs- beziehungsweise Verkaufsstellen und der grössten geographischen Reichweite etabliert: Gegenwärtig ist das Unternehmen in mehr als einem Dutzend Ländern in Europa, Amerika und Afrika präsent.

Bei einem Marktanteil, der fast das Fünffache der in Spanien nach dem Bekanntheitsgrad an zweiter Stelle stehenden Marke beträgt, verfügt das Unternehmen weltweit über 1.300 Verkaufsstellen und 25.000 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: Kreab - Tel.: +34 917027170 Susana Sanjuán / ssanjuan@kreab.com / Mobil: +34 677 946 805 Francisco Calderón / fcalderon@kreab.com / Mobil: +34 654 642 160 Luis Meseguer / lmeseguer@kreab.com

http://www.telepizza.com

https://www.facebook.com/telepizza

https://twitter.com/telepizza_es


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150317/735407-a



http://photos.prnewswire.com/prnh/20150317/735407-b
 

 


Weitere Meldungen: Telepizza

Das könnte Sie auch interessieren: