Proton OnSite

Proton OnSite liefert Elektrolyseur-Stacks für mehrere U-Boot-Flotten

- Marktführer im Bereich Protonenaustauschmembran-Elektrolyse erhält Auftragsbestätigung von UTC Aerospace Systems für Zell-Stacks zur Sauerstoffproduktion für amerikanische, britische und französische U-Boote

Wallingford, Connecticut (ots/PRNewswire) - Proton OnSite [http://www.protononsite.com/], Weltmarktführer im Bereich Wasserstoff-Elektrolyse-Systeme auf Basis der Protonenaustauschmembran (PEM)-Technologie, meldete heute den Eingang von Folgebestellungen für Elektrolyseur-Zell-Stacks zum Einsatz in Marineverbänden durch UTC Aerospace Systems, einen führenden Systemintegrator für Verteidigung und Luft- und Raumfahrt. Die Aufträge gelten für 17 Zell-Stacks, die im Zeitraum von mehreren Jahren geliefert und die Sauerstofferzeugung für neue U-Boote in den amerikanischen, britischen und französischen Marineflotten sicherstellen werden. Das über die letzten zwei Monate eingegangene, mehrere Millionen Dollar schwere Auftragsvolumen festigt die Position von Proton als einzigem US-Lieferanten von Stacks für internationale U-Boot-Flotten. Die Bestellungen werden die Sauerstofferzeugung für U-Boote der Virginia-Klasse aus den USA, der Vanguard- und Astute-Klassen aus dem Vereinigten Königreich und der französischen Barracuda-Klasse unterstützen sowie Lieferungen für diese Boote in der Vergangenheit, zurückreichend bis 2008, weiter ergänzen.

Robert Friedland, Chief Executive Officer von Proton OnSite erklärte: "Wir haben während der vergangenen 10 Jahre gemeinsam mit UTC Aerospace Systems an der Entwicklung und Herstellung der fortschrittlichsten Elektrolyseur-Zell-Stacks für unsere Marinekunden gearbeitet. Die Verträge führen eine wichtige Geschäftsbeziehung mit UTC Aerospace Systems weiter und zeigen auf, wie unsere robuste und zuverlässige PEM-Technologie in diesen bedeutenden Märkten zum Einsatz kommt."

Proton OnSite kann auf eine lange Tradition zurückblicken, was die Bereitstellung von PEM-Elektrolyseur-Stacks für die Produktion von Sauerstoff an Bord von U-Booten der Marineverbände betrifft. Bis dato hat Proton OnSite 22 Zell-Stacks an UTC Aerospace Systems für die Marine geliefert. Diese Kunden aus dem Marinebereich haben sich auf Grundlage der langjährigen Erfolgsbilanz aus Betriebssicherheit und Widerstandsfähigkeit für PEM-Zell-Stacks als bevorzugte Technologie für die Sauerstoffproduktion in U-Booten entschieden. Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Proton und UTC Aerospace Systems gründet sich auf Protons Expertise bei der Stack-Herstellung und die führende Position von UTC Aerospace Systems als Systemintegrator und Lösungsanbieter für Kunden aus dem militärischen Bereich weltweit. Die gemeinsam von Proton und UTAS für die Marine entwickelte Zell-Stack-Technologie wurde ebenfalls in kommerzielle Elektrolyse-Systeme der C-Series® Produktreihe von Proton integriert. Das militärische Erbe und die Leistungsfähigkeit dieser Zell-Stacks garantieren den Kunden von Proton eine bisher unerreichte Zuverlässigkeit und Haltbarkeit für ihre kommerziellen Elektrolyseur-Anwendungen.

"Die U-Boote der Virginia-Klasse sind eines der wichtigsten Programme für die US-Navy, und wir sind stolz darauf, daran teilzuhaben. Proton OnSites bewiesene Stärke, hochwertige Hardware stets pünktlich zu liefern, ist ein wichtiger Aspekt unseres Erfolgs. Die maritimen Systeme von UTC Aerospace Systems demonstrieren seit Jahrzehnten ihren sicheren und zuverlässigen Betrieb und erfüllen alle Anforderungen von Kundenseite. Unsere Hardware umfasst übergreifend zahlreiche Technologien und Kundenbereiche, darunter Sauerstofferzeugung, Kohlendioxidableitung, Atmosphärenüberwachung und Brennstoffzellenenergie. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Proton, nicht nur, um unsere solide Leistungsfähigkeit fortzuführen, sondern auch mit Hinblick auf die Zukunft, um sicherzustellen, dass unsere Lösungen im Bereich der Sauerstofferzeugung erstklassig und bezahlbar sind," erklärte Carl Nunziato, General Manager Maritime Systems.

Informationen zu Proton OnSite Proton OnSite ist global führend in der Entwicklung und Produktion von innovativen Anwendungen im Bereich Wasserstoff und Gas. Seit 1996 entwickelt das Unternehmen die Technologie der PEM-Elektrolyse in kreativen und praktischen Lösungen, um die vielfältigen Bedürfnisse seiner Kunden bestmöglich zu erfüllen. In jüngerer Vergangenheit hat das Unternehmen seine Produktpalette um Stickstoff-, Luft- und Sauerstoffgeneratoren erweitert. Proton OnSite hat seine Dienstleistungen außerdem auf Komplettlösungen ausgeweitet, die Behälter, Kompressoren und andere Zusatzausrüstung beinhalten. Die zukunftweisenden Protonenaustauschmembran (PEM)-Elektrolyse-Systeme in Verbindung mit dem Engagement für Service und Qualität befähigen Proton OnSite, Gaserzeugungsanlagen an eine diversifizierte Klientel rund um den Globus zu liefern, zu installieren und zu unterhalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.protononsite.com [http://www.protononsite.com/].

UTC Aerospace Systems ist ein Geschäftsbereich von United Technologies Corp. für die Entwicklung, Erstellung und Betreuung integrierter Systeme und Komponenten für Luft- und Raumfahrt und die Verteidigungsindustrie. UTC Aerospace Systems unterstützt seine globale Kundenbasis mit bedeutenden Produktionsanlagen und Kundenzentren in aller Welt.

United Technologies Corp. mit Hauptsitz in Hartford im US-Bundesstaat Connecticut stellt Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich der Hochtechnologie für den Bausektor und die Luft- und Raumfahrtindustrie bereit.

Web site: http://www.protononsite.com/

Kontakt:

KONTAKT: Kathleen Mullins, +1-203-678-2132, info@protononsite.com



Das könnte Sie auch interessieren: